Battlefield V

Die Einzelheiten zur Battlefield V Open Beta & aktualisierte Systemanforderungen

Die Battlefield V Open Beta wird trotz verschobenem Release unmittelbar nach der vergangenen Gamescom ab dem 06. September 2018 auf dem PC, der Xbox One sowie der Playstation 4 stattfinden. Die Early Access Phase für Vorbesteller von Battlefield V beginnt ab dem 04. September 2018 – 10:00 Uhr. Der Pre-Load startet ab dem 03. September 2018 – 10:00 Uhr deutscher Zeit. Beendet werden soll die Beta am 11. September 2018.

Inhaltlich war bisher bekannt, dass die Battlefield V Beta die zwei Multiplayer Maps Arctic Fjord & Rotterdam sowie die beiden Spielmodi Conquest & Grand Operations anbieten wird, sowie, dass beide Spielmodi mit insgesamt bis zu 64 Spielern gespielt werden können. Während im Conquest Spielmodus beide Maps spielbar sein werden, wird es die Grand Operations nur auf der Map Arctic Fjord geben.

Inzwischen gibt es aber weitere Informationen zu den Waffen, Fahrzeugen sowie den verfügbaren Verstärkungen, Klassen und Kampfrollen. Los geht´s!

Fahrzeuge und Verstärkungen

In der Battlefield V Open Beta werden dir fünf bekannte Panzer und sieben Luftfahrzeuge des Zweiten Weltkriegs zur Verfügung stehen. Spiele als Panzerfahrer und ziehe mit den großen Geschützen in den Kampf: Valentine Mk VIII, Churchill Mk VII, Churchill-Geschütz-Transporter, Panzer IV und Tiger I. Wenn du lieber am Himmel kreist, unterstütze dein Team von oben, mit der Spitfire Mk VA, der Spitfire Mk VB, der Blenheim Mk IF, der Bf 109 G-2, dem Ju 87 Stuka B-2, dem Ju 87 Stuka B-1 und der C-47.

Außerdem kannst du fliegende Gegner mit stationären und abschleppbaren Flugabwehrgeschützen bekämpfen. Machen Panzer dir Probleme? Dann setze Panzerabwehrgeschütze ein, die ebenfalls stationär oder abschleppbar sind. Ein Truppführer, der genügend Trupp-Punkte angesammelt hat, erhält die aufregende Gelegenheit, die mächtigen Verstärkungen einzusetzen. Falls du eine der Closed Alphas gespielt hast, kennst du den furchterregenden Anblick der beiden schweren Panzer bereits: der britische Churchill Crocodile und der deutsche Sturmtiger.

Ebenfalls aus den Alphas wieder mit dabei sind die Angriffe mit JB2- und V1-Raketen. Neu sind die Nachschubbehälter-Abwürfe. Darin befinden sich Gesundheit und Munition, und sie werden für 7.500 Anforderungspunkte über dem Schlachtfeld mit dem Fallschirm abgeworfen.

Klassen und Kampfrollen

Die vier in der Battlefield V Open Beta verfügbaren Hauptklassen sind Sturmsoldat, Aufklärer, Sanitäter und Versorgungssoldat. Für jede Klasse gibt es in Battlefield V mehrere Kampfrollen, und du wirst in der Open Beta jeweils eine davon für jede Klasse ausprobieren können.

Jede Kampfrolle verfügt über einzigartige Eigenschaften. Wenn du zum Beispiel als Aufklärer spielst, gewährt dir die Kampfrolle Scharfschütze die Eigenschaft Taktischer Rückzug, durch die du bei sehr niedriger Gesundheit schneller sprinten kannst. Die Kampfrolle Feldsanitäter bringt dir die Eigenschaft Spritzenwiederbelebung, mit der du mit deiner Spritze alle Teamkameraden (nicht nur die in deinem Trupp) wiederbeleben kannst.

Waffen

Die Wahl einer Klasse bedeutet in der Open Beta auch – in einem gewissen Rahmen – die Wahl eines Waffentyps. Der Versorgungssoldat verfügt über durchschlagskräftige leichte MGs wie KE 7, Bren und FG 42 – aber auch über die Schrotflinte Drilling M30. Sanitäter spielen das Ziel mit den MPs Sten, Suomi KP/-31, MP 40 und EMP. Wenn du mit dem Sturmsoldat mitten im Gefecht bist, setzt du halbautomatische Waffen wie das Turner-SMLE, den Karabiner M1A1, das Gewehr 43 oder das Sturmgewehr StG 44 ein.

Falls du mit dem Aufklärer etwas weiter vom Kampfgeschehen entfernt bist, versuchst du, mit Kammerverschlussgewehren Kopftreffer zu erzielen – zur Wahl stehen das Lee-Enfield No. 4 Mk. I, das ZH-29 oder das Kar98k.

Dazu kommen Seitenwaffen, Nahkampfwaffen, Granaten und Gadgets – ein leistungsstarkes, vielseitiges Arsenal für deine Kämpfe in der Open Beta.

Ein Vorgeschmack auf Tides of War

Bei Tides of War treten du und deine eigenen Solldaten aus deiner Battlefield V-Kompanie eine Reise durch thematisch verschiedene Kapitel des Zweiten Weltkriegs an, die voller einzigartiger Ereignisse sind. In jedem Kapitel von Tides of War lernen Spieler brandneue Spielansätze kennen und haben die Chance, die neuesten und großartigsten thematischen Vanity-Objekte von Battlefield V zu erringen. Die Open Beta wird dein erster Blick darauf sein, wie Teile von Tides of War funktionieren.

Du wirst an dem Kapitel-Event Stoßtruppen teilnehmen, und wenn du im Verlauf der Open Beta (aber vor dem 9. September) seine Herausforderungen meisterst, erhältst du die einzigartige Tides of War-Beta-Erkennungsmarke. Sie wird dir in Battlefield V ausgehändigt, falls du beschließt, dir das Spiel zu holen. Beachte bitte, dass das Kapitel-Event Stoßtruppen nur ein Teil der Open Beta ist, aber nicht des endgültigen Spiels.

Zuschauermodus

Neben all den Basisfeatures eines Multiplayer Shooters gibt DICE aber auch einen ersten Blick auf den im Vergleich zu Battlefield 1 stark erweiterten Zuschauermodus. Der neue Zuschauermodus bietet Videokünstlern nun viele Tools und Möglichkeiten an, um am Ende einen perfekten Blick auf „Battlefield“ zu haben.

 

Aktualisierte Systemanforderungen

Nvidia hatte damals zur Bekanntgabe des Datums der Battlefield V Open Beta und der Vorstellung der RTX Technologie für Battlefield V auch Systemanforderungen bekanntgegeben. DICE hat diese nun nochmal überarbeitet und stellt somit die finalen Systemanforderungen für die Battlefield V Beta bereit. Den Xbox One X Enhanced Support wird es in der Beta übrigens noch nicht geben.

Mindestanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7 (64-Bit), Windows 8.1 und Windows 10
  • Prozessor (AMD): AMD FX-6350
  • Prozessor (Intel): Core i5 6600K
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon HD 7850 2 GB
  • Grafikkarte (NVIDIA): nVidia GeForce GTX 660 2 GB
  • DirectX: DirectX 11.0-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
  • Erforderliche Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Festplatte: 50 GB freier Speicherplatz

Empfohlene Spezifikationen

  • Betriebssystem: 64-Bit-Windows 10 oder neuer
  • Prozessor (AMD): AMD FX 8350 Wraith
  • Prozessor (Intel): Intel Core i7 4790 oder gleichwertig
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Grafikkarte (AMD): AMD Radeon RX 480 4 GB
  • Grafikkarte (NVIDIA): NVIDIA GeForce GTX 1060 3 GB
  • DirectX: DirectX 11.1-kompatible Grafikkarte oder gleichwertig
  • Erforderliche Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit
  • Verfügbarer Speicherplatz: 50 GB
Battlefield V Beta Termine:
  • Maps: Arctic Fjord & Rotterdam
  • Spielmodi: Conquest & Grand Operations
  • Plattformen: Playstation 4, Xbox One, PC
  • Pre-load: 03. September 2018 – 10:00 Uhr
  • Early-Access: 04. September 2018 – 10:00 Uhr
  • Weltweiter Release: 06. September 2018 – 10:00 Uhr
  • Ende: 11. September 2018 – 10:00 Uhr

Battlefield V wird am 15. November 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 20. November 2018. Über Origin Access und EA Access wird das Spiel ab dem 09. November 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für 10 Stunden limitiert spielbar sein. Spieler mit Origin Access Premier können ebenfalls ab dem 09. November 2018 beginnen zu spielen und haben keine zeitliche Begrenzung.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Startseite | Foren | Die Einzelheiten zur Battlefield V Open Beta & aktualisierte Systemanforderungen

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 2 Wochen, 3 Tagen.

5 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Die Einzelheiten zur Battlefield V Open Beta & aktualisierte Systemanforderungen
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #127155 Antwort

    Kai

    Kampfsanitäter kann alle wiederbeleben auch ausserhalb des squad,wtf…
    Das ist wohl logisch das soll eine einzigartige Rolle sein?
    Ich lache im fertigen spiel gibt es noch mehr einzigartige Rollen für die Klassen,dann ist hundert pro ne Rolle dabei wo man nur im Squad wiederbeleben kann..

    Weil ohne Grund ist das nicht ne einzigartige rolle kampfsanitäter…

    #127173 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 220

    Es geht um den Kontext.  In bf V können sich im Sqad alle wiederbeleben, was aber länger dauert als beim medic und auch nicht auf 100%.

    Das ist denke ich was Dice betonen möchte. Gibt ja Leute, die noch nie ein Battlefield  gespielt haben.

    #127216 Antwort

    ButterFly

    Wo finde ich denn den Preload der Beta? In Origin findet er bisher nichts.

    #127225 Antwort

    dngfng

    Kann in Origin auch nichts zum pre-load finden, ich habe Origin Access Premiere abonniert…

    #127246 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 892
    Antworten: 1558

    Wer die Beta von Battlefield V noch nicht im Origin sieht:

    Geht im Origin Shop auf Battlefield V und dann auf „Als Erster ausprobieren“ klicken. Anschließend wird die Beta auf eurem Origin Account registriert.

    Anhänge:
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
Twitter Facebook