Twitter Google+

Battlefield 3 – Allgemeine Waffen

bf3-guide

Die Waffenkammer in Battlefield 3 beinhaltet insgesamt 100 Waffen. Alle 34 Waffen die jede Klasse nutzen kann findet ihr in diesem Artikel. Neben der diversen Eigenschaften und Waffen, auf die die einzelnen Klassen zugreifen können, gibt es eine große Auswahl an Waffen und Spezialisierungen, auf die sowohl der Sturmsoldat, der Pionier, der Versorger als auch der Aufklärer zugreifen können.

Waffen:

mp412rex
MP412 REX:
Die MP412 wurde in Russland für den Export (“REX“ steht für “Revolver for Export“) hergestellt und ist eine kompakte .357 Magnum mit einem interessanten Magazinauswerfer. Zwar ist sie nicht so leistungsstark wie die .44 Magnum, dennoch bietet die .357 Magnum-Munition eine hervorragende Mannstoppwirkung, und das kompakte Design sorgt für eine etwas höhere Rate präzisen Beschusses.

 

mp7 MP7:
Ein weiterer Mitbewerber auf dem neuen PDW-Markt ist die MP7, die derzeit bei der deutschen Bundeswehr und den norwegischen Streitkräften eingesetzt wird. Die MP7A1 beinhaltet eine verbesserte Schulterstütze, zusätzliche Sicherheiten und Schienen zur Montage von Lampen, Lasern und Visierungen. Die Waffe kann zudem mit Dämpfern verwendet werden, wodurch sie sich perfekt für den Nahkampf eignet.

 

m93r 93R:
Die 93R ist eine modifizierte Version der M9 Pistole und kann 3-Schuss-Salven abfeuern. Ausgestattet ist sie mit einem nach vorn klappbaren Frontgriff und einem verlängerten Lauf, der für einen geringeren Rückstoß sorgen soll. Geübte Schützen können Salven in kurzer Abfolge abfeuern, und die Pistole wird oft nur von Eliteeinheiten eingesetzt.

 

remington870 870MCS:
Die M870 ist eine amerikanische Vorderschaftrepetierflinte, die seit Jahrzehnten bei Spezialeinheiten im Einsatz ist. Aufgrund ihrer großen Mannstoppwirkung auf nahe Entfernung ist sie besonders effizient in urbanen Umgebungen. Da sie zudem verschiedene Munitionstypen laden kann und dank der Laufverengung eine etwas größere Reichweite als andere Flinten hat, kann sie auch in den verschiedensten Situationen eingesetzt werden.

 

glock17 G17C:
Die G17C ist Teil einer umfangreichen Pistolenserie eines österreichischen Herstellers. Diese Kampfpistole verfügt über einen Polymer-Rahmen und korrosionsbeständige Oberflächen, die sie zu einer unglaublich verlässlichen Waffe machen. Die G17C ist überaus beliebt bei Polizei- und Militäreinheiten weltweit. Diese G17C ist mit einem integrierten Laserpointer ausgestattet, durch den ungezielter Beschuss präzisiert wird.

 

pp2000 PP-2000:
Obwohl die PP-2000 9x19mm-Standardmunition verschießt, wurde sie entworfen, um russische Überdruckprojektile mit hoher Geschwindigkeit zum Durchschlagen von Körperschutz abzufeuern. Die hohe Mündungsgeschwindigkeit der PP-2000 sorgt für eine flachere Flugbahn als bei anderen 9mm-Waffen, und dank ihrer kompakten Größe ist sie die ideale persönliche Verteidigungswaffe. Wenn sie mit der 40-Schuss-Magazinerweiterung ausgerüstet ist, funktioniert die PP-2000 auch erstaunlich gut als Sturmwaffe bei Nahkampfgefechten.

 

m9_flashlight M9 (Taclight):
Die M9 – früher als “Pistole, Halbautomatisch, 9mm, M9 bekannt – wurde 1985 als primäre Seitenwaffe des gesamten US Militärs auserwählt. Die M9 wurde in Italien entwickelt und nach einer Reihe umstrittener Tests, bei denen sie anderen Waffen aufgrund ihrer hohen Qualität und des geringen Preises nur knapp voraus war, auserwählt. Diese M9 ist mit einer Lampe (Taclight) ausgestattet, die aus nächster Nähe blenden kann.

 

mp443_flashlight MP443 (Taclight):
Die MP443 Gratsch wurde 1993 als Ersatz der in die Jahre gekommenen PMM Pistole in Deutschland entwickelt und feuert hochleistungsfähige, panzerbrechende 9mm-Projektile aus Russland ab. Die Pistole besteht aus Polymeren und Stahl und ist bei erlesenen Spezialeinheiten des russischen Militärs im Einsatz. Diese MP443 ist mit einer Lampe (Taclight) ausgestattet, die aus nächster Nähe blenden kann.

 

ump UMP45:
Die deutsche UMP45 ist eine vollautomatische persönliche Verteidigungswaffe, die für ihre Vielseitigkeit und optimale Mobilität bekannt ist. Im Prinzip ist es eine verbesserte Version der MP5 und funktioniert auch ähnlich, doch ist sie wesentlich billiger in der Herstellung und verfügt über diverse moderne Erweiterungen wie die Zubehörschiene oben und vorn. Die UMP45 ist eine gut abgestimmte und fähige persönliche Verteidigungswaffe.

 

glock17_silenced G17C (Schallgedämpft):
Die G17C ist Teil einer umfangreichen Pistolenserie eines österreichischen Herstellers. Diese Kampfpistole verfügt über einen Polymer-Rahmen und korrosionsbeständige Oberflächen, die sie zu einer unglaublich verlässlichen Waffe machen. Die G17C ist überaus beliebt bei Polizei- und Militäreinheiten weltweit. Diese G17C ist mit einem integrierten Laserpointer, durch den ungezielter Beschuss präzisiert wird, sowie mit einem Mündungsfeuer- und Schalldämpfer ausgestattet.

 

m1014 M1014:
Die M1014 ist eine italienische halbautomatische Schrotflinte, die seit 1999 beim USMC eingesetzt wird und Kaliber-12-Munition verschießt, allerdings ohne den Vorderschaftrepetier-Mechanismus der M870. Die M1014 ist eine verlässliche und vielseitige Waffe, die mit einer Montagemöglichkeit für verschiedenes Zubehör ausgestattet ist und über eine Verengung am Laufende verfügt, die für eine weite Streuung der Patronen sorgt.

 

m9_silenced M9 (Schallgedämpft):
Die M9 – früher als “Pistole, Halbautomatisch, 9mm, M9 bekannt – wurde 1985 als primäre Seitenwaffe des gesamten US Militärs auserwählt. Die M9 wurde in Italien entwickelt und nach einer Reihe umstrittener Tests, bei denen sie anderen Waffen aufgrund ihrer hohen Qualität und des geringen Preises nur knapp voraus war, auserwählt. Diese M9 ist mit einem Dämpfer ausgestattet, der das Mündungsfeuer und auch die Lautstärke des Abschusses verringert.

 

mp443_silenced MP443 (Schallgedämpft):
Die MP443 Gratsch wurde 1993 als Ersatz der in die Jahre gekommenen PMM Pistole in Deutschland entwickelt und feuert hochleistungsfähige, panzerbrechende 9mm-Projektile aus Russland ab. Die Pistole besteht aus Polymeren und Stahl und ist bei erlesenen Spezialeinheiten des russischen Militärs im Einsatz. Diese MP443 ist mit einem Dämpfer ausgestattet, der das Mündungsfeuer und auch die Lautstärke des Abschusses verringert.

 

glock18 G18:
Die G18 ist im Prinzip eine automatische Version der G17C und wurde für die österreichische Antiterror-Einheit EKO Cobra entwickelt. Sie wird eingestuft als Maschinenpistole und ist mit einer Reihe Modifikationen ausgestattet, die eine bessere Kontrolle über die sehr hohe Kadenz ermöglichen. Nichtsdestotrotz ist es extrem schwierig, im automatischen Feuermodus auf sehr kurze Distanzen mit der G18 effizient zu schießen.

 

magpul PDW-R:
Die PDW-R wurde als persönliche Verteidigungswaffe entwickelt und unterschiedet sich von den meisten anderen PDW-Konzepten dadurch, dass sie die 5,56mm-NATO-Standardmunition des M16 oder M4 verschießt. Somit können sich Benutzer der PDW-R Magazine und Versorgungswege mit Standardeinheiten teilen, während diese Waffe aufgrund ihrer Kürze und ihres Bullpup-Design auch problemlos bei Nahkämpfen eingesetzt werden kann. Obwohl ihr die Präzision eines Gewehrs fehlt, hat die PDW-R auf Distanz eine größere Durchschlagskraft als andere PDWs.

 

saiga12 SAIGA 12K:
Diese Kaliber-12-Schrotflinte aus russischer Herstellung basiert auf dem bewährten AK-47 und ist mit einer klappbaren Schulterstütze ausgestattet. Es ist eine verlässliche, schnell nachladbare Waffe, an der viel Zubehör montiert werden kann. Die Saiga-12K ist beliebt bei der russischen Polizei und Sicherheitskräften und eine ausgezeichnete Nahkampfwaffe mit großer Streuung.

 

taurus44 .44 Magnum:
Die .44 Magnum ist die leistungsstärkste Handwaffe der Welt, und dieses spezielle Modell verfügt über Kompensatorbohrungen im Lauf, eine kompakte Schale zum einfachen Transport und natürlich Projektile, die große Löcher hinterlassen. Die .44 Magnum ist zwar die leistungsstärkste verfügbare Seitenwaffe, doch sind Schüsse in schneller Abfolge aufgrund des Rückstoßes und Eigengewichts extrem schwierig.

 

p90 P90:
Die P90, ein kompaktes und fähiges Waffensystem, wurde in Belgien als persönliche Verteidigungswaffe für Fahrzeugmannschaften, Spezialeinheiten und Antiterror-Einheiten entwickelt. Die drei vorne befindlichen Schienen ermöglichen es dem Benutzer, eine Vielzahl an Zubehörteilen zu montieren, und die panzerbrechende 5,7x28mm-Spezialmunition wird fast mit Gewehrgeschwindigkeit abgefeuert. Standardmäßig verfügt die P90 über ein 50-Schuss-Magazin und kann als offensive Nahkampfwaffe von extrem mobilen Einheiten eingesetzt werden.

 

glock18_silenced G18 (Schallgedämpft):
Die G18 ist im Prinzip eine automatische Version der G17C und wurde für die österreichische Antiterror-Einheit EKO Cobra entwickelt. Sie wird eingestuft als Maschinenpistole und ist mit einer Reihe Modifikationen ausgestattet, die eine bessere Kontrolle über die sehr hohe Kadenz ermöglichen. Nichtsdestotrotz ist es extrem schwierig, im automatischen Feuermodus auf sehr kurze Distanzen mit der G18 effizient zu schießen. Diese G18 ist mit einem Mündungsfeuer- und Schalldämpfer ausgestattet.

 

usas12 USAS-12:
Die USAS-12, eine südkoreanische automatische Flinte, wurde speziell als Kampfflinte entwickelt. Sie verfügt über ein Kastenmagazin und einen automatischen wie auch halbautomatischen Feuermodus, und aufgrund des hohen Gewichts der Waffe ist der Rückstoß kontrollierbar. Die Verengung am Laufende sorgt für eine größere Streuung der Munition.

 

taurus_scope .44 Magnum (Zielfernrohr:
Die .44 Magnum ist die leistungsstärkste Handwaffe der Welt, und dieses spezielle Modell verfügt über Kompensatorbohrungen im Lauf, eine kompakte Schale zum einfachen Transport und natürlich Projektile, die große Löcher hinterlassen. Die .44 Magnum ist zwar die leistungsstärkste verfügbare Seitenwaffe, doch sind Schüsse in schneller Abfolge aufgrund des Rückstoßes und Eigengewichts extrem schwierig. Diese .44 Magnum ist mit einem 3x-Zielfernrohr ausgestattet.

 

asval AS VAL:
Das AS VAL ist ein sowjetisches Sturmgewehr mit integriertem Dämpfer, das für die Speznas-Einheiten entwickelt wurde. Es verschießt spezielle panzerbrechende 9x39mm-Hochleistungsmunition und verfügt über eine Montagemöglichkeit für verschiedene Optiken, Rotpunktvisiere und sogar Nachtsicht-Visiere. Das AS VAL kann nur mit dem integriertem Dämpfer verwendet werden, wodurch die Montage von Unterlaufzubehör nicht möglich ist.

 

xp2_spas12 SPAS-12:
Diese klassische italienische Schrotflinte ist seit ihrer Markteinführung in den 1980ern ein voller Erfolg. Weltweite Beliebtheit erlangte sie dank ihrer Fähigkeit, viele verschiedene Projektilarten verwerten zu können. Ihr einzigartiges Magazin-Design vereinfacht außerdem den Einsatz verschiedenartiger Munitionen, wodurch die SPAS-12 bei Polizei- und Militäreinheiten weltweit ein hohes Ansehen genießt.

 

xp2_mp5k M5K:
Diese taktische Maschinenpistole basiert auf einem der weltweit erfolgreichsten MP-Designs. Aufgrund der fehlenden Schulterstütze und des gekürzten Rahmens liefert diese ultrakompakte PDW extrem hohe Schussfrequenzen und eine hervorragende Mannstoppwirkung auf kurze Distanzen.

 

xp4_crossbowkobra Armbrust:
Die Armbrust feuert viele Bolzentypen ab.

 

 

 

m1911tactical_fancy M1911 (S-Taclight):
Die M1911 ist eine der beliebtesten Pistolen weltweit. 1911 fand sie ihren Einzug bei den US-amerikanischen Streitkräften und diente dort bis 1985 als primäre Seitenwaffe. Es existieren viele Klone und Kopien von der M1911, und ihr Mechanismus wird in nahezu allen modernen Pistolen verwendet. Modernisierte und überarbeitete Versionen der M1911 werden auch heute noch von den MEU(SOC) US Marine Corps Special Forces eingesetzt. Diese M1911 ist mit einer Lampe (Taclight) und einem Dämpfer ausgestattet.

 

xp1_pp19 PP-19:
Die in Russland entwickelte Maschinenpistole mit einem spiralförmigen Magazin mit hoher Kapazität.

 

 

xp1_jackhammer MK3A1:
Vollautomatischer, in den USA entwickelter Schrotflinten-Prototyp.

 

 


ACB-90:

combatknifeDas erweiterte Kampfmesser Model 90 verfügt über eine extrem scharfe und teilweise geriffelte Klinge mit einem Haken an der Spitze. Dieser Premium-Ausrüstungsgegenstand ermöglicht rasche, saubere, lautlose Kills beim Annähern an einen Feind von hinten – perfekt für die Eroberung der gegnerischen Erkennungsmarke. Wiederholte Hiebe von vorne können tödlich sein, führen aber nicht zu einem Erobern der Erkennungsmarke.

 

dao12 DAO-12:
Die DAO-12, ein Battlefield 2-Klassiker, wurde ursprünglich in Südafrika entwickelt und ist im Prinzip eine Kombination aus Schrotflinte und Revolver. Das fest installierte Trommelmagazin besteht aus einzelnen Kammern mit je einer Patrone, die nur dann abgefeuert wird, wenn sie sich in einer Linie mit dem Lauf befindet. Aufgrund des Federmechanismus ist das Nachladen einer leeren Waffe sehr zeitaufwendig, und der kurze Lauf bewirkt eine große Streuung der Patronen.

 

m1911flashlight_fancy M1911 (Taclight):
Die M1911 ist eine der beliebtesten Pistolen weltweit. 1911 fand sie ihren Einzug bei den US-amerikanischen Streitkräften und diente dort bis 1985 als primäre Seitenwaffe. Es existieren viele Klone und Kopien von der M1911, und ihr Mechanismus wird in nahezu allen modernen Pistolen verwendet. Eine modernisierte und überarbeitete Version der M1911 wird auch heute noch von den MEU(SOC) US Marine Corps Special Forces eingesetzt. Diese M1911 ist mit einer Lampe (Taclight) ausgestattet, die aus nächster Nähe blenden kann.

 

m1911silenced_fancy M1911 (Schallgedämpft):
Die M1911 ist eine der beliebtesten Pistolen weltweit. 1911 fand sie ihren Einzug bei den US-amerikanischen Streitkräften und diente dort bis 1985 als primäre Seitenwaffe. Es existieren viele Klone und Kopien von der M1911, und ihr Mechanismus wird in nahezu allen modernen Pistolen verwendet. Eine modernisierte und überarbeitete Version der M1911 wird auch heute noch von den MEU(SOC) US Marine Corps Special Forces eingesetzt. Diese M1911 ist mit einem Dämpfer ausgestattet, der das Mündungsfeuer und auch die Lautstärke des Abschusses verringert.

 

m1911 M1911:
Die M1911 ist eine der beliebtesten Pistolen weltweit. 1911 fand sie ihren Einzug bei den US-amerikanischen Streitkräften und diente dort bis 1985 als primäre Seitenwaffe. Es existieren viele Klone und Kopien von der M1911, und ihr Mechanismus wird in nahezu allen modernen Pistolen verwendet. Eine modernisierte und überarbeitete Version der M1911 wird auch heute noch von den MEU(SOC) US Marine Corps Special Forces eingesetzt.

Battlefield Spielerzahlen

46332
47624
99253
Aktuell sind 193209 Spieler online
584
275
1457
1459
3066
Aktuell sind 6841 Spieler online
10792
2072
8821
5060
11939
Aktuell sind 38684 Spieler online
3017
620
2762
Aktuell sind 6399 Spieler online
728
0
383
Aktuell sind 1111 Spieler online
Letztes Update 04-12-2016 11:14:13

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Werbung

  • Battlefield1_de_300x250.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg
  • bf4_hightickrate_gameserver_gamed.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg