Battlefield V

Battlefield V: Ab sofort mehr Operation Underground in der Rush Playlist samt Seitenwechsel

Nachdem in der vergangenen Woche der Rush Modus zurückgekehrt ist, haben Fans des gepflegten Operation Underground Gemetzel schockiert reagiert, dass die Operation Underground Only Playlist verschwunden ist. Dabei ist jeder Server, auf dem die neue Karte Operation Underground gespielt wird, gerammelt voll und die Warteschlangen oftmals mit dem Maximum von 10 Spielern gefüllt. Stattdessen wurde die Karte in die anderen Playlists integriert und befindet sich nun in den allgemeinen Map Rotationen der verschiedenen Playlists.

Besonders im Rush Spielmodus ist es nun schwer in das ohnehin schon kurzweilige Gefecht auf Operation Underground beizutreten. Gespielt wurde nämlich nur eine Runde und nicht wie normalerweise eine Runde als Angreifer und eine als Verteidiger.

Wie Angel Kavazov, Level Designer bei DICE, nun via Twitter mitteilte, habe man sich nun dem Feedback der Community angenommen und die Karte Operation Underground zweimal mehr in die Map Rotation der Rush Playlist gepackt und eine weitere Runde pro Map hinzugefügt. Es darf daher nun als Angreifer und Verteidiger gespielt werden.

Die Umsetzung und mehr Spielzeit auf  Operation Underground finden wir natürlich Super. Ab Donnerstag sollte der Rush Modus aber wieder verschwunden sein und als nächstes der Squad Conquest Spielmodus folgen, der ebenfalls Operation Underground mit in der Map Rotation beinhaltet. Eventuell klappt es dort ja von vorne rein eine sinnvolle Map Rotation samt Seitenwechsel zu erstellen.

https://twitter.com/tweetelenarie/status/1183761507961786368

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Ab sofort mehr Operation Underground in der Rush Playlist samt Seitenwechsel

4 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Ab sofort mehr Operation Underground in der Rush Playlist samt Seitenwechsel
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 4 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #174076 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1908
      Antworten: 2339

      Nachdem in der vergangenen Woche der Rush Modus zurückgekehrt ist, haben Fans des gepflegten Operation Underground Gemetzel schockiert reagiert, dass

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #174106 Antworten | Zitat

      DerExilant
      Teilnehmer
      Offline
      Themen: 0
      Antworten: 6

      Ich hab letztens nach der erstne Runde Rush schon verdutzt im Voice gefragt “wie, nur eine Runde?”

      Verblüffend das DICE nun feststellt das Rush Spieler gerne die hin und die Rückrunde spielen. Was kommt als nächstes? Ein Fifa mit nur einer Halbzeit? Ein Rennspiel mit einer halben Runde Qualifying?

      Naja :) Games as a Service ;) Aktuell wirkt Dice auf mich eher wie ein verwirrter Kellner der ständig die halbe Bestellung vergisst.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #174107 Antworten | Zitat

      SuperPrestigeProGamer
      Gast

      Ich finde die Wertung eh komisch. Rush und ähnliche Modi wie Durchbruch sollten immer aus 2 Runden bestehen.
      Dann sollte es einen Gesamtsieger geben. Muss man sich dann halt genau überlegen wie man wertet.
      In der ersten Näherung halt wie weit ein Team vorgestossen ist wenn z.B. beide Runden an die Verteidiger gehen.
      Wenn beide male die Angreifer gewonnen haben dann vielleicht über die Zeit oder ….

      Wie genau muss man sich überlegen.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #174121 Antworten | Zitat

      gruuli
      Gast

      ach immer dieses “mal ist es da, dann wieder weg” usw. geht mir auf die eier. und dann als “neue” modi immer den gleichen stuss: squad Conquest, fortress, rush usw. erst einmal kennt man so gut wie alle modi schon aus anderen battlefield-spielen und hier ist es was “besonderes”? und zweitens sind die modi sogar bei den cod-spielen unterschiedlicher, als hier bei battlefield, hier spielen die sich für mich alle ähnlich, bei cod haben sich die modi tatsächlich massiv unterschieden, das hat man dann auch immer sofort gemerkt.

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #174152 Antworten | Zitat

      Luki
      Gast

      Rusch , skins und viele weitere dinge machen das spiel immer noch nicht spielbar !

      Phisik ist immer noch neben sahe . Egal , hsuptsache die wafen machen knal und gut ist , aber das mein dem gegner erst nach 50 treffer von mg 42 killt sieht naturlich kein mensch , wichtig sind nur sche..s skins für die waffen :negative:

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 4 Antwort-Themen