Battlefield V

Battlefield V: Tides of War Inhalte bleiben noch geheim

Live Service ist das neue Zauberwort, mit dem sich Spiele, wie Titanfall 2, Star Wars Battlefront 2, Rainbow Six Siege, Fortnite und Playerunknown’s Battlegrounds den Fortbestand sichern. Für Battlefield V wird es etwas ähnliches auch unter dem Namen „Tides of War“ geben.

Mit Tides of War geht Electronic Arts in Battlefield V einen großen Schritt auf die Fans zu und verzichtet bei Battlefield V auf den seit Battlefeld 3 bekannten Premium Pass und integriert neue Inhalte, wie Waffen, Maps und Spielmodi gratis mit den regelmäßig erscheinenden Updates.

Durch das Tides of War-System sollen aber nicht nur stupide Inhalte ins Spiel mit der Zeit integriert werden. DICE will mit dem neuen Tides of War-System auch ein Stück weit den Kriegsverlauf simulieren. So wird sich Battlefield V zunächst mit der deutschen Expansion beschäftigen und nach und nach weitere Epochen aus dem Zweiten Weltkrieg thematisieren.

Zu den konkreten Inhalten nach der deutschen Expansion ist bisher nichts bekannt. Im Reddit AMA mit Battlefield V Producer Ryan McArthur wurde nun bekannt, dass sich an dieser Tatsache auch erstmal nichts ändern wird. Erst, wenn es auf den Releasetermin zugeht, wird es weitere Informationen zu den geplanten Inhalten des Live Service „Tides of War“ geben.

Man darf also weiterhin gespannt sein, was DICE und alles mit den Live Service Updates liefert und ob Battlefield V ggf. sogar länger als sonstige Battlefield Titel unterstützt werden. In der Regel war es bisher so, dass für Rund zwei Jahre Inhalte geplant waren und dann der nächste Battlefield Titel erschienen ist. Im Fall von Rainbow Six Siege, Fortnite und Playerunknown’s Battlegrounds geht der Support aber deutlich weiter über die 2 Jahre.

Battlefield V wird am 16. Oktober 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 19. Oktober 2018. Über Origin und EA Access wird das Spiel ab dem 11. Oktober 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für limitierte Zeit anspielbar sein.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei Origin zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Tides of War Inhalte bleiben noch geheim

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ARK_0047 vor 1 Woche, 4 Tagen.

5 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Tides of War Inhalte bleiben noch geheim
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #122396 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 103

    Hallo.

    In dem Video gehts um die verschiedenen Typen einer Klasse jeweils. Kennt man schon von der E3. “ Varianten vom -Supporter z.B. Aber ich verstehe das noch nicht ganz. Also jede Variante hat andere Waffen und Gadgets.

    Heißt das dann aber, dass man es nicht frei kombinieren wird können? Also jede belibige Waffe mit jedem belibiegen Gadget. Weil das würde wieder einen in seiner Auswahl einschränken. Wäre nicht so toll.

    Und ich höre nix von Waffen Aufsätzen, sondern nur von verschiedenen Customazation Möglichkeiten von einer Waffe. Hmmm…

    #122398 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 77

    Hm, wäre wirklich doof wenns sinnlose beschränkungen geben würde, also innerhalb der klassen.

    Man propagiert doch immer jeder soll spielen können wie er will. Zumindest in Sachen Customization. Und da wo es sinn machen würde, schränkt man ein?

    Nein, das glaube ich erst wenn es wirklich final released is. Man hat ja auch mal gesagt das diese „Varianten“ Aus BF1 nicht mehr existieren werden. Würde man das jetzt durch andere Einschränkungen ersetzen wäre mann ja dumm.

    #122438 Antwort

    Darkkonator

    Meine rede  wie  schon vorhin geschrieben…  warum versucht man seit BF1 mit so einem doofen Varianten System egal für  Waffen,Fahrzeuge,Klassen  alles   einzuschränken. Sehe den sinn dahinter  ehrlich gesagt nicht..  und wo sorgt das für mehr  Spieltiefe.. hoffe nich das  DICE  es wirklich so  macht..

    DICE macht 1 schritt nach vorne.. aber  wieder 2  nach hinten..  kann DICE  nicht 1xmal  Positive  Änderungen implementieren. Wer kommt den  ständig auf  solche *Innovative* Ideen?!

    #122488 Antwort

    mav3r1c0
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 41

    Ich glaub das ist eher wie die verschiedenen Settings der Klassen bei BF1 (und den Vorgängern) zu verstehen. Warten wir mal ab, was das dann in der Beta ist

    #122804 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 103
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
Twitter Facebook