Battlefield V

Battlefield V: Fliegerfaust und M24 Anti-Tank Bundle als mögliche Waffen entdeckt

Seit langer Zeit, aber völlig unbeachtet, waren auf einem Bild der Battlefield V Pre-Order Webseite für lange Zeit völlig unentdeckte Waffen zu sehen, die bisher weder von DICE, noch inoffiziell oder in irgendeinem Video bestätigt worden sind.

Die Rede ist hierbei von der Fliegerfaust Typ B, welche eine Handfeuerwaffe zur Abwehr von Fluggeräten ist und damals mit 90 Gramm schweren Sprenggranaten mit einem Kaliber von zwei Zentimetern geladen wurde. Beschossen werden konnten Flugobjekte in einem Umkreis von 500 Metern im zwei Salven Schussmodus. Ist eine Sprenggrante erst einmal in der Luft,  hatten diese einen Trefferkreis von etwa 60 Metern Durchmesser.

Auf dem Bild gibt es aber noch mehr zu sehen, denn quasi direkt rechts neben der Fliegerfaust liegt auch eine M24 Anti-Tank Stielhandgranate Bundle bzw. die Geballte Ladung, mit der Panzer entsprechend besser bekämpft werden können.

In der vergangenen Battlefield V Open Beta hatten wir solche effektiven Granaten in jedem Fall schmerzhaft vermisst, denn alleine als Assault konnte man mit seinen drei Panzerabwehrraketen und der großen Anti-Tank Granate relativ wenig gegen Fahrzeuge machen.

Battlefield V wird am 15. November 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 20. November 2018. Über Origin Access und EA Access wird das Spiel ab dem 09. November 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für 10 Stunden limitiert spielbar sein. Spieler mit Origin Access Premier können ebenfalls ab dem 09. November 2018 beginnen zu spielen und haben keine zeitliche Begrenzung.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Fliegerfaust und M24 Anti-Tank Bundle als mögliche Waffen entdeckt

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Ragefire92 vor 2 Monate, 2 Wochen.

5 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Fliegerfaust und M24 Anti-Tank Bundle als mögliche Waffen entdeckt
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #129889 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 327

    Danke für die vielen News die letzten Tage. :good:

    1 user thanked author for this post.
    #129904 Antwort

    Hasching
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 43

    Das soll woll 60cm großes Loch heisen oder ?

    #129906 Antwort

    Ragefire92
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 4

    Ich glaube das ist etwas blöd ausgedrückt . Der Sprengradius/ Trefferkreis beträgt rund 60 Meter . Also die Angabe ist richtig. Die Fliegerfaust verschiesst mehrere kleine Granaten in 2 Salven, die bei einer Flugbahn von 500m dann eine Streuung von ca. 60m aufweisen . So hab ich es laut Wikipedia verstanden 😀

    #129907 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 1006
    Antworten: 1642

    Ich habe es doch nicht anders geschrieben, oder? Ich stehe da gerade auf dem Schlauch oder verstehe nicht das Problem der Formulierung  :wacko:

    1 user thanked author for this post.
    #129914 Antwort

    Ragefire92
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 4

    Ich denke mal die Formulierung – so rissen die Sprenggranaten ein etwa 60 Meter großes Loch in das getroffene Objekt – verwirrt einige . Wenn man bedenkt das ein Flugzeug (Bspw. Stuka , Messerschmitt etc.) gerade mal an die 10-11m Lang ist 😀 Will das in keinster Weise kritisieren, da ichs selber nicht genau weiß. Aber laut Wikipedia ließt man nur von einen Trefferkreis von 60m in dem die Granaten einschlagen können 😀

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Gewinnspiel

Battlefield V Tipps

Du kannst Granaten zurückwerfen, indem du die Interaktionstaste, auf dem PC die Taste „E“, drückst. Der Schaden, der durch die fremde Granate verursacht wird, wird auf deinem Punktekonto gutgeschrieben.

Werbung

Twitter Facebook