Battlefield V

Battlefield V erhält Altersfreigabe ab 16 Jahren

Electronic Arts hat heute bekanntgegeben, dass Battlefield V von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) ab 16 Jahren freigegeben wurde. Bereits am 06. September startet die Battlefield V Open Beta auf Origin für PC, Xbox One und PlayStation 4. Spieler mit Vorabzugang können bereits am 04. September einsteigen.

Alle Einzelheiten zur Open Beta finden sich hier.

Startseite | Foren | Battlefield V erhält Altersfreigabe ab 16 Jahren

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gromuffel vor 2 Wochen, 6 Tagen.

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V erhält Altersfreigabe ab 16 Jahren
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #126886 Antwort

    Darkkonator

    Das obwohl BFV bisher das Blutigste ist von allen 😀 Die USK lernt ja endlich nach Jahren dazu.

    #127066 Antwort

    gromuffel

    hmm, wenn ich an das vorherrschende niveau im ingame-chat von bf1 denke, weiß ich nicht ob das so gut ist.. hatte das starke gefühl, dass in bf1 viel mehr kinder unterwegs sind als in bf4, was sich durch das absolut grottige niveau im chat bemerkbar gemacht hat, wie ich finde. klar, es wird potenziell mehr käufer geben aber ansonsten.. 🤔

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Twitter Facebook