Battlefield 2021

Leaker prophezeit modernes Battlefield oder ein Battlefield 3 Remastered als kommenden Titel

Mit Battlefield 3 knüpften EA und DICE an den Erfolg von Battlefield Bad Company 2 an und sorgten dafür, dass das Battlefield Franchise seine Hochzeit erlebte. Die damaligen Konzepte zum Erfolg waren eine aktive Community Arbeit in fast jedem Land durch die eigenen EA Community Manager, E-Sport, Events, viele Communityprojekte, private Server mit Administration und tatsächlich relativ weniger Fehler sowie eine Webplattform zum Einstig ins Spiel namens Battlelog.

Gekrönt wurde alles mit relativ umfangreichen DLCs mit viel Wiederspielwert. Nach Battlefield 3 entwickelte sich das Franchise aber nur noch schlecht als Recht und bereits Battlefield 4, das als Battlefield 3 DLC verschrieen wurde, machte durch seine Netcode Probleme über Monate lang schlechte Schlagzeilen. Trotzdem war Battlefield 4 bei den Fans beliebt und hat sich gut verkauft.

Vermutlich liegt es also am Setting, denn Battlefield Titel waren immer dann erfolgreich, wenn das Setting der Echtzeit entsprach oder leicht modern angehaucht war. Nun gibt es Gerüchte durch einen Tweet eines bekannten Leakers auf Twitter, welche das nächste Battlefield betreffen.

Auf eine Aussage eines Battlefield Fans, der seine Leidenschaft für Battlefield 3 auf Twitter bekanntgab, antwortete der Leaker nämlich, dass Fans vom kommenden Battlefield nicht enttäuscht sein werden, sofern man Battlefield 3 mochte. Man kann also davon ausgehen, dass der Leaker bereits Informationen hat, die das nächste Battlefield betreffen und dieses ein modernes Setting haben wird.

Battlefield 3 Remastered Version möglich?

Weiteren Gerüchten zu Folge, gibt es auch eine Wahrscheinlichkeit, dass das nächste Battlefield eine Battlefield 3 Remastered Version sein wird. Denn der Leaker hat direkt auf den Tweet geantwortet, in dem ein Video von Battlefield 3 zu sehen war und nicht auf irgendeinen Tweet, in dem Fans über Battlefield 6 sprechen. Außerdem war die Battlefield 3 Remasterd Edition bereits schon einmal ein Thema. Nach etwa 10 Jahren wäre eine Remastered Version von Battlefield 3 auch kein Verbrechen an der Community. Allenfalls wäre ein Remaster von Battlefield 3 höchstgradig ideenlos und unkreativ.

Wichtig ist in dem Zusammenhang zu erwähnen, dass der Leaker „Tom Henderson“, früher auch bekannt als „LongSenstion“, bereits mehrere Spiele korrekt vorausgesagt hat. Unter anderem auch, dass im letzten Jahr erschienene Call of Duty Modern Warfare und die Tatsache, dass dieses einen kostenlosen Spielmodus erhalten wird. Der Leaker hat in jedem Fall einen sehr guten Streak mit seinen Vorhersagen und es kann gut möglich sein, dass er Recht hat. Seid aber nicht enttäuscht, falls es nicht zutreffen sollte. Wie immer gilt: Solange EA & DICE nichts bestätigt haben, sind alles nur Gerüchte.

Interessant könnte der vor der Tür stehehende Juni werden, denn Battlefield 6 soll bereits im Juni enthüllt werden.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Leaker prophezeit modernes Battlefield oder ein Battlefield 3 Remastered als kommenden Titel

  • Dieses Thema hat 13 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat von wendiau11.

13 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Leaker prophezeit modernes Battlefield oder ein Battlefield 3 Remastered als kommenden Titel
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #193515 Antworten | Zitat

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 294

    An ein Remaster glaube ich nicht. Viel eher an eine Fortsetzung. Neue Engine, altes Rezept von BF3 – ein voller Erfolg. Gerne auch mit Battlelog 2.0 als Option :good:

    Please wait...
    #193516 Antworten | Zitat

    maxx
    Verwalter
    Offline
    Themen: 1406
    Antworten: 1970

    Ich glaube auch nicht wirklich an ein Remaster, aber wer weiß. Es wäre eventuell der leichteste Weg. Die Gameplay Mechaniken aus Battlefield 3 würden mir aber völlig reichen. Eventuell etwas mehr Zerstörung. Battlelog wäre auch toll, aber das werden wir wohl nicht erleben.

    Please wait...
    #193527 Antworten | Zitat

    nuka_slevin
    Gast

    Ich könnte mir vorstellen, dass EA es wie Activison vor hat. Neues Battlefield raushauen und nebenbei ein Remastered von Battlefield 3 bringen.

    Please wait...
    #193532 Antworten | Zitat

    Christian Schaaff
    Gast

    Also um den ganzen mal ein bisschen Richtung zu geben. Dice hat, wo gesagt wurde das eigendlich über nächstes Jahr BF6 kommen sollte und der Live Service bisdahin noch weiter gehen sollte, das BF6 in einem mordernen Zeitalter richtung Future Soldier gehen sollte, also zwischen BF4 und BF 2142 denn es sollte 2038 Spielen, drum war der spekulatitv Titel damals BF 2038. Ich verstehe nicht warum alle so tun als ob man nichts weiß. Das Senario ist seit Pazifik schon bekannt.

    Please wait...
    #193533 Antworten | Zitat

    Bluntasia
    Gast

    Herr Schaaft,

    laber nicht !

    Es ist absolut nichts im Umlauf was die Settings an geht. Und wenn dann erfahren wir es hier und nicht von jemanden der seinen Tag-Träumen hinterher läuft.

    Please wait...
    #193542 Antworten | Zitat

    FFW112
    Gast

    <p style=“text-align: right;“>Über eine Remaster würde ich sehr gut finden das es ein sehr gutes Spiel ist aber in Vergessenheit gerät. Die settings waren auch gut und ließ sich halt dementsprechend gut spielen. Die Story war gut und das Actionfeeling war auch vorhanden. Für ein Remaster könnte man vllt ein bisschen was anderes in die Story mit einbauen aber ansonsten ist das Spiel perfekt.</p>

    Please wait...
    #193551 Antworten | Zitat

    Christian
    Gast

    Dafür das ich so Träume wissen wir seid 10/19 das BF 6 kommt nur das sie es jetzt vorziehen und BF5 nur noch ein Content Update gibt. Im Dez 19 gab es viele Berichte (Einer ist von XBOX Dynasty) davon das Bad Company 3 nicht kommt da sie die Sycronsprecher nicht bekommen, BF5 zu früh Release hat und eigendlich erst im Zeitraum von BF6 rauskmmen sollte und das BF6 im Jahr 2030- 2038 spielt. Auch hatte DICE schon Preisgegeben das es wieder ein richtige Kampage geben soll und keine Warstorys. Darüber hatten auch mehere Youtuber gesprochen.

    Da BF4 im letzten Addon deutlich 2142 angekündigt hat ist dies ebenfalls ein Indiez dafür das das Spiel mehr in die Richtung gehen wird. COD hat viele Dinge des Future Soldier schon drin und im Gadjet System wären die gut Intriegiert.
    Mir sagen ich Träume aber selber einen Leak feiern. BF3 remastert ist in meinen Augen blödsinn und ist einfallslos, da BF3 das remastert von BF2 und BF Modern Combat ist. Das Setting vortzuführen ist da viel sinnvoller.

    Please wait...
    #193567 Antworten | Zitat

    SiMo
    Gast

    Ein remaster von bf3 wird genauso einschlagen wie das remaster von cod damals, also gar nicht. Hoffen wir das DICE mehr drauf hat als ein remaster, ansonsten gute nacht.

    Please wait...
    #193572 Antworten | Zitat

    The-Evil-GER
    Gast

    Ich brauche kein Remaster zu BF3, das Spiel sieht heute mMn immer noch gut aus.

    Please wait...
    #193588 Antworten | Zitat

    Gert
    Gast

    Bloß kein battlelog! Um Gottes Willen! Wie habe ich diese grauenhafte Grütze gehasst. Stundenlanges gefummel um dieses Browser plugin zum laufen zu bekommen und dann konnte es das Spiel trotzdem nicht mit Servern verbinden. Dieses Teil hatte mich so traumatisiert, daß ich schon Angst hatte, überhaupt battlefield bei origin zu starten.

     

    EA kann von mir aus alles machen, aber bloß keinen battlelog einfügen.

    Please wait...
    #193589 Antworten | Zitat

    Gert
    Gast

    Bloß kein battlelog! Um Gottes Willen! Wie habe ich diese grauenhafte Grütze gehasst. Stundenlanges gefummel um dieses Browser plugin zum laufen zu bekommen und dann konnte es das Spiel trotzdem nicht mit Servern verbinden. Dieses Teil hatte mich so traumatisiert, daß ich schon Angst hatte, überhaupt battlefield bei origin zu starten.

     

    EA kann von mir aus alles machen, aber bloß keinen battlelog einfügen.

    Please wait...
    #193648 Antworten | Zitat

    0LT. Heiderambo
    Gast

    Jetzt gibt es sogar schon Propheten, die das Setting voraus sagen. Und schon halten sich die Gläubigen an diesen Strohhalm. Leute, das einzige was ich voraus sage ist, dass  auch diesmal nichts gegen Cheater getan wird, keine privaten Server geben wird und nur teuer Scheiss wie Skin usw. an die Kleinkinder unter uns verkauft wird. Das Geld für BF 6 werde ich mir sparen.

    Ich lehne mich lieber zurück und genieße das Lesen der enttäuschten Gläubigen. :yahoo:

     

    Please wait...
    #193689 Antworten | Zitat

    Sackfalte
    Gast

    EA und Dice können sich ihre zukünftigen Battlefield Spiele sonst wohin stecken. Ich finde Bf1 und BfV klasse, ich spiele auch noch Bf3 und 4. Aber ich komme mir einfach verarscht vor, sodass es für mich kein Bf6 geben wird.

    Please wait...
Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
Twitter Facebook