Battlefield V

Battlefield V: Nächstes Update führt Änderungen am Frontlines Spielmodus durch

Frontlines war für uns und viele andere der beste Spielmodus, der für Battlefield 1 jemals erschienen ist, da man in fast keinem anderen Spielmodus außer TDM und Domination ein solch spannendes Tauziehen um einen Flagenpunkt hatte. In Battlefield V ist genau dieser Spielmodus aber leider nahezu unspielbar, sobald es aufs Ende der Runde zugeht. Dabei ist der Spielmodus im Groben sehr stark mit der Battlefield 1 Variante vergleichbar. Einen Unterschied gibt es aber: In Battlefield 1 musste man nicht erst einen Sprengsatz zur MCOM Station tragen.

In der Battlefield V Variante des Frontlines Spielmodus ist aber genau das anders und das angreifende Team muss nach dem einnehmen aller Flaggen einen von zwei Sprengsätzen an eines der beiden Ziele anbringen und dafür Sorge tragen, dass der Sprengsatz vom Gegner nicht entschärft wird. Rein von der Herangehensweise macht es auch Sinn, dass ein Sprengsatz erst zu einem Ziel gebracht werden muss. In der Praxis entsteht bei der Battlefield V Variante des Frontlines Spielmodus aber nur noch ein sinnloses Gemetzel, da der Sprengsatz-Träger für alle gegnerischen Spieler mit einem großen roten Symbol gekennzeichnet ist und Gegner wie früher mit 3D-Spotting ihre MGs aufstellen müssen und in die Richtung schießen müssen. Somit ist es fast unmöglich das gegnerische Team zu besiegen, sofern diese nicht komplett schlafen oder AFK sind.

Die Folge ist, dass es im Verhältnis zu allen anderen Battlefield V Spielmodi gesehen im Frontlines Spielmodus fast keine eindeutigen Siege gibt. Stattdessen gibt es meistens nur Siege durch das Verstreichen der maximalen Spielzeit pro Runde.

Niklas Åstrand, einer der Game Mode Entwickler bei DICE, hat nun bestätigt, dass man den Frontlines Spielmodus entsprechend abändern wird und das bewährte System aus Battlefield 1 übernehmen wird. Für die letzte Stage bedeutet das, dass kein Sprengsatz mehr zu den Artillerien oder MCOM Stationen getragen werden muss, sondern die Sprengladung wie im Rush-Spielmodus nur noch am Objekt scharfgemacht und anschließend verteidigt werden muss.

Die Änderung am Battlefield V Frontlines Spielmodus soll ebenso wie die Änderungen an den Bombern sowie die Änderung für Panzer-Boardschützen und ggf. den angekündigten Waffen-Tweaks am 04. Dezember 2018 samt den neuen Inhalten (Neue Map „Panzerstorm“ & Testgelände) im Rahmen eines Updates veröffentlicht werden.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Nächstes Update führt Änderungen am Frontlines Spielmodus durch

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Max vor 3 Wochen, 2 Tagen.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Nächstes Update führt Änderungen am Frontlines Spielmodus durch
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #136661 Antwort

    camrule

    mh, finde die änderung nicht so toll. klar hat es in bf1 spaß gemacht und das wird es auch in bfv, aber ich hätte es besser gefunden wenn einfach die markierung des bombenträgers für das gegnerische team entfernt wird. so wissen die nicht wer die bombe hat und das eigene team hat einen den sie unterstützen müssen anstatt das jeder sein eigenes ding machen kann. dadurch würde das teamplay gestärkt. aber naja

    #136678 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 1014
    Antworten: 1645

    Das wäre natürlich die Ultimative Lösung und wäre auch von uns favorisiert, aber offenbar ist es so leichter…

    #136724 Antwort

    Max

    Also ich persönlich hab das Spiel jetzt schon seit dem deluxe Release und bis auf ein paar maps läuft Frontline ziemlich gut bis auf  das wenn man wieder zum capture point teil zurück gepusht wird ist es oft so das das Team das einfach die mcoms davor angegriffen hat oft einen ziemlichen Vorteil hat weil sie schon beim objective sind

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Battlefield V Tipps

Solltest du die Wiederbelebung abbrechen wollen, da sich Gegner nähern, drücke die Interaktionstaste erneut. Auf dem PC ist das die Taste „E“.

Werbung

Twitter Facebook