Battlefield V

Battlefield V: DICE arbeitet aktiv an der Rang-Erhöhung, Informationen erst zur EA Play 2019

Battlefield und sein Rang-System sind nach der Einführung zu Battlefield 2 nicht mehr wegzudenken. In jüngeren Battlefield Titeln und vor allem Battlefield V kann man die Ränge innerhalb weniger Spielstunden erreichen und halt ebenfalls schnell den höchsten Rang erreicht. Auch, wenn der Rang nichts über das Können aussagt, ist es doch noch immer ein Wert, der damals ausgedrückt hat, wie viel Spielerfahrung ein Spieler hat. Kurz nach dem Release haben wir sowie dutzende andere Spieler auch aber schon den maximalen Rang 50 in Battlefield V erreicht und seitdem ist der Ruf nach weiteren Rängen groß.

Wie nun durch den EA Community Manager „PartWelsh“ aus England bekannt wurde, arbeitet man seitens DICE aktiv an dem Thema „Level-Cap“ bzw. der Rang-Erhöhung, kann aber anders als vorgesehen noch nicht darüber sprechen, da man aktuell nicht konkret abschätzen kann, wann man die Ränge erhöhen wird.

Interessant und passend zum Thema gab es aus der Star Wars Ecke von DICE auch Neuigkeiten zu einer  Rang-Erhöhung. Es ist zwar allgegenwärtig bekannt, dass Star Wars Battlefront 2 etwas angestaubt ist, trotzdem sollen Spieler ab dem 21. Mai 2019 bis Rang 1000 hochleveln können. Zusätzlich gibt es für Star Wars Battlefront 2 auch ein Prestige System.

Wie genau die Rang-Erhöhung in Battlefield V aussieht, ist bisher nicht bekannt. Welsh gibt aber via Reddit bekannt, dass man auf der EA Play 2019 und den Zukunftsplänen für Battlefield V ein klares Feedback für die Spieler haben wird. Eine Rang-Erhöhung auf 1000 und ein damit verbundenes Prestige System würde sich für Battlefield V sicherlich aber auch anbieten.

Was meint ihr dazu? Schreibt uns in die Kommentare!

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: DICE arbeitet aktiv an einer Rang-Erhöhung, Informationen erst zur EA Play 2019

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  GanjaBoriz vor 1 Monat.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: DICE arbeitet aktiv an einer Rang-Erhöhung, Informationen erst zur EA Play 2019
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #162515 Antwort

    Bowelas
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 151

    Ja, ist ja auch schon ziemliches Neuland so eine Erhöhung des Levelcaps. Gabs noch nie.
    Kann ich schon verstehen, dass man das erstmal durch einige Pitches durchprügeln muss, ehe man viele Ressourcen in die Entwicklung neuer Ränge pumpt.

    Please wait...
    #162518 Antwort

    Sam Casel
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 39

    [ironie]Ist ja auch das erste BF das je entwickelt wurde, somit kann sowas schon mal passieren[/ironie]

    Please wait...
    #162803 Antwort

    GanjaBoriz

    Ich finde das schon lächerlich was da abgezogen wird. Am liebsten hätte ich meine 120€ zurück. Hab aufgehört BFV zu zocken. Macht absolut kein Sinn. Erstens wegen den Entwicklern, zweitens wegen der Online Community. Die besteht größtenteils nur noch aus Campern, um so stärker das MMG und so Dunkler die Ecke umso besser. Könnte im Strahl kotzen was aus BF geworden ist. BF Hardline Flop. Bf1 Müll. BFV OMG das sowas noch als BF angesehen wird. Sollte eher CAMPERfield heißen. Kp mich nervt das ganze nur noch. Und bevor jetzt kommt ich hätte kein Plan oder sonstiges. Ich zocke BF seit dem 1942Teil für PC. Ich denke mir oft Dice, wie wäre es mit einem Back to the Roots. Das wäre so ein Kassenschlager.

    Please wait...
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook