Battlefield V

Closed Alpha für Battlefield V bestätigt!

Seit ein paar Tagen ist es relativ ruhig um Battlefield V.  Klar, die Hater machen ihre Stimmung, aber rein fachlich ist erstmal alles gesagt. Es scheint so als wären alle Details aus dem Sack und die Tage bis zum Release oder einer anderen Möglichkeit Battlefield V anzuspielen werden gezählt.

Der Tweet von EA Help macht nun starke Hoffnung, denn vor wenigen Minuten wurde bekannt, dass Battlefield V eine Closed Alpha erhalten wird und dadurch einige Spieler in den frühen Genuss von Battlefield V kommen werden. Laut EA wird die Closed Alpha allerdings nur auf dem PC stattfinden und auch nicht in allen Ländern. Weitere Details zur Closed Alpha, in der Aufnahmen jeglicher Art und Streaming wie immer strikt verboten sind, werden im Laufe des Monats bekanntgegeben.

Zu Battlefield 1 gab es eine solche Closed Alpha ebenfalls. Damals konnte man sich über den Battlefield Insider Newsletter anmelden und war in einem Pool, aus dem dann die glücklichen Teilnehmer per Zufall ausgewählt wurden. In jedem Fall waren die Keys sehr streng limitiert. Für Battlefield V hatte EA bereits auch dazu aufgerufen, sich für den Battlefield Newsletter anzumelden, um ein Battlefield V Ingame-Emblem zu erhalten. Es ist gut möglich, dass es diesmal genau so laufen könnte.

Funfakt: Damals hatten es sogar Angestellte bei EA schwer in die Closed Alpha zu gelangen. Auch Influencer, Game Changer oder andere Partner haben keine oder nur sehr spät einen Key erhalten, um an der Battlefield 1 Closed Alpha, die kurz nach der E3 stattfand, teilzunehmen.

Battlefield V wird am 16. Oktober 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 19. Oktober 2018. Über Origin und EA Access wird das Spiel ab dem 11. Oktober 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für limitierte Zeit anspielbar sein.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Startseite | Foren | Closed Alpha für Battlefield V bestätigt!

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  chris vor 3 Wochen, 2 Tagen.

15 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Closed Alpha für Battlefield V bestätigt!
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #120470 Antwort

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 49

    Na dann drücke ich mir mal die Daumen.   :yes:

    #120475 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 103

    Lass uns gegenseitig die Daumen drücken

    #120478 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 77

    Die Closed Alpha geht doch sowieso wieder zu großen Teilen an Leute die noch nie ein BF gespielt haben oder kein richtiges Interesse daran haben qualifiziertes Feedback abzugeben.

    Die meisten Fans die BFs für mehrere Hundert Euro im Origin haben gehen wieder mal leer aus. Ist doch jedes mal es selbe.

    Die sollten sowas einfach für alle Vorbesteller aktivieren. Und dann für „Valueable Testers“, also Menschen mit Kenntnis und Testerfahrungen ein Forum einrichten in das man nur nach vorheriger „Bewerbung“ rein kommt. So ein qualifiziertes Feedbackforum ist auch nach Release noch wertvoll. Kein Hate, keine Polemik, einfach nur Sachkundiges und strukturiertes Feedback würde den Entwicklern auch einen guten Eindruck von den Bedürfnissen aktiver Battlefielder geben. Was halt wirklich wichtig in gewissen Bereichen ist.

    Ich denke das es ein Mitgrund ist, warum Battlefield ein Teil seiner „Seele“ verloren hat. Ja es ist immer noch ein toller shooter und konkurrenzlos (für mich zumindest). Aber es ist auch so, das BF viele Dinge „vergessen hat“ die einst seine Stärken waren. Denn auch wenn es ein guter Shooter ist, hat es vieles nicht mehr was mir persönlich immer sehr gefallen hat. Basen, Limitierte Fahrzeugressourcen, Squadtaktiken die sich eben aus dem Mangel der Ressourcen ergeben, Klare spielweisen der Klassen. Hinzugekommen, was ich nicht gut finde ist zB: Spawn bei allem und jedem, Chaotisches Gameplay weil run and gun gefördert wird, KD orientierte Stats, Spotting System, unlimitierte Ressourcen, stark vereinfachte Fahrzeuge, viele Zufallseffekte die massiv ins Gameplay eingreifen, man kann sich noch so sehr bemühen, irgend ein Wackler oder Sandsturm oder sonst ein Mißt macht einem die Taktik zunichte ^^

     

    4 users thanked author for this post.
    #120526 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 828
    Antworten: 1491

    Wahre Worte Mindsplitting. Ich sehe die Ursache ggf. aber auch noch wo anders.

    Ich finde nicht, dass es Leute mit kommerziellem Hintergrund Teil des EA GameChanger Programms sein sollten. Kommerziell wären in dem Fall Personen, die von Youtube, Pressearbeit,  Moderation, Livestreaming leben und ihr Geld damit verdienen.

    Damit sind natürlich nicht alle, aber schon ein paar Mitglieder dieses GameChanger Teams gemeint. Ich will hier nicht unterstellen, dass zum Beispiel Fabian Siegesmund das nicht auch aus Liebe zum Spiel macht, aber seine Aktivitäten richten sich schon nach seinen exklusiven Vorteilen, die er durch den engen Kontakt zu den Entwicklern hat. Wirkliche Ideen oder Kreativität hat er bei allen Events, auf denen ich ihn gesehen habe nie bewiesen bzw. finde ich nicht, dass er Ansätze liefert das Spiel dahin zu bringen wo es mal war.

    EA hört aber auf diese Menschen und Entwickeln Spiele wie Battlefield, aber auch andere Spiele wie Sims, Titanfall etc. nach den Maßgaben und Änderungswünschen dieser GameChanger. Was die Community sagt spielt natürlich auch eine Rolle, aber meist erst nach dem Release. Vorher haben es aber dutzende Leute versaut und berichten dann über die Probleme, obwohl sie es selber schuld sind. Und dabei geht es um elementare Dinge wie, die sich so leicht auch nichts fixen lassen.

    Als Beispiel nenne ich mal mietbare Server über Drittanbieter in Battlefield 1. Die GameChanger wissen wie das Spiel sich entwickelt und dürfen mitsprechen. Warum nicht auch bei diesem Thema, dass die PC Community deutlich verkleinert hat.

    Oder ein aktuelles Beispiel – Fahrzeugspawns in Battlefield V. Warum zum Teufel sagt keiner etwas gegen diese Direktspawns von Fahrzeugen.

    Alle GameChanger wissen von Battlefield V, seinem Setting und Mechaniken seit Monaten und konnten schon mehrfach Feedback und Impulse abgeben. Schade, dass all die Game ‚Youtube‘ Changer wie immer, mal wieder die Klappe halten.

    Stattdessen laden diverse GameChanger möglichst neutrale Battlefield V Gameplay Videos hoch, mit Kilckbait-Vorschaubildern um die exklusive Möglichkeit Gameplayvideos vor allen anderen hochzuladen zu können und so „richtig“ Geld zu machen.

    Wir betreuen unsere Blog als Hobby. Josi, sowie ich, haben jeweils eine 40+ Stunden Job mit Positionen in denen wir Verantwortung tragen müssen. Keinesfalls würden wir von unseren Blogs leben können. Nicht mal wenn wir nur Toastbrot mit Butter essen würden und ausschließlich Leitungswasser trinken.

    Ich bin da echt sauer darüber wie solche Leute sich auf die Kosten der alten Battlefield Community bereichern. Am Ende scheint das Interesse die Next-Generation Battlefield Chaoten zu unterhalten einfach größer zu sein.

    Ich bin echt sauer darüber…  Sorry..  :unsure:

     

     

    3 users thanked author for this post.
    #120527 Antwort

    Kimble

    Bei Battlefield 1 konnte ich an der Closed Alpha teilnehmen. Ich Habe bisher auch jeden BF Teil gespielt seit BF 1942. Aber ich denke nicht das dies ausschlaggebend ist. Aber ganz ehrlich, ich finde es nicht unbedingt wichtig an einer Alpha teilzunehmen, ich hatte damals das Glück aber beiindruckend war es jetzt auch nicht. Ist eben Glückssache. Ich würde mich da jetzt nicht verrückt machen wegen eine Alpha @mindsplitting

    #120528 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 828
    Antworten: 1491

    Bisher hatte sich soviel auch nie geändert. Aktuell ist der Wunsch sich einen Eindruck davon zu machen, wie die neuen Systeme funktionieren einfach sehr hoch. Die Alpha zu Battlefield 1 war mit St. Qunetin aber am Ende nicht das Battlefied 1 was wir bekommen haben. Diese ganzen Wüstenmaps haben mir den Spaß ordentlich versalzen. Ich hatte mich nach der Alpha tatsächlich auf mehr oder weniger Stadtbasierte Kämpfe gefreut.

    #120547 Antwort

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 49

    Dieses Gamechanger Programm ist eh die größte Farce. Die Youtuber die sich mal kritisch geäußert haben bzw. ihre wahre Meinung kund getan haben, wurden plötzlich ausgeladen siehe LevelCap oder xFactor. Dafür bekommt Westie den Gamechanger of the year award und postet fleißig Werbung für EA.

    Schade so mit dem Vertrauen der Zuschauer zu spielen, aber es funktioniert.

    1 user thanked author for this post.
    #120567 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 828
    Antworten: 1491

    Ob man das öffentlich machen muss, weiß ich ja nicht. Sowas sollte natürlich intern passieren und am besten dann, wenn es auch noch realisierbar ist. Nun wo alle Maps in etwa stehen wird es schwere sein mal eben eine Landebahn irgendwo rein zu ziehen.

    #120568 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 103

    Ich denke und das ist nur meine Meinung, dass dieses ganze Game Changer Programm in erster Linie dazu dienen soll, das Spiel einem weiten Publikum vorzustellen. Ist alles irgendwo nur PR und Werbung, mehr nicht.

    1 user thanked author for this post.
    #120570 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 828
    Antworten: 1491

    So heißt es offiziell:

    Game Changers ist das Community-Partnerschaftsprogramm von EA, das Content-Ersteller und erfahrene Spieler direkt in den Prozess der Spieleentwicklung einbezieht und so frühzeitig hilfreiches Feedback für die Produktverbesserung ermöglicht. Zudem fördern wir innovatives Storytelling, indem wir Content-Ersteller die Möglichkeit geben, frühe Eindrücke von Spielen einzufangen.

    Klar auch PR aber in erster Linie soll es “ frühzeitig hilfreiches Feedback“ übermitteln. Aber wir driften zu stark ab. Es geht hier ja um die Closed Alpha  :-)

    #120572 Antwort

    Hexfurion

    Die größte Frechheit für mich war und sind immer noch die Mietserver von BF!!!Leider gibt es immer noch keine Informationen wie es mit den Mietservern weiter gehen soll.Wenn man mit Battlefield 1 es so verbockt hat,dann sollte man eigentlich draus gelernt haben und es bei Battlefield V besser machen.Es gibt so VIELE Funktionen die einfach fehlen….Keine Ahnung wer gerne auf Dice Servern spielt aber für mich kommt das 0 in Frage!!!Mein Spielspaß besteht aus den Stammspielern im Bereich Hardcore die mir schon seit Jahren auf unsere Server folgen.Ob es BF3,BF4,Hardline und z.Z,Battlefield 1 ist.Diese treuen Spieler haben unsere 2 Server zu den erfolgreichsten Hardcore Server der Welt gemacht.Wenn Dice\EA nicht endlich die Augen aufmacht und ein vernünftiges RSP auf die Beine stellt sehe ich für die Zukunft schwarz

    #120646 Antwort

    mav3r1c0
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 41

    Ich will Dir die Illusion nicht nehmen, aber ich bin überzeugt, dass wir keinen „anständigen“ Serverbrowser oder gar Servertools erhalten – schau Dir einfach den Browser von Bf1 nach nunmehr 1,5 Jahren an, oder noch schlimmer die nicht vorhandenen Browser in Battlefront o.ä. – die Tendenz geht zum automatischen Matchmaking und Admins die Kiddies beim Farmen stören .. sowas von BF3 ;-)

    #120647 Antwort

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 8

    Dann kommt Plan B!!!Aber denke mal nicht das Dice\EA so dumm sein wird!Obwohl bei denen muss man mit allem rechnen

    #120670 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 77

    Was ist denn Plan B ^^

    #121546 Antwort

    chris

    Ich habe eben (27.6.2018) eine E-Mail von EA erhalten und wurde zur BF V closed alpha eingeladen.

    Man kann es schon preloaden. 9,38 GB sind es.

    BATTLEFIELD V
    Willkommen zur geschlossenen Alpha von Battlefield V
    Glückwunsch! Als einer der besten Spieler in Deutschland, wurdest Du ausgewählt, um an der geschlossenen Alpha von Battlefield™ V teilzunehmen!

    Deine Teilnahme und dein Feedback in der geschlossenen Alpha hilft uns, aus Battlefield V ein möglichst perfektes Spiel zu machen. Da sich das Spiel noch in der Entwicklung befindet, stoßen die Teilnehmer während des Spielens möglicherweise auf technische Probleme.

    Bitte bedenke, dass die Teilnehmer der Vereinbarung der Geschlossenen Alpha unterliegen, die während der Installation der geschlossenen Alpha von Battlefield V auf Origin zu finden ist.

    Die geschlossene Alpha von Battlefield V ist nur in englischer Sprache spielbar. Das endgültige Produkt wird auch andere Sprachen unterstützen.

    Wir laden dich ein, das Spiel vorab zu laden, bevor die geschlossene Alpha verfügbar ist. Die geschlossene Alpha wird ab dem 28. Juni 2018, 10 Uhr verfügbar sein.

Ansicht von 16 Beiträgen - 1 bis 16 (von insgesamt 16)
Twitter Facebook