Battlefield 2021 Battlefield 3

Erscheint ein Battlefield 3 Remaster noch in diesem Jahr und komplett neues Battlefield wie geplant im kommenden Jahr?

Battlefield 3 war der letzte Battlefield Titel, welcher der Community einen AHA und WOW Effekt auf die Gesichter zauberte. Es ist daher auch kaum verwunderlich, dass Battlefield 3 bis Heute noch viel gespielt wird. Vor etwa zwei Wochen war die Battlefield 3 Remaster Edition bereits Thema in einem unserer Beiträge. Damals ging es sich um eine bloße Existenz  und die Tatsache, dass DICE wohl an dem Spiel arbeitet.

Nun scheinen sich die Neuigkeiten zu einer Battlefield 3 Remaster Edition zu verdichten. Diverse bekannte Leaker sowie der Leaker, der ein Battlefield 3 Remaster überhaupt in den Ring geworfen hat, haben ihre Aktivitäten gesteigert und geben an, dass ein Battlefield 3 Remaster sich wirklich in der Entwicklung befindet.

Weiter heißt es, dass das Battlefield 3 Remaster schon sehr bald vorgestellt werden und ebenso bald veröffentlicht werden soll. Eine mögliche und perfekt geeignete Bühne wäre die kommende EA Play 2020, die am 19. Juni stattfinden wird.

Zum Battlefield 3 Remaster selbst gibt es auch einige konkretere Aussagen der Leaker. So soll es sich im Kern um das gleiche Spiel wie damals im Jahr 2011 handeln. Verbesserungen seien lediglich grafischer Natur, also ein neuer Anstrich, um das Spiel auch fast 10 Jahre später gut aussehen zu lassen. Weiter sollen sich im Spiel auch Mikrotranksationen befinden, mit denen kosmetische Anpassungen gekauft werden können.

Untermauert werden die Gerüchte dadurch, dass EA einen der Leaker dazu aufgefordert hat sein Video auf Youtube zu löschen. Ebenso sind alle Tweets verschwunden. Obendrein gibt es dann noch die Tatsache, dass EA auf sämtlichen sozialen Kanälen alle Banner von Battlefield V auf ein reines Battlefield geändert hat.

Wem das noch nicht reicht, der kann sich mit der Tatsache begnügen, dass EA und DICE derzeit versuchen Fans für das Battlefield Franchise auf Steam zu akquirieren und verschenken auf den eigenen sozialen Kanälen Battlefield 3 Steam Keys. Erst seit Kurzem kann neben Battlefield Bad Company 2, das schon immer auf Steam erhältlich war, auch Battlefield 3 – Battlefield V auf Steam gekauft werden.

Für Battlefield 6 ändert sich laut der Angaben der Leaker nichts. Battlefield 6 wird wie geplant im Jahr 2021 erscheinen und wird aller Voraussicht nach im Herbst 2021 und somit pünktlich zum Weihnachtsgeschäft verfügbar sein.

Wie immer gilt: Solange EA & DICE nichts bestätigt haben, sind alles nur Gerüchte. Ob an den Gerüchten etwas dran ist, wird sich aber schon bald zeigen.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

 

Startseite | Foren | Erscheint ein Battlefield 3 Remaster noch in diesem Jahr und komplett neues Battlefield wie geplant im kommenden Jahr?

23 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Erscheint ein Battlefield 3 Remaster noch in diesem Jahr und komplett neues Battlefield wie geplant im kommenden Jahr?
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 24 Beiträgen - 1 bis 24 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #194774 Antworten | Zitat

    Mort
    Gast

    Einen Wunsch habe ich und zwar wird hoffentlich niemand versuchen einen solchen Remaster, mit der alten (ultra-furchtbaren) Companion-App/Browser-Integration zu veröffentlichen.

    Das war schon damals das größte Manko.

    Please wait...
    #194785 Antworten | Zitat

    SiMo
    Gast

    Es wäre eine kleine Wiedergutmachung, gegen die ich nichts einzuwenden habe!

    Ich muss aber sagen dass ein Remaster, zur Überbrückung, durchaus Sinn machen würde.

    Ein BFV, komplett ohne weiteren Content und dass auch noch für fast eineinhalb Jahre, würde die Community

    nur noch mehr vergraulen, insofern würde ich der Gerüchteküche glauben.

    Please wait...
    #194794 Antworten | Zitat

    Darkkonator
    Gast

    BF3 sieht selbst heute noch ziemlich gut aus. Aber den Leuten ein Stück BF Geschichte zurückzubringen., die es nicht erleben konnten. Könnte durchaus eine gute Idee  sein ;)

     

    Wenige Tage und wir wissen ob es  Fake ist oder  Real.

    Please wait...
    #194798 Antworten | Zitat

    maxx
    Verwalter
    Offline
    Themen: 1406
    Antworten: 1970

    alten (ultra-furchtbaren) Companion-App/Browser-Integration zu veröffentlichen

    Ich fand Battlelog an und für sich deutlich besser als Server Browser als das was wir heute haben.

    Wenige Tage und wir wissen ob es  Fake ist oder  Real.

    Genau! B-)

    Grundsätzlich finde ich ein BF3 Remaster gar nicht verkehrt. Selbst wenn es nur die Lücke bis BF6 im kommenden Jahr füllt, würde ich dort vermutlich viel Spielzeit drin investieren. Die Maps waren meistens gut, die Fahrzeug Spawns waren mit dem alten System deutlich besser und für Infanterie gab es ebenso gute Maps und Spielmodi.

    Vermutlich werden wir aber wieder keine privaten / mietbaren 3rd Party Server sehen und müssen mit dem auskommen, was DICE uns anbietet.

    Battlefield 3 hat auf Seiten der Server ganz gut daran getan, dass es administrierte Server gab, die auch einen Autoadmin hatten. Warten wir mal ab, was wirklich dran ist.

    Please wait...
    #194808 Antworten | Zitat

    Torben!
    Gast

    Das wäre MEGA!

    Please wait...
    #194816 Antworten | Zitat

    Kimble
    Gast

    Für mich klingt das eher wie ein verzweifeltes „Wir überbrücken mal die lange Durststrecke bevor wir bis 2021 ganz vergessen worden sind“ Ein Remaster ist nix anderes wie aufgewärmtes Essen oder Sex mit der Ex. Auf längere Sicht läuft es wieder auf das gleiche hinaus. Battlefield 3 Existiert und wird auch noch gespielt, wozu dann ein Remaster das ein wenig besser aussieht mit extra Filter, die Grafik für das Spiel wird nicht neu erfunden.  Wenn sie das umsonst raus hauen wäre es ok aber Geld würde ich dafür nicht bezahlen. Genau der gleiche Quatsch wie bei CoD mit Modern Warfare 2. Für mich ist das nur ein Überbrückungs Ding bis Battlefield 6 kommt. Hätten sie die Zeit mal mehr in BF V investiert, wäre Sinvoller für die zahlenden Kunden gewesen. Aber abzocken ist man ja von DICE gewohnt und es wird genug geben die den Quatsch glauben und sich die Remaster für 25 oder 30 € kaufen werden.

    Please wait...
    #194868 Antworten | Zitat

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 505

    Ganz ehrlich gegen ein BF3 Remaster hab ich gar nix. Im Gegenteil , es würde mich sehr freuen. Das Infantrie Gameplay  war geil,  Heli, Jets fliegen- das ganze Airgameplay war grandios und bis heute der beste Teil diesbezüglich.

    Ja, bf3 kann man noch spielen  und sieht auch noch gut aus , aber man merkt einen deutlichen  Unterdchied schon zwischen bf3 und bf V.

     

    Und ganz ehrlich,  bf V könnte nie so richtig  zünden wie bf3/4. Also zur Überbrückung eines bf6 – why not ? Was spricht dagegen

    Besser ein gutes Remaster,  statt eines halbherzigen,unfertigen neuen Titels.

    Es wird einem ja nix weggenommen,  sondern man bekommt was neues dazu.

    Es wird sicherlich kein Vollpreistitel . Entweder 20-25€ oder was ich eigentlich  für wahrscheinlicher halte, komplett  kostenlos und die Finanzierung über Kosmetik Kram . Quasi ein Testbalon für EA, um herauszufinden,  ob sich so etwas überhaupt bei bf rentieren  kann.

    Es gibt viele neue Spieler da draußen , die bf3 noch nie gespielt haben.

    Was gegen komplett  kostenlos  spricht. Es sollen alle dlcs mitenthalten sein, mit allen Maps.  Das ist dann doch schon viel Aufwand,  um es komplett  kostenlos  anzubieten.

    So oder so. Ein bf3 Remaster wird installiert und dann werden paar Runden mit dem Heli gedreht.

     

    Please wait...
    #194870 Antworten | Zitat

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 505

    Wer bekommt  keine Lust auf Karkand wieder ,  wenn er sich dieses Video  anschaut? 😉

    Please wait...
    #194964 Antworten | Zitat

    moltke1870
    Gast

    Also für mich als Konsolero sehr willkommen. Wenn ich mich recht erinnere gab es das Spiel auf der Xbox 360 damals mit einer maximalen Spielerzahl von 24.Da kam man sich auf den Maps damals sehr einsam vor da diese ja eher auf 64 Spieler ausgelegt waren. Ein Battlefield 3 mit 64 Spieler Kawumms auf der Xbox one würde ich mir sehr gerne antun.

    Please wait...
    #194965 Antworten | Zitat

    DrNagel
    Gast

    Die Battlefield 4 Server sind aktuell auch wieder brechend-voll. Als Abwechslung zu dem zwischenzeitlich doch sehr, sehr enttäuschendem Battlefield V mal eine nett Abwechselung. Alleine das „Nostalgie-Feeling“ bei den alten Karten, die Auswahl an Waffen und Aufsätzen etc. ist eine willkommene Sache.

    Wie so häufig in den letzten Monaten/ Jahren kann man nur hoffen, dass es bei EA irgendwann noch einmal *klick* macht. Vielleicht nimmt EA den wiederauflebenden Hype um BF4 aktuell ja zumindest wahr. Mit dem Zaunpfahl muss man denke ich nicht mehr winken, wenn man bedenkt dass EA mit diesem schon häufig genug abgeworfen wurde – ohne Erfolg.

    Ich würde mich sehr über ein „schlankes“ Battlefield 6 freuen, was sich auf die wesentlichen Inhalte fokussiert und beschränkt wo die Performance einmal wieder im Vordergrund steht. Wie bei BF V wurden uns Inhalte versprochen (zum Beispiel das in Deckung ziehen von gefallenen Soldaten), die sicherlich einiges an personellen Ressourcen gebunden haben, die an anderer Stelle besser investiert wären. Ich denke der Großteil der Spieler wird auf solche „unwichtigen“ Inhalte verzichten können, wenn das Grundgerüst 100% überzeugt.

    Gruß
    DrNagel

    Please wait...
    #194973 Antworten | Zitat

    Frühstücksdöner
    Gast

    Ich sehe hier ein 20 Euro Titel er alle DLCs enthält und sich grafisch von Bf3 auf ultra nicht sichtbar unterscheidet, das einzige worin Aufwand gesteckt wird ist ein richtig teures skinsystem. Ich hoffe Sie gucken sich wenigenstens noch die Balance in Sachen Jets und M16A3 an. Denn wegen denen kann man zur Zeit keine runde conquest mehr spielen in bf3.

    Please wait...
    #194975 Antworten | Zitat

    Koko der affe
    Gast

    …nicht zu vergessen ist auch, dass alle bei dice nur noch sich auf Battlefield konzentrieren sollen (also weg von StarWars), somit wäre es auch machbar dieses Jahr noch ein Bf3R zu bringen :yahoo:

    Please wait...
    #194977 Antworten | Zitat

    Schakal
    Gast

    Ganz ehrlich… ich glaube nicht das sie jetzt BF3 als Remastered raushauen werden. Das wäre eine zu starke Eigenkonkurrenz für das kommende BF (2021). Aber mal sehen 🤔

    Please wait...
    #195298 Antworten | Zitat

    Der_Gamer
    Gast

    So, musst grad aus Neugier mal nachschauen und in den BF3 Serverbrowser gehen. Alle derzeit bespielten Server, ohne ausnahmen, sind communityserver.

    Ich hoffe DICE ist in der LAge zu erkennen, das BF3 lediglich von den treuen Communities und deren Gästen am Leben gehalten wird. Von Leuten die auf unadministirertes Publicgeflame und getrolle keine Lust haben. Von Leuten die sich was aufgebaut haben was sie auch nach langen Lahren Durststrecke nicht aufgeben wollen.

     

    Ich fürchte, diese art von Fans kann DICE nicht glücklich machen. Nicht ohne Battlelog und Drittserver beizubehalten, um die Falschen Spieler fernzuhalten. Und seien wir mal Ehrlich, ein BF3 Remake, das wirklich ein 1:1 Remake mit einfach nur besserer Grafik aber 1:1 gleichem Gameplay und Features wäre eine Weltpremiere. Schon rein Technisch felhen der aktuellen Frostbyte die Schnitstellen für Battlelog, Server und RCON tools. Auch fühlt sich das Movement und die Eingabe ganz anders an.

     

    So sehr ich mir ein 1:1 Upgrade wünschen würde, ich mache mir keinerlei hoffnungen das es so wird. Es wird, vermute ich, eine Art MiniBF mit den 4-5 beliebtesten Karten mit den Standartslotbelegungen auf automatisch generierten EA Servern ohne Administration sein. Rush dürfen wir dann alle Paar Wochen mal für ein Wochenende spielen, Conquest nur auf 64 Slots mit großen Karten, oder kleine Karten mit 32 spielern. Die Klassischen Mapeinstellungen der Community wie zB Conquest Large mit 48 Spielern, oder Rush mit 24 Spielern oder sowas wird es nicht geben. Hardcoreserver schonmal gar nicht.

    Geschweige denn das Gefühl abends auf einem Stammserver zu joinen, ein paar bekannte Gesichter zu sehen und zu wissen das es ein, für BF, angenehmes Teamplaylevel gibt.

    Verzeith mir meinen Pessimismus, aber aus sich eines Communityspielers hat EA seit dem Release von BF1 einfach jegliches Vertrauen vernichtet. Es gibt für mich nicht einen einzigen Grund optimistisch in die Zukunft von BF zu schauen. Sage aber auch ganz klar, das ein „Back to the roots“ in Sachen Communitysupport mich auch jederzeit wieder an Bord holen könnte

    Please wait...
    #195444 Antworten | Zitat

    Hasching
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 60

    @maxx kannst du nicht mal Gäste aus den Kommentaren ausschließen.

    Please wait...
    #195445 Antworten | Zitat

    chepnut
    Gast

    @Fasching

    ……warum?

    Please wait...
    #195452 Antworten | Zitat

    The-Evil-GER
    Gast

    Würde es auch sehr begrüßen wenn DICE ein BF3 Remaster veröffentlichen würde, aber dann sollten sie hand an den Netcode und die Suppression legen das sind nämlich mMn die größten Baustellen an die ich mich heute noch erinnern kann.

    In BF4 ist es das gleiche das Spiel wäre so gut wenn man diese Gott vermaledeite Suppression nicht im Spiel hätte.

    Please wait...
    #195454 Antworten | Zitat

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 505

    @Fasching

    ……warum?

    Weil seit Tagen die Seite zugespamt wird von irgendwelchen Trolls.

    Der Max ist doch schon ständig am ausmisten  und löschen.

    Please wait...
    #195527 Antworten | Zitat

    maxx
    Verwalter
    Offline
    Themen: 1406
    Antworten: 1970

    @maxx kannst du nicht mal Gäste aus den Kommentaren ausschließen.

    Das geht gegen das Konzept, was wir hier verfolgen  :pewpew:

    Jeder soll seine Meinung hier äußern können, ohne sich irgendwo anmelden zu müssen. Ich lösche den stark angestiegenen Spam schon so oft ich kann. Pro Tag blocken wir tausende Kommentare. Wenn ich zu restriktiv werde aber auch eure Meinungen und Inhalte.

    Ich habe die „Melden“ Funktion aber aktiviert. Wenn genug gemeldet wird, verschwindet es auch ohne mein zutun.

    Parallel arbeite ich daran, den Spam zu minimieren. Aktuell ist das Gesindel heftigst unterwegs und dabei nicht mal von Servern, sondern von kompromittieren Huawai LTE Routern und IFTTT Geräten sowie IP Kameras. Da ist auch eine Firewall relativ sinnlos da sich die IPs ständig ändern, keine Muster haben und von überall auf der Welt stammen :aggro:

    Region Lock China, Russland hilft nichts mehr :censored: :censored:

    Please wait...
    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #195770 Antworten | Zitat

    chepnut
    Gast

    @Hasching
    Das ist mir schon klar worum es dir geht, meine nur es gibt doch auch genug Gäste die hier vernünftig dran teilnehmen.

    Please wait...
    #197908 Antworten | Zitat

    Andreas
    Gast

    Würd mich ebenfalls reizen!

    Der einzige Multiplayer-Shooter, welcher mich mehrere Tausend Stunden gefesselt hat.

    Eine gute Umsetzung für die current-gen, wäre ich durchaus bereit noch einmal zu bezahlen. Bestes Bf aller Zeiten!

    Please wait...
    #200100 Antworten | Zitat

    BuButz
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 2

    Puh… Mal schauen was uns erwartet?

    Please wait...
    #203387 Antworten | Zitat

    Gast

    Hoffentlich kommt das bald :heart: ich kann denn call of duty shit nicht mehr sehen habs auch gestern gelöscht das scheiss cheater game :aggro:

    Please wait...
Ansicht von 24 Beiträgen - 1 bis 24 (von insgesamt 24)
Twitter Facebook