Battlefield 4 Entwicklung offiziell bestätigt? UPDATE

Startseite | Foren | Battlefield 4 | BF4 News | Battlefield 4 Entwicklung offiziell bestätigt? UPDATE

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  GunnaPanda vor 1 Monat.

Ansicht von 22 Beiträgen - 1 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #45964 Antwort

    Bot
    Keymaster
    Offline
    Themen: 2105
    Antworten: 0

    Viele werden sich sicherlich noch daran erinnern. Vor mehr als 2 Jahren warb EA damit, dass Spieler bei Kauf der Medal of Honor Limited und Tier 1 Edition einen Zugang zur Beta von Battlefield 3 erhalten würden. Nun ist ein neuer und eindeutiger Hinweis auf die Entwicklung von Battlefield 4 im EA Origin Store aufgetaucht, denn sowohl DICE als auch Electronic Arts planen für Vorbesteller des Ego Shooters Medal of Honor: Warfighter einen exklusiven Zugang zur Battlefield 4 Beta.

    Wer also

    Artikel vollständig lesen...

    #45965 Antwort

    GunnaPanda

    Finde ich echt schade, dass jetzt wirklich alle 2 Jahre ein Battlefield rauskommt…
    Battlefield 3 hat bis jetzt immernoch nach mehr als einem halben Jahr nach Release einige echt nervige Bugs und noch dazu wollen sie „einzigartige, abwechslungsreiche“ Add-ons bringen , aber entwickeln dabei schon den nächsten Teil…
    Ich frag mich wo da Innovationen auch herkommen sollen….

    #45966 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 804
    Antworten: 1473

    Schade finde ich es auch. Aber Battlefield 3 wird ja zum Glück bislang gut unterstützt,. Es gibt DLC´s, Patches und aller Hand drum herum. Die Engine macht weitere Fortschritte und das will/ kann man wohl nicht in BF3 einfließen lassen.

    Ich denke das die Planung für Battlefield 4 schon weit vor Battlefield 3 begonnen haben. Ich bin nun erstmal auf MOH gespannt.

    #45967 Antwort

    jooooooo

    Hier hört ein originelles Battlefield auf. An Medal of Honor arbeitet DICE doch auch, oder? Dann soll auch noch irgendwann ein BC3 kommen. Das funktioniert doch hinten und vorne nicht. Solange die Jungs bei DICE sich nicht dreiteilen können sehe ich schwarz.

    #45968 Antwort

    josi
    Keymaster
    Offline
    Themen: 11
    Antworten: 23

    Medal of Honor basiert zwar auf der Frostbite 2.0 Engine. Die Entwicklung übernimmt aber Danger Close allein. DICE hat die Entwicklung des Online Parts von Medal of Honor 2010 übernommen, bei Warfighter halten sie sich aber komplett raus.

    Mal abgesehen davon gehe ich mal davon aus, dass unterschiedliche Entwickler bei DICE an unterschiedlichen Projekten arbeiten.

    #45969 Antwort

    FloriiKS

    Also nach dem was bei der BF3 Closed Beta los war denke ich nicht das sich leute extra MoH kaufen für die BF4 CB.
    DICE ist eigentlich ein guter sehr guter spiele entwickler mit viel erfahrung jedoch weis EA wie man so etwas nutzen kann um viel Geld zu verdienen und genau das ist das problem
    EA ist einfach zu Geldfixiert darum wird sich BF3 auch nicht wirklich mehr im Positiven sinne ändern ausser man zahlt noch mehr.

    #45970 Antwort

    Urknall

    @maxx deine Ironie gefällt mir!

    Hättest das besser als solche kennzeichnen solen, sonst denken viele das du das ernst meinst ;-)

    Auf jeden weiteren BF-Titel freue ich mich, ich hoffe nur einfach das er auch gut wird und das nicht in der Kürze der geschrumpften Entwicklungszeit was auf der Strecke bleibt!

    #45971 Antwort

    h34xy

    Ich habe bf3 auf ps3 und frage mich ob die bf4 Beta ebenfalls für mein System erscheinen wird. Aber jetzt zur meiner Meinung: ich habe mir bf3 erst vor einem Monat gekauft und bin geschockt, dass jetzt schon von den nächsten teilen die rede ist. Dice soll lieber noch mehr zeit in die dlc’s stecken oder sogar noch ein paar kostenlose Inhalte wie das „warfare Pack“ entwickeln. Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen :D

    #45972 Antwort

    h34xy

    Ich habe bf3 auf ps3 und frage mich ob die bf4 Beta ebenfalls für mein System erscheinen wird. Aber jetzt zur meiner Meinung: ich habe mir bf3 erst vor einem Monat gekauft und bin geschockt, dass jetzt schon von den nächsten teilen die rede ist. Dice soll lieber noch mehr zeit in die dlc’s stecken oder sogar noch ein paar kostenlose Inhalte wie das „warfare Pack“ entwickeln. Viel mehr gibt es dazu nicht zu sagen :D …

    #45973 Antwort

    h34xy

    iPad ist abgestürzt habe den Text doch schon abgesendet. Naja doppelt hält besser :)

    #45974 Antwort

    TheGangsta

    Das wird wohl wieder auf einen Terroristen-kriegsshooter in unserer Zeit hinauslaufen … schade, ich hätte mich eher über eine BF2142-Fortsetzung gefreut. Was anderes jedenfalls als den modern-warfare-mist der heute einen großteil der shooter ausmacht.

    #45975 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 804
    Antworten: 1473

    Sing. Ein Battlefield 2143 wäre euch klasse.

    #45976 Antwort

    h34xy

    Ich wüde mich auch eher darauf freuen wenn die ganzen shooter nicht immer nur gleich angelegt sind, jedoch würde mag ich die extreme Zukunft auch wiederum nicht.

    #45977 Antwort

    TheGangsta

    Obwohl Battlefield 3 mein absoluter lieblings-shooter ist, muss ich sagen, dass sich bis auf die Technik seit BF2 kaum etwas verändert hat, ja, ok es gibt mehr Waffen und Personalisierungen aber im Prinzip treten sie auf der Stelle.
    Natürlich gibt es da noch extremere Beispiele (MW=MW2=MW3, ich seh da keinen Unterschied).
    Was ich damit sagen will ist, es gibt keine Neuerungen und ich fürchte, dass die BF-Serie mit BF4 (auch wenn es nun doch nicht bestätigt ist) dasselbe Problem widerfährt wie es die vorhin angesprochene Modern Warfare-Serie Plagt: Dasselbe Gameplay, neu verpackt und als neu verkauft nach dem Motto „Neue Waffen, Neue Technik, also können wir’s als neues Spiel verkaufen.“
    Und welche Innovationen wird es in 2 Jahren geben? Neue Technik wird bis dahin nicht realisierbar sein und Waffen gibt’s jetzt schon zu viele.
    Sorry, aber ich finde Für ein BF4 müssten sie sich schon ein paar Jahre Zeit lassen.
    Die sollen sich mal was neues einfallen lassen, sonst, fürchte ich, wird BF4 kein sonderbarer Erfolg!

    #45978 Antwort

    josi
    Keymaster
    Offline
    Themen: 11
    Antworten: 23

    Was müsste sich denn deiner Meinung nach ändern? Was wäre denn eine Innovation für BF?

    #45979 Antwort

    Martin

    BO Aiming :
    „viel schlimmer dass sie nicht auf die community hören und den BattleRecorder einbauen und den Commander zurückbringen…“

    Dem ist nichts hinzuzufügen. Ausser vielleicht die missratene GUI (wo privatleute bessere konzepte vorgestellt haben) und die halbherzig nachgelieferte CommoRose mit eingebautem LAG….

    #45980 Antwort

    TheGangsta

    Es muss ja nicht immer nach dem selben Schema ablaufen. In den Letzten Jahren sind kaum shooter aufgetaucht, bei denen sich die Entwickler etwas neues versucht haben.
    Das Problem ist, was verändern? Bei RAGE hat man einen Interessanten Ansatz gesehen (natürlich stelle ich mir so kein Battlefield vor, aber Fakt ist, wir haben schon in vielen Zeitperioden (WW1 bis zu HALO im 26. Jhdt.), da lässt sich nichts neues mehr Finden). Treyarch versuchen ja mit Black Ops 2 auch mal, ein anderes Spielerlebnis zu bieten (und BF 2142 zu faken), mal sehen ob das was wird.
    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hab keine Ahnung, was man an Shootern noch verändern Kann. Trotzdem (oder gerade deshalb) kann ich mir schon in 2 Jahren (oder eigentlich fast schon in einem Jahr) kein BF4 vorstellen (siehe meinen vorhergehenden Kommentar). Ich kann die Frage also nicht eindeutig beantworten.
    Ja, und entschuldigt meinen enormen Platzverbrauch :D

    #45981 Antwort

    h34xy

    Ich weiß das es jetzt vom Thema abweicht, jedoch will ich die Frage einfach mal stellen: wird es noch einen splitscreen-Modus geben? Ich habe mich schon etwas drüber informiert, jedoch würde es mich freuen, wenn ihr mir eure meinung zu einem splitscreen-Moduses als Antwort hinterlässt.
    Achja, dass was ich drüber herausgefunden habe ist, dass Dice es später mal vielleicht hinzufügt, jedoch wollen sie sich erstmal mit der frostbit-Engine 2 Vertrauter machen. Ist das Vertrauter machen das erstellen von den dlc’s oder die Herstellung von Bf4? Und wenn es zweite ist wird es wahrscheinlich erst in dem nächsten Bf-Teil erscheinen und den werde ich mir nicht sofort kaufen ;(.
    Ja das war jetzt viel auf einmal, ich hoffe aber, dass ihr mir trotzdem Antworten honterlassen könnt :D .

    #45982 Antwort

    TheGangsta

    Also ich glaube nicht an einen splitscreen-modus. In der community hats ja schon viele angeblich fixe features gegebeb (battle recorder usw.). Und davon ist auch nichts gekommen.

    #45983 Antwort

    h34xy

    Schade :(
    Ne andere frage auf was für einer Condor zockstmdu bf3?

    #45984 Antwort

    h34xy

    Währe ich Dice würde ich einen splitscreen-Modus für premiumuser einbauen und das selbe mit dem Battle Recorder :(

    #45985 Antwort

    TheGangsta

    Condor? meinst du welche Konsole? PS3
    Ich hoffe natürlich auf den Battlerecorder, aber ob sie ihn so spät noch nachbringen? Und splitscreen im Nachhinein? Vor allem kann man so im multiplayer kaum bf3 spielen

Ansicht von 22 Beiträgen - 1 bis 22 (von insgesamt 22)
Antwort auf: Battlefield 4 Entwicklung offiziell bestätigt? UPDATE
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Gerade online

There are 568 users online - 0 registered, 568 guests.

Twitter Facebook