Battlefield 2042: DICE reaktiviert Rush Spielmodus nach Community Aufstand

Startseite | Foren | Battlefield 2042 | BF2042 News | Battlefield 2042: DICE reaktiviert Rush Spielmodus nach Community Aufstand

Ansicht von 2 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #324197 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1887
      Antworten: 2336

      Nachdem DICE in der vergangenen Woche die Battlefield 2042 Rush Playlist aus den vorgestellten Battlefield Portal Playlists entfernt hat, wurde es lau …
      https://www.battlefield-inside.de/2022/01/battlefield-2042-dice-reaktiviert-rush-spielmodus-community-aufstand/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...
    • #324214 Antworten | Zitat

      Devilfighter
      Gast

      Also ich weis nicht was sich EA dabei denket so ein verschissenen Modus (Run,Stop,Kill,Repeat) heraus zu geben anstatt das Hauptspiel erst einmal in Ordnung zu bringen genau wie ihr Weihnachtsskins usw.                                                        Komm mir vor wie im Kindergarten und nicht in einem Spiel was FSK18 ist. Also unser Clan die Devils werden komplett von BF 2042 zurück treten weil so eine scheisse haben wir echt noch nicht erlebt da gibt man viel Geld für das Spiel aus und bekommt so ein Dreck und dazu wurden auch noch 3 Member gesperrt wegen angeblichen cheatens wobei noch nicht mal der Cheat genannt wurde und auf anfrage spricht irgend jemand in gebrochenem Deutsch mann solle 3 Wochen warten dann wird man eventuell entsperrt. Lächerlich was die da treiben. BF and EA go Home fucking bastards

      2
      2 people like this.
      Please wait...
      • #324224 Antworten | Zitat

        maxx
        Verwalter
        Offline
        Themen: 1887
        Antworten: 2336

        Der Run,Stop,Kill,Repeat kommt ja aus der Community und dem Portal Editor. DICE stellt ihn halt vor. Die Updates werden sicherlich bald wieder kommen.

        0
        Be the first one to like this.
        Please wait...
    • #324222 Antworten | Zitat

      Maenchen
      Gast

      Sieht mir eher so aus als ob man schon langfristig Ideen für möglichen Content hat aber keinerlei Ideen wie man die bestehenden Probleme beheben will. Es ist doch eher ein absolutes Unding, ich dramatisiere sicherlich etwas, dass man irgendwelche Spielmodi bringt anstatt mal eine Info zur geplanten Behebung der Fehler zu bringen.

      Ich kann eh nicht verstehen warum man gewisse Modi entwickelt und diese dann nur temporär freischaltet. Das erinnert mich an “Grind/Schinderei” in BFV. Ich fand den Modi aufgrund der Close Battles und wenigen Fahrzeuge relativ gut und er hat mir echt Spass gemacht. Leider kam er zwei oder dreimal und dann nie wieder….. :negative:

      1
      1 person likes this.
      Please wait...
      • #324279 Antworten | Zitat

        maxx
        Verwalter
        Offline
        Themen: 1887
        Antworten: 2336

        Die Spielmodi kommen doch aus dem Builder und der Community. DICE setzt die Modi nur auf “Vorgestellt” und mach ein Bilchen rein. Für das fixen des Spiels ist letztlich nicht Ripple Effect zuständig, sondern aktuell noch DICE in Schweden.

        Ich hoffe, dass Modi wie Frontlines, Grind und Chainlink noch im Code vorhanden sind und DICE auch solche Infanterie Spielmodi liefern kann.

        Ich kann einerseits verstehen, dass es wechselnde Spielmodi gibt. Es lockt neuer Spieler an, etwas neues auszuprobieren. Was ich aber nicht verstehe ist die Tatsache, dass beliebte Spielmodi ersatzlos gestrichen werden. Das entfernen von Rush war sehr schlecht für die Entwicklung der Spielerzahlen. Den Spielmodus nach Druck der Community unverändert wieder hinzuzufügen fast erbärmlich und unüberlegt.

         

        0
        Be the first one to like this.
        Please wait...
Ansicht von 2 Antwort-Themen
Antwort auf: Battlefield 2042: DICE reaktiviert Rush Spielmodus nach Community Aufstand
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...