Battlefield V

Battlefield V: Weltweiter Release findet Heute statt & Tipps für Einsteiger

Heute ist es endlich soweit und Spieler, die tapfer durchgehalten haben und sich nicht von der Verführung verleitet haben die Deluxe Edition oder EA Access bzw. Origin Access zu abonnieren, können ab Heute Battlefield V im vollen Umfang spielen. Zusammen mit dem heutigen Release haben die Entwickler von DICE auch noch andere Dinge für diese Woche geplant. Unter anderem wird es einen Wettbewerb mit Nvidia und einen überarbeiteten Launch-Trailer mit neuem Soundtrack geben.

Im Dezember geht es dann weiter, denn dann erscheint mit Panzerstorm eine neue Map, die auf Fahrzeugschlachten mit bis zu 14 Panzern gleichzeitig ausgelegt ist. Die Karte ist in Belgien angesiedelt und wird von DICE L.A. mitentwickelt. Die zweite Neuerung am 04. Dezember ist die sogenannte Practice Range. Auf dieser Trainingsmap könnt ihr alle Waffen und Fahrzeuge völlig frei ausprobieren und testen.

Damit aber nicht genug, denn ab dem 06. Dezember 2018 soll das erste Kaptiel des Battlefield V Live Service Tides of War beginnen.

DICE hatte für Tides of War angekündigt, dass man durch den Live Service nicht nur stupide neue Inhalte ins Spiel integriert will, sondern spezielle Herausforderungen, die mehr Zeit in Anspruch nehmen als die täglichen Aufgaben. Als Belohnung für das Erfüllen der Aufgaben wird es unter anderem spezielle Individualisierungs-Gegenstände geben. Man darf also gespannt sein mit welchen Inhalten Tides of War beginnen wird.

Wer noch Tipps für den Einstieg braucht, sollte sich die nachfolgenden Tipps einmal durchlesen!

Battlefield V Einsteiger Tipps:

Bleibe bei deinem Trupp und folge deinem Truppführer. Gib deinen Kameraden Deckung, dann decken sie auch dich.

Spiele immer das Ziel – Rückt als Trupp gemeinsam zum Eroberungspunkt vor. Je effektiver ihr als Trupp arbeitet, desto mehr Anforderungspunkte erhaltet ihr, und desto schneller könnt ihr Verstärkungen anfordern, die das Spiel verändern, wie die vernichtende V1-Rakete.

Spiele immer das Ziel – Rückt als Trupp gemeinsam zum Eroberungspunkt vor. Je effektiver ihr als Trupp arbeitet, desto mehr Anforderungspunkte erhaltet ihr und desto schneller könnt ihr Verstärkungen anfordern, die das Spiel verändern, wie die vernichtende V1-Rakete.

Du respawnst bei einem Truppkameraden schneller. Wenn du also das letzte überlebende Mitglied deines Trupps bist, dann spiele zurückhaltend und gib deinen Freunden die Chance ins Spiel zurückzukommen.

Wenn du als Versorgungssoldat spielst, beginne mit dem Verteilen von Munitionstaschen, sobald du spawnst.

Wenn du als Sanitäter spielst, beginne mit dem Verteilen von Sanitätstaschen, sobald du spawnst.

Wenn du als Aufklärer spielst, sichte möglichst viele Feinde für deinen Trupp.

Wenn du als Sturmsoldat spielst, führe den Angriff an, aber habe auch keine Angst vor einem Rückzug, wenn du nur noch wenig Gesundheit oder Munition hast.

Vergiss nicht, dass du in Battlefield V jetzt deine Truppkameraden immer wiederbeleben kannst. Es ist nun egal, ob du als Medic, Assault, Support oder Recon spielst. Beachte aber, dass das Wiederbeleben als Assault, Support oder Recon deutlich länger dauert.

Die besten Spieler machen sich mit jeder Klasse vertraut, um die Lücken in ihrem Trupp füllen zu können.

Wenn du dich im Multiplayer ein wenig überfordert fühlst, verbringe etwas Zeit in den Kriegsgeschichten für Einzelspieler, um deine Fähigkeiten zu verbessern.

Im Singleplayer schaltest du weitere Gegenstände für den Multiplayer frei.

An jeder Flagge können Versorgungsdepots aufgebaut werden. Drücke am PC die Taste „T“, um die Position zu finden und diese aufzubauen.

Du kannst Granaten zurückwerfen, indem du die Interaktionstaste, auf dem PC die Taste „E“, drückst. Der Schaden, der durch die fremde Granate verursacht wird, wird auf deinem Punktekonto gutgeschrieben.

In Battlefield V kannst du Granaten durch einen Schuss detonieren lassen und Gegner somit mit einer früheren Explosion überraschen.

In Battlefield V kannst du Flaggenpunkte schneller einnehmen, indem du näher an diesen stehst. Mit vielen Spielern am Fahnenmast kannst du deine Flagge innerhalb weniger Sekunden einnehmen.

Die Soundeinstellung „War Tapes“ ist nicht mehr die Beste. Mit der Einstellung „3D Headphones“ hörst du Gegner besser und kannst deren Schritte, hinter, über, unter oder neben dir hören.

Solltest du die Wiederbelebung abbrechen wollen, da sich Gegner nähern, drücke die Interaktionstaste erneut. Auf dem PC ist das die Taste „E“.

Solltest du als Medic spielen und Spieler wiederbeleben wollen, lohnt es sich je nach Situation mit der Smoke Grenade Rifle eine dichte Nebelwand aufzubauen, um deinen Teamkameraden in Sicherheit wiederzubeleben.

Solltest du dich im Nebel einer Rauchgranate oder der Smoke Grenade Rifle aufhalten, wird deine Markierung auf der Minimap entfernt, sofern du gespotted wurdest.

Um feindliche ausgeknockte Gegner schneller zu töten, kannst du mit der Brandgranate den Tod deutlich beschleunigen und das Ticket für dein Team sichern.

Viele Waffen mit großem Kaliber können durch Barrikaden, Holzwände oder Holzböden schießen. Nutze die Möglichkeit, wenn ein Gegner sich meint verstecken zu müssen.

Die Flare Gun des Scharfschützen kann in einem gewissen Radius Feinde auf der Minimap markieren. Um die Markierung zu entfernen, kannst du die Flare auch abschießen.

Der Kill-Log ist im Spiel nach der Installation deaktiviert. Du kannst den Kill-Log in den Gameplay Optionen von Battlefield V einschalten und deinen Wünschen entsprechend anpassen.

Schalte auf dem PC in den Grafikoptionen die Option „Future Frame Rendering“ aus, sofern dein PC genug FPS erreichen kann, um flüssig zu spielen. Damit reduzierst du den Input Lag deiner Eingabegeräte.

In Battlefield V regenerierst du deine Lebenspunkte nach einem Beschuss nicht mehr automatisch auf 100%. Du spawnst dafür mit einem Medi-Bag. Drücke auf dem PC die Taste „C“, um das Medi-Bag zu nutzen.

In Battlefield V kannst du auch „sliden“. Um zu sliden, musst du zweimal die „Ducken-Taste“ drücken während du sprintest.

In Battlefield V kannst du auch geduckt sprinten. Damit verringerst du deine angreifbare Fläche, bist aber immer noch schnell unterwegs.

In Battlefield V kannst du schlechte Squadleader des Amtes entheben. Fordere über die Commo-Rose einfach einen Befehl an. Erteilt der Squadleader keinen Befehl, wirst du 60 Sekunden später zum Squadleader befördert.

Ab Waffenlevel 4 kannst du die Perks bzw. Spezialisierung deiner Waffe wieder komplett ändern.

In Battlefield V können Panzer schnell zu einem größeren Problem werden. Am effektivsten bekämpfst du, egal welchen Panzer, mit gezielten Schüssen auf das Heck.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Weltweiter Release findet Heute statt & Tipps für Einsteiger

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sam Casel vor 3 Wochen, 4 Tagen.

4 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Weltweiter Release findet Heute statt & Tipps für Einsteiger
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #136466 Antwort

    Sam Casel
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 32

    Habe der Versuchung standgehalten, auch mit guten Grund. Zwei Runden heute gespielt und wieder raus. Für mich fühlt sich das nach einer neuen Version von BF1 an. Weiss nicht ob es am 2. Weltkrieg liegt oder was anderem, aber mit diesen altbacken BF’s werde ich nicht warm. Auch sonst ist das Spiel mehr als beschnitten im Gegensatz zu früheren Titel.

    Ich muss mir glaub eingestehen, dass die Luft raus ist und BF für mich bei Nr. 4 geendet hat. Ich erinnere mich an Release-Tage von BFBC2 oder 3 & 4 da war ein Tag und Nacht absoluter Standard, heute zwei Runden und wieder raus…  :wacko:

    Naja mal sehen vielleicht kommt ja wieder mal was im Modernwarfare Seeting, dann schaue ich mal rein.

    #136471 Antwort

    mav3r1c0
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 102

    Du hast das Spiel gekauft um nach 2 Runden aufzugeben?! :wacko:

    #136478 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 337

    Dann wäre ein access Abo einmalig für 4 euro und 10 stunden reinschnuppern besser  gewesen.

    Bf1 war auch nicht so meins,  aber das hier ist schon um einiges besser.

    Ich glaube auch ein modernes setting wird nicht mehr so sein wie früher.  Zielgruppen  haben sich geändert.

    Und man darf auch nicht vergessen,  dass früher oder später definitiv  eine Sättigung eintritt.

    Ich denke mir, auch ein bf3 remastered mit bester Grafik würde  bei uns den alten Hasen nicht mehr so rein knallen wie damals.  Irgendwann schmeckt auch das beste Steak der Welt fade, wenn man zuviel schon davon hatte.

    1 user thanked author for this post.
    #136519 Antwort

    Sam Casel
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 32

    Nein natürlich nicht, was ich damit sagen wollte war, dass das erstemal mal war das ich am Releasetag nicht den ganzen Tag durchzockte sondern nach zwei Runden schon mal eine Pause einlegte. Ich habe dann gestern Abend nochmals paar Runden gedreht. Es ist besser als BF1, aber eben das fesselnde ist weg… Ein riesen geschiss das man mit sein Platoon irgendwie mal richtig zusammen spielen. Bis wir das hinkriegten sind die ersten schon wieder offline gewesen. Wie du schon sagst @ark_0047 es ist eine andere Zielgruppe zu der ich nicht mehr passe. Ein BF3 Remastered würde ich blind mit Premium sofort kaufen :yahoo: Natürlich würde dies nicht mehr so reinhauen, aber ich denke, nur weil wir den Content schon kennen.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Battlefield V Tipps

Bleibe bei deinem Trupp und folge deinem Truppführer. Gib deinen Kameraden Deckung, dann decken sie auch dich.

Werbung

Twitter Facebook