Battlefield V

Kommt doch noch ein Community Test Environment für Battlefield V?

Battlefield V und seine Probleme nach den jeweiligen Updates haben in der Community seit Beginn des Jahres immer mal wieder für Unmut gesorgt.  Fast mit jedem Update kamen fatale Probleme hinzu und trotz meist zwei Updates in einem Monat, scheint Battlefield V nun endlich in einen Status zu kommen, in dem sich Fehler eher auf Gameplay Ebene abspielen.

So kann man auf Operation Underground Glitches verwenden, um auf die Dächer zu gelangen oder Waffen sind nicht richtig angepasst. Rein technisch läuft Battlefield V aber nun irgendwie mehr oder weniger stabil.

Viele Probleme, die mit den vergangenen Updates aufgetreten sind, stammen allerdings von unausgereiften Testmethoden und einer „Husch-Husch“ Mentalität, um die Community mit zwei Updates pro Monat zu versorgen und den Live Service voranzutreiben. Eine weitere Ursache sind die Tests, welche ausschließlich Studio intern ablaufen. Die Vergangenheit zeigt aber immer wieder, dass das interne Battlefield V Backend anders arbeitet und sich anders verhält als das Backend, welches von uns Spielern mit Daten gefüttert wird.

Der Ruf ist daher nach wie vor groß, dass auch Battlefield V ein Community Test Environment erhält, in dem Änderungen, Verbesserungen, neue Inhalte und Optimierungen vorab getestet werden können. Performance Probleme, der High Ping Fehler sowie viele andere Probleme hätten somit durchaus umgangen werden können.

Aber auch Events, wie das Schnee Event in Battlefield 4 oder das Feuerwerk Event zum chinesischen Neujahr, welche es nie in der Retail Version von Battlefield 4 gab, waren eine gelungene Abwechslung gewesen. Von einem Battlefield V CTE war bisher aber noch keine Rede.

Battlefield V Entwickler David Sirland hat aber Heute deutlich angeteasert, dass es intern sehr wohl Gedanken zu einem Battlefield V ein Community Test Environment gibt. Laut seiner Aussage setzt er gerne auf das CTE als Werkzeug und „wir werden sehen, wo wir in Zukunft landen“.

Natürlich ist die Aussage relativ wage und es ist keinesfalls bestätigt, dass Battlefield V noch eine Testumgebung erhalten wird. Die oben angesprochenen Probleme sind allerdings nicht von der Hand zu weisen und wären mit einem Community Test Environment mit hoher Wahrscheinlichkeit umgangen worden.

Ob es allerdings zwei Updates pro Monat geben kann, wenn zusätzlich zu den internen Tests auch öffentlich im CTE getestet wird, ist fraglich.

Wie sinnvoll haltet ihr ein Community Test Environment für Battlefield V? Schreibt uns in die Kommentare?

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Kommt doch noch ein Community Test Environment für Battlefield V?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sabberlalott vor 1 Monat, 3 Wochen.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Kommt doch noch ein Community Test Environment für Battlefield V?
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #174117 Antwort

    Zocker-Terrorist

    Rein technisch läuft Battlefield V aber nun irgendwie mehr oder weniger stabil. :negative: Nur EA/Dice kann es sich erlauben immer wieder Alpha-Versionen als Voll-Preis-Titel auf den Markt zu werfen. Tooo big to fail. Solche Unternehmen haben den Markt mit ihrem Kapital und der Gier nach noch mehr Kapital fest im Griff und zerstören die Gamer-Szene systematisch immer weiter!… :negative:

    Please wait...
    #174123 Antwort

    gruuli

    nicht vergessen: es gehören immer 2 seiten zur medaille – die eine

    seite, die es doof macht und die andere seite, die das doofe auch noch erwirbt.

    Please wait...
    #174130 Antwort

    Sabberlalott

    Das geht an die Kommentare unter mir.

     

    Scheiz gelaber :pewpew:

    Schonmal eine Alpha Version auf Steam erworben welche als final beworben wurde und 30 € kostet?

     

    Im Vergleich zu alten Spiele ist BV5 super. Und wenn man 27 Stunden am Tag zockt wirds klar schnell fad.

     

    Beschert euch bitte mal über echte Probleme :wacko:

    Please wait...
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Battlefield V Tipps

In Battlefield V regenerierst du deine Lebenspunkte nach einem Beschuss nicht mehr automatisch auf 100%. Du spawnst dafür mit einem Medi-Bag. Drücke auf dem PC die Taste „C“, um das Medi-Bag zu nutzen.

Werbung

Twitter Facebook