Battlefield V

Battlefield V Community Games: DICE stellt offiziell das „Light“ Gameserver Feature vor, Release am 09. Dezember

Die Private Games, über die erstmals im Mai 2019 berichtet wurde, sollten die Spieler dank verschiedenster Optionen wieder in die Lage bringen für sich und ihre Community spannende und vor allem maßgeschneiderte Erlebnisse zu kreieren. Welcher Infanterist will schon gerne auf fahrzeuglastigen Maps spielen und welcher Pilot auf dem Boden herum laufen.

Nun hat DICE die Communtiy Games offiziell im Rahmen es Web-Blogs vorgestellt und die Möglichkeiten dargestellt, die Spieler beim Erstellen eines Community Games ab dem 09. Dezember 2019 haben werden.

Aktuelle Features der Community Games
  • Erstellen, Löschen, Aktualisieren und Benennen einer oder mehrerer Spielkonfigurationen.
  • Erstellung und Teilnahme an einem Community-Game.
  • Passwortschutz (3-8 Zeichen).
  • Automatisch generierter Servername.
  • Spielmodus auswählen.
  • Karte auswählen.
  • Auswahl der maximalen Anzahl von Spielern anhand einer vordefinierten Liste (16, 32, 64).
  • Auswahl der Vorrundengröße (wie viele Spieler benötigt werden, bis das Spiel startet).
  • Auswahl der Anzahl der Runden (max. 20 Runden).
  • Spieler vom Server kicken.
  • Bannen von Spielern (nur solange das Spiel läuft).
  • Verwalten von gebannten Spielern (nur solange das Spiel läuft).
  • Spezieller Community-Spiele-Filter in der erweiterten Suche.
Zeit begrenzte Spielmodi und Erfahrungspunkte

Weiter gibt DICE bekannt, dass wie bereits angekündigt, die zeitlich begrenzten Spielmodi zum Teil auch zur Auswahl stehen, auch wenn diese gerade nicht über das Matchmaking angeboten werden. Zu Beginn soll es alle Spielmodi geben. Ausgenommen sind lediglich Grind & Fortress.

Ebenso sollen die Erfahrungspunkte für Waffen, Fahrzeuge und Ränge weiter ticken. Natürlich nur auf Servern, auf denen kein Passwortschutz aktiv ist. Erfahrungspunkte für den Tides of War Kapitel Rang können durch die Communtiy Games allerdings nicht gesammelt werden.

Um die Erfahrungspunkte für den Tides of War Rang zu erspielen, muss weiterhin auf den Servern, die DICE selbst für Battlefield V zur Verfügung gestellt werden, gespielt werden.

Community Games aktuell nur eine Light Version

Seit Battlefield 1 und der Abschaffung der traditionellen Battlefield Gameserver, die man über Drittanbieter gegen eine monatliche Gebühr mieten konnte, hat sich die Communtiy stark gewandelt. Clan Kulturen sterben und orientieren sich auf andere Spiele oder schaffen sich komplett andere Hobbys. Mit den damals angekündigten Privat Games und deren Features klang es so, als würde DICE wieder einen Schritt auf die Community zugehen.

Sicherlich ist es toll, dass die Community Games nun bald verfügbar sein werden, aber es fehlen viele der damals angekündigten Core-Features, wie die Kontrolle über die Verfügbarkeit von Klassen, Waffen und Fahrzeugen, das Ein- und Ausschalten der Minimap und HP-Auto Regeneration, das Abschalten der Killcam und vielem mehr. Auch das von damals angekündigte webbasierte Admintool zum Verwalten der Server ist in der aktuellen Version der Community Games nicht enthalten.

All die damals angekündigten Features sollen, so DICE, im Laufe des neuen Jahres die Community Games ergänzen. Einen konkreten Zeitplan nennt man allerdings derzeit noch nicht und will im nächsten Jahr weitere Informationen bekanntgeben.

Welche Features DICE konkret für die Community Games im nächsten Jahr plant, erfahrt ihr nachfolgend:

Geplante Community Games Features für das Jahr 2020
  • Benutzerdefinierten Namen für den Server festlegen.
  • Beschreibung für den Server festlegen.
  • Steuern welche Klassen verfügbar sind.
  • Kontrolle welche Waffen erlaubt sind.
  • Kontrolle ob Fahrzeuge zugelassen sind.
  • Kontrolle ob die Kill-Kamera angezeigt wird.
  • Kontrolle ob Teamkill ein oder ausgeschaltet ist.
  • Regenerative Gesundheit ein- oder ausschalten.
  • Soldaten-Tags als sichtbar oder nicht sichtbar.
  • Aktivieren oder Deaktivieren der Third-Person Kamera.
  • Nur Truppenführer Spawn aktivieren.
  • Aktivieren oder Deaktivieren der automatischen Drehung der Zielhilfe (Konsole).
  • Aktivieren oder Deaktivieren der Abklingzeit der Zielhilfe (Konsole).
  • Kontrolle der Skalierung von Kugelschäden.
  • Kontrolle der Ticketskalierung im Spielmodus.
  • Kontrolle von Respwa-Timer für Soldaten und Fahrzeugen.
  • Ein- und Ausschalten der Minikarte
  • Aktivieren oder Deaktivieren des Kompasses
  • Liste der Moderatoren verwalten
  • Liste der VIPs verwalten
  • Integration von autorisierten voreingestellten Konfiguration wie – Vanilla, nur Infanterie, DICE-autorisiert usw.
  • Hervorheben des eigenen Namen im Chat, wenn man Besitzer des Servers ist.
  • Verwalten der Servereinstellungen im Hauptmenü oder über unser Community Games Webportal.
  • Eigene Beschreibung des Community-Spiels auf dem Ladebildschirm anzeigen.
  • Manuelles wechseln bestimmter Spieler zwischen den Teams.
  • Report-Funktion für Community-Spiele in der erweiterten Suche

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V Community Games: DICE stellt offiziell das „Light“ Gameserver Feature vor, Release am 09. Dezember

  • Dieses Thema hat 18 Antworten und 7 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Monaten von Otto.

18 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V Community Games: DICE stellt offiziell das „Light“ Gameserver Feature vor, Release am 09. Dezember
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #178904 Antworten | Zitat | Melden

    BadBoysCommunity
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 5

    pffffffffffffffffffff. Danke für 10 gute Jahre BF aber alles hat ein Ende und ich glaube das ist das Ende für BF5

    Please wait...
    #178913 Antworten | Zitat | Melden

    Exilant
    Gast

    Satz mit X, wahr wohl nix…

    Dann kann man ja nachher die Communitygames einstampfen, Grund: Es wurde kaum genutzt

    Dice könnte es ja wenigstens abfedern in dem man mal ein paar verschiene server und permanente Verfügbarkeit der Modi stellen würde. Dazu noch ne Hardcoreversion von allem und gut ist.

    In etwa:

    Conquest normal large maps
    Conquest hardcore close quarters
    Rush normal
    Rush Hardcore

    Rotationen mit Stadtmaps, mit „kleinen“ maps, mit fahrzeugen, Infanterie maps. Halt so ein paar varianten sinnvoll kombiniert.

    Wenn es sowas geben würde, wäre glaube ich auch der Ruf nach Communityservern nicht mehr all zu groß. Und man würde auch Spieler mit „gezielten Interessen“ in Sachen Modi, Hardcore und Mapstilen wieder zufriedener stellen.

    Warum nur hört DICE nicht auf die guten Ideen aus der Community? Jetzt werden auch noch die restlichen Fetzen der Clans und Communities abwandern oder dicht machen. Ich kann fast gar nicht glauben, das man sich bei DICE wirlich selbst mit so einem Skelett der einst so großen Communityservern zufrieden gibt, es kann doch nicht sein dass das da irgendwer gut findet.

    Please wait...
    #178916 Antworten | Zitat | Melden

    Scheduler
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 10

    Was ist denn bitte unter dieser Option zu verstehen?

    Auswahl der Anzahl der Runden (max. 20 Runden)

    Bedeutet dies, dass der Server nach den 20 Runden abgeschaltet wird oder beginnt anschließend die Rotation von vorn? :scratch: Als Beispiel: 10 Mal Durchbruch und 10 Mal Eroberung im Wechsel.

    Please wait...
    #178921 Antworten | Zitat | Melden

    maxx
    Verwalter
    Offline
    Themen: 1390
    Antworten: 1950

    Bedeutet dies, dass der Server nach den 20 Runden abgeschaltet wird oder beginnt anschließend die Rotation von vorn?

    Vermutlich wird man eine Map maximal 20x spielen können. Ab Montag können wir das dann genauer ausprobieren.

    Please wait...
    #178928 Antworten | Zitat | Melden

    Otto
    Gast

    Viel interessanter wird doch, wie werden diese Server gefunden?Ich kann keinen Namen und keine Beschreibung eingeben….

    Wenn ich jetzt also z.B. einen 24/7 Wake Server erstelle, dann wissen die Leute es erst, wenn sie nach der Map Wake in Conquest mit z.B. 48 Spielern gesucht haben und dann ein paar Runden drauf bleiben…oder wie soll das funktionieren?

    Please wait...
    #178933 Antworten | Zitat | Melden

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 215

    Der Server wird bei Release automatisch generiert.Du kannst also erst mal keinen Namen vergeben.Erst ab 2020…Nur wann das steht in den Sternen.Server als Favoriten abspeichern zu können hätte ja schon mal gereicht

    Please wait...
    #178935 Antworten | Zitat | Melden

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 215

    Jeder kann ja seine Meinung haben aber wer die aktuelle TTK gut findet  der hat einfach keine Ahnung von Battlefield.

    Please wait...
    #178938 Antworten | Zitat | Melden

    Bowelas
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 171

    Was für ein Witz. :D

    Aber ist ja auch das erste Mal, dass es solche Server in einem BF gibt. o.O

    Please wait...
    #178940 Antworten | Zitat | Melden

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 215

    Sollen wir jetzt noch mal 6 Monate warten bis es vernünftige Einstellungen gibt bei Community Servern?

    Please wait...
    #178945 Antworten | Zitat | Melden

    Exilant
    Gast

    HEY DICE! What kind of features are you going to deliver with community servers?

     

    Dice: Yes

    Please wait...
    #178984 Antworten | Zitat | Melden

    Scheduler
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 10

    Viel interessanter wird doch, wie werden diese Server gefunden?Ich kann keinen Namen und keine Beschreibung eingeben….

    Wenn ich jetzt also z.B. einen 24/7 Wake Server erstelle, dann wissen die Leute es erst, wenn sie nach der Map Wake in Conquest mit z.B. 48 Spielern gesucht haben und dann ein paar Runden drauf bleiben…oder wie soll das funktionieren?

    Ja, du wirst wohl eine Eingrenzung der Map/Modi machen müssen. Was dann genau auf dem Server gespielt wird (Map-Reihenfolge etc.), kannst du wie gewohnt per Server-Info sehen, bevor du auf den Server drauf gehst. Ohne Zwischenschritt wird es denke ich nicht erkennbar sein.

    Die Frage nach den 20 Runden wurde von DICE nun beantwortet, siehe hier. Man kann also 20 Runden „definieren“ und nach den 20 Runden beginnt es wieder bei Runde 1. Somit sind 24/7 Server ohne Probleme möglich. :yes:

    Please wait...
    #179002 Antworten | Zitat | Melden

    McPickl
    Gast

    Lächerlich. Gerade die restlich verbliebenen Clans von Marcel, Hex und Co wurden doch hiermit wieder mal so richtig angefickt. Dice ist so ein Drecksverein geworden.

    Ich für meinen Teil spiele seit Monaten kein BF mehr. Schaue in vollster Erwartung gelegentlich hier rein.

    Und ja ich spiele das neue MW. Mein erstes überhaupt. Wesentlich besser als die letzten 3 BF Teile wenn man Hardline mit dazu zählt.

    Please wait...
    #179125 Antworten | Zitat | Melden

    devastor
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 68

    Geht mir ähnlich. Ich habe seit geraumer Zeit nicht mehr gespielt bzw. die Pazifikmaps mal kurz angespielt aber es packt mich einfach nicht mehr. DICE und sein Game as a Service Konzept läuft leider komplett vor den Baum und die merken es nicht einmal. Dieses Light Server Dinges können die gerne behalten. Dabei wäre es doch so einfach aber die wollen halt nicht. Das war wohl mein letztes BF. Sehr schade aber nicht zu ändern.

    Please wait...
    #179141 Antworten | Zitat | Melden

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 215

    Das am Montag bei Release man noch nicht mal seinen eigenen Server Namen frei wählen kann ist schon ein Witz.Ich weiß gar nicht wie oft wir schon gefragt worden sind was wir uns alles in einem RSP wünschen.Und was kommt jetzt nach 13 Monaten raus?Das absolute Gegenteil!Da fragt man sich echt wollen die uns verarschen oder können die es einfach nicht besser.So unfähig und blind kann man eigentlich nicht sein.Dice/EA anscheinend schon.Vorgestellt wie versprochen wurde auch nichts richtig.Wir wollen private Server die 24 Stunden Online sind und nicht das was ich befürchte.Das man Online sein muss damit der Server ON bleibt.Aber ich glaube genau das wird eintreffen.Nach Battlefield 1 konnte man sich echt schlecht vorstellen das es noch unfähiger geht aber Dice/EA hat uns mal wieder eines besseren belehrt .Auch wenn der Schritt einen finanziellen Hintergrund hat sowas ist einfach nicht hinnehmbar.

    Please wait...
    #179194 Antworten | Zitat | Melden

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 505

    Also es liegt definitiv  an wirtschaftlichen  Gründen  und ich glaube  es liegt auch viel an der aktuellen Frostbyte Engine.

    Die kann einfach nicht mehr wie bei bf1.

    Warum Sie denoch immer noch an der eigenen verkrüppelten Version  von privaten Servern  festhalten , weiß  niemand. Die ganzen  Drittanbieter Server hat doch eh die Community selbst bezahlt.

    Eigentlich wäre  das ja sogar  günstiger  für Dice .

    Da kann man tatsächlich nur mit dem Kopf schütteln.  Die müssten  doch jetzt endlich  einsehen, das Sie es nicht besser hinbekommen als die Drittanbieter  Tools.

    Falscher Stolz? 🤔

    Please wait...
    #179321 Antworten | Zitat | Melden

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 215

    Ich würde mal gerne wissen wer Community Games entwickelt hat….Soll doch wohl ein schlechter Scherz sein

    Please wait...
    #179402 Antworten | Zitat | Melden

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 215

    Um die Community Server zu finden müsst ihr unter freie Slots im Filter 1-5 entfernen.Dann werden alle Community Games angezeigt

    Please wait...
    #179407 Antworten | Zitat | Melden

    Otto
    Gast

    Oder einfach unten den Filter für Community Games anklicken…..natürlich in der erweiterten Spielsuche, man könnte das noch etwas besser verstecken übrigens

    Please wait...
Ansicht von 19 Beiträgen - 1 bis 19 (von insgesamt 19)
Twitter Facebook