Battlefield 2042

Battlefield 2042: EA teilte gestern aktualisierte Informationen zum Spiel mit einigen Händlern

Battlefield 2042 wird spielerisch mit einem All-Out-Warfare samt umfangreichen Chaos bezeichnet. Chaotisch geht es in jedem Fall zu, denn inzwischen gibt es reichlich Informationen zum Spiel, die aus nicht verifizierbaren Quellen stammen sowie viele Termine zur geplanten Beta-Phase und dem Release.

Offiziell bekannt ist derzeit, dass EA und DICE den Release von Battlefield 2042 auf den 19. November 2021 verschoben haben und bis zum Release des Spiels im November noch eine Open Beta samt Early Access Phase stattfinden soll.

Damit Klarheit herrscht, hat EA den gestrigen Tag nicht nur für die Vorbereitung der Ankündigung des verschobenen Release genutzt, sondern auch die Händler weltweit eingeladen, um an einer Präsentation teilzunehmen. Genaue Details werden das verschobene Releasedatum gewesen sein und sicherlich auch der neue Termin für die Battlefield 2042 Beta, den Insider bereits herausgefunden haben wollen.

Auf Twitter ist von eben dieser Präsentation auch ein Bild aufgetaucht, das die Kernelemente des Spiels nochmal zusammenfasst.

Neben den drei Gameplay Erfahrungen, den Maps und Spielmodi nennt DICE aber auch verschiedene Innovationen, die Battlefield 2042 ins Franchise mitbringen soll:

  1. Specialists with unique Gameplay Traits
  2. Massive Real-Time dynamic World Events & Disasters
  3. New Teamplay-Systems
  4. Cutting-Edge Gear, Weapons & Vehicles with deep progression
  5. Infused Narrative & Storytelling
  6. Play Online Co-op with AI plus All Out Warfare Multiplayer

Die positive Nachricht ist, dass trotz des verschobenen Releasetermins von Battlefield 2042, das Spiel nicht wie Battlefield V auf einen Teil seiner Features und Inhalte zum Release verzichten muss. Negativ anzumerken ist eventuell aber die fehlende Erwähnung einer detaillierten Zerstörung im Spiel. Schaut man sich die Trailer und geleakten Gameplay Videos aus der Vergangenheit an, könnte hier noch eine böse Überraschung folgen, denn wirklich viel konnte man in der Spielwelt von Battlefield 2042 nicht zerstören.

Battlefield 2042 erscheint weltweit am 19. November für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC über Origin, Steam und den Epic Games Store. Abonnenten von EA Play & EA Play Pro oder Vorbesteller der Gold oder Ultimate Edition können Battlefield 2042 bereits ab dem 12. November 2021 spielen. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Vorbesteller-Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen vorbestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin vorbestellen. 

Spieler auf der Xbox oder Playstation Plattform finden die besten Angebote auf Amazon.de oder dem Playstation bzw. Microsoft Store.

Startseite | Foren | Battlefield 2042: EA teilte gestern weitere Informationen zum Spiel mit den Händlern

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 6 Tage von Mate47.

6 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 2042: EA teilte gestern weitere Informationen zum Spiel mit den Händlern
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #319963 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Online
      Themen: 1645
      Antworten: 2205

      Battlefield 2042 wird spielerisch mit einem All-Out-Warfare samt umfangreichen Chaos bezeichnet. Chaotisch geht es in jedem Fall zu, denn inzwischen g …
      https://www.battlefield-inside.de/2021/09/battlefield-2042-ea-teilte-gestern-weitere-informationen-zum-spiel-mit-den-haendlern/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319986 Antworten | Zitat

      X BoXXeR 89
      Gast

      Das mit Zerstörung dachte ich mir auch schon. Keine Erwähnung und in dem TechTest nix zu sehen, wobei der Test jetzt nicht so ins Gewicht fällt bei meiner Beurteilung.

      Ich wünsche mir einfach diesen “WOW”-Effekt aus BFBC wo man gefühlt einfach alles zerstören konnte, auch die viel zu tiefen Löcher im Boden wenn man immer wieder Granaten/C4 oder ähnliches im selben Loch platziert hat. Aber diesbezüglich hat sich BF in der Vergangenheit nicht mehr so stark weiter  entwickelt.

      Hoffentlich wurde da noch etwas gemacht.

      3
      3 people like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319987 Antworten | Zitat

      chris
      Gast

      “Die positive Nachricht ist, dass trotz des verschobenen Releasetermins von Battlefield 2042, das Spiel nicht wie Battlefield V auf einen Teil seiner Features und Inhalte zum Release verzichten muss.”

      Und das weißt du woher? Wir wissen doch noch gar nicht, was für Features es alles gibt und ob DICE nicht doch Abstriche macht/machen muss.

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #319990 Antworten | Zitat

      Hasching
      Teilnehmer
      Offline
      Themen: 1
      Antworten: 68

      Tja oder böse gesagt, der Vorverkauf läuft schlecht und man will lieber ins Weihnachtsgeschäft einsteigen. Den Aktionären zuliebe :wacko: :yahoo:

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #320018 Antworten | Zitat

      Darkkonator
      Gast

      Ich glaube nicht das es mit den *wenigen Vorverkäufen* zutun  hat. Wenn man  sich mal die Positiven Stimmen zum Trailer und co. anhört. Ist der Hype um BF2042 deutlich größer als es noch zu  BFV Zeiten war.

      Ich wette zu  99,9% das BF2042  Erfolgreicher  wird als V. ALLES spricht einfach dafür, klar sind die Leute jetzt sauer das es verschoben wurde bzw nicht wirklich viel an Infos es gab in letzter Zeit. Aber die Vorverkäufe werden mit Sicherheit besser  sein.

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #320028 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Online
      Themen: 1645
      Antworten: 2205

      Das wird auch bestimmt so sein Dark. Alleine weil es einer der ersten Next Gen Konsolen Shooter ist und am Ende auf dem Markt kein frischer Shooter mit vermutlich guter Grafik, akzeptablem Gameplay, 128 Spielern pro Server und modernem Setting gibt.

      Das COD sich für ein WW2 Setting entschieden hat und kein GTA6 vor der Tür steht, wird die Verkäufe von BF2042 positiv beeinflussen.

      Ich sehe aktuell trotz der vielen Jammer-Kommentare keinen Grund das Spiel abzubestellen.

      1
      1 person likes this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #320070 Antworten | Zitat

      Mate47
      Gast

      Ich glaub es besteht klärungsbedarf ! Es geht nicht um das verschieben des Spiels – sondern um die Kommunikation !! Kommunikation is alles – das Reale Leben besteht Hauptsächlich aus Kommunikation !! & da scheinen EA/DICE eben gar kein Wert drauf zu legen !! Wenn das Spiel eben noch ein Jahr benötigt – & ?? Wem juckts ?? Die Paar die dann schmollen wie Kleinkinder, schiebt man eben in die Ecke & Gut is :D

      Kommunikation is Alles – mit Ihr steht oder fällt alles !! Familie, Umfeld, Freunde, Kollegen, Business { ich könnte endlos so weitermachen }

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 6 Antwort-Themen