Battlefield V

Battlefield V: Changenotes zum heutigen TTK Update

DICE hat vergangene Nacht angekündigt, die Schadenswerte diverser Waffen angeglichen werden, um die TTK (Time to Kill) zu modifizieren und die TTD (Time to Death) etwas zu verlängern. Konkret hat DICE dazu Änderungen an der Definition vorgenommen, die vorschreibt,wie viel Schaden eine bestimmte Waffe an bestimmten Körperteilen verursacht. Weiter wurden auch diverse Waffen angepasst sowie die Hardcore Conquest Playlist hinzugefügt.

Nachfolgend erfahrt ihr alles zum heutigen TTK Update, das DICE über ein Update der Serversoftware vorgenommen hat. Es gibt daher kein Clientupdate zum Download.

Die Änderungen am Schadens-Multiplikator

Die nachfolgende Tabelle verschafft euch einen Überblick darüber, wie die Multiplikatoren für Körperteile und Waffenschaden nach dem heutigen TTK Update für Battlefield V aussehen. Der rote Wert in Klammern zeigt dabei den ursprünglichen Schadens-Multiplikator an, der im Hardcore-Conquest Preset weiterhin so verfügbar ist. Am maximalen Schaden für einen Headshot hat DICE allerdings nichts geändert.

Wie viele Kugeln benötigt man nun, um jemanden zu killen?

In der Praxis ist der maximale Schaden nun für die meisten Waffen etwas niedriger. Dies bedeutet, dass im Durchschnitt in etwa eine weitere Kugel benötigt wird, um mit den angepassten Waffen einen Kill zu erlangen. Die Änderungen sollen sich auch bei Rangeshots bemerkbar machen. Die Werte in Klammern zeigen die vorgenommenen Änderungen.

Änderungen an den Waffen

Semi Auto Rifles:

  • Gewehr 43, Selbstlader 1916: Drop to 4 Bullets To Kill around 39 m (never).
  • Turner SMLE: Drops to 4 BTK around 28 m (50 m), 5 BTK around 68 m (never).
  • Gewehr 1-5: Drops to 4 BTK around 13 m (30 m), 5 BTK around 44 m (50 m), 6 BTK around 63 m (never).
  • M1 Carbine: Drops to 5 BTK around 39 m (50 m), 6 BTK around 63 m (never).

Assault Rifles:

  • Can no longer 4 hit kill with body shots only.
  • Drop to 6 BTK around 21 m (50 m), 7 BTK around 53 m (never).

LMGs, MMGs:

  • Can no longer 4 hit kill with body shots only.
  • Drop to 6 BTK around 21 m (50 m), 7 BTK around 57 m (never).

SMGs:

  • Can no longer 4 hit kill with body shots only.
  • Drop to 6 BTK around 15 m (25 m), 7 BTK around 32 m (50 m), 8 BTK around 49 m (75 m), 9 BTK around 70 m (never).
  • MP34 does not drop to 9 BTK at range.

Self-Loading Rifles:

  • Will now require one extra shot when hitting the lower body, arms or legs unless the other shot is a headshot.

Buckshot Shotguns:

  • Unchanged: Same damage.

Slug Shotguns:

  • Slightly adjusted: Will deal less damage when hitting lower body, arms or legs.
Die Battlefield V Hardcore Spielerfahrung

Unter dem Namen „Hardcore Conquest “ gibt es nun eine Playlist, die zunächst das noch alte Schadensmodell vor dem Update verwendet und sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln soll. DICE will damit den Startschuss für die Entwicklung eines Battlefield V Hardcore Modus initiieren und mit den Spielern zusammen diesen Spielmodus sinnvoll ins Spiel integrieren.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Changenotes zum heutigen TTK Update

Dieses Thema enthält 22 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nordlicht94 vor 1 Monat, 1 Woche.

22 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Changenotes zum heutigen TTK Update
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 23 Beiträgen - 1 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #141278 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 231

    Ok,

    jetzt komm ich mir veräppelt vor. 8 von 10 mal sterb ich von nem sniper. Der aber de Fakto nicht schwächer wird, weil er eh meist headshots macht.

    Dafür wird alles womit man einem Sniper gut kontern kann, ausser der Sniper selbst schwächer. Selbstlader zum glück nicht ganz so dolle.

     

    ABER den bisherigen Status Quo als Hardcore zu verkaufen…. Und dann auch nur auf Conquest. Obwohl ein Hardcore Modus bereits seit JAHREN erprobt und etabliert ist, mitsamt all seinen Multiplikatoren… Junge Junge. Will BFV ja nicht schlechter machen als es das verdient. Aber DICE stellt sich echt an, alsob es ihr aller erstes Battlefield wäre.

     

    Ich bin nichtmal mehr „sauer“ wegen sowas. Ich bin einfach nur enttäuscht mit dem Weg den man seit BF1 geht. Alsob alle „alten“ Battlefield Programmierer weg wären.

    Ausserdem will ich auch mal ein paar ikonische Schlachtfelder sehen. Stalingrad, Berlin, Normandie, Guadalcanal usw. Aber DICE meint ja untold Stories seien besser. Schlecht sind sie auch nicht, aber es fehlt mir eben doch etwas in einem WW2 BF ohne diese bekannten Standorte.

     

    Dann kann man nichtmal nem Freund nachjoinen, wenn sein Squad voll ist. Ständig ist man Squad am teilen, leute am Kicken und so weiter. Aber okay, das ist wenn dann irgendwann 2019, hoffentlich noch vor dem Sommer die server kommen auch furz egal. Aber selbst wenn sie kommen, fangen wir ja da auch wieder bei Null an.

    Dann Tides of war… ich hätt ja lieber DLC mit 4 Karten alle 4 Monate gehabt. Mit ikonischen Schlachten und Fraktionen. Jetzt werden wichtige passagen die locker 6-7 maps hergeben würden mit 1er map an einem ort den keine Sau kennt schnell abgeerntet und dann auch noch thematisiert (Panzermap, dann womöglich Flugzeugmap usw) ergo, maps die bei Infanteristen nicht lange spaß machen werden. Solche Maps flogen schon bei BF4 recht schnell aus der Rotation raus.

     

    Was mir auch fehlt sind die Battlereports, war bis BF4 immer ne coole sache, vor allem für die Entlarvung von Cheater.

     

    Und vieles mehr…

    2 users thanked author for this post.
    #141279 Antwort

    devastor
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 26

    Ok,

    Junge Junge. Will BFV ja nicht schlechter machen als es das verdient. Aber DICE stellt sich echt an, alsob es ihr aller erstes Battlefield wäre.

    Das würde mich gar nicht wundern wenn für 2/3 der Entwickler dies ihr erstes BF ist. Wie man sich bei bestimmten Sachen so dämlich anstellen kann würde das jedenfalls erklären.

    2 users thanked author for this post.
    #141283 Antwort

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 96

    Das Feature Platoons wäre ja eine sinnvolle Funktion wenn sie auch funktionieren würde.Das Problem ist das der Fehlercode 5 angezeigt wird.Es erscheint zwar kurz Warteschlange 1 aber das geht sofort wieder weg.Ich frage mich langsam was eigentlich überhaupt richtig funktioniert?Jetzt haben wir ein vorläufiges Hardcore was es nur in Conquest gibt und dann noch ohne Teambeschuss?Fadenkreuz ist an usw.Was hat das mit Hardcore zu tun?:-)

     

    #141293 Antwort

    devastor
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 26

    @hexfurion,

    das ist kein Bug sondern scheinbar so gewollt. Wenn ein Trupp mit 4 Leuten voll ist, kann man demjenigen nicht folgen.
    Das ist auch der Grund, wenn wir mit mehr als 4 Leuten spielen, 2 Squads machen müssen, damit jemand nach joinen kann.

    Was das soll erschließt sich mir auch nicht.

    #141294 Antwort

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 96

    Tja daran erkennt man wieder das fehlende RSP.

    #141296 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Online
    Themen: 0
    Antworten: 368

    @ Mindsplitting

    Ich stimme deinem Post 100 % zu. Ich werde auch ständig von Snipern weg geholt  und auch oft hab ich diesen 1 frame Tod. Was mich persönlich aber wundert:

    Ich hab immer in bf auch gerne ab und an Sniper gespielt. War zwar nie besonders gut darin, aber jetzt auch kein Noob. In bf4 war ich hauptsächlich  am fliegen und Sniper halt zu Abwechslung. In bf1 ist mir fliegen schnell langweilig geworden und hab dann auf Infantrie  umgeschult. 😉

    Nunja in bf1 guter Sniper zu sein, war jetzt nicht schwer. Aber mit der Zeit bin ich da schon überdurchschnittlich gut geworden.  Jetzt in bf V klappt fast gar nix bei mir als Sniper.  Headshots  klappen nur selten. Jetzt ist das ja so, dass Sniper  in bf V zwar anspruchsvoller als in bf1 ist, aber an bf3 und 4 nicht ran kommt, m.M.n.  Frage mich schon entweder bin ich durch die mehrmonatige Pause total eingerostet oder ist es jetzt doch schon ziemlich  anspruchsvoll geworden?

    Kann das nicht verstehen,  so viele Sniper unterwegs  und man stirbt so oft durch diese und ich als alter Hase spiel da wie ein Noob.  :wacko:

    Ich müsste mal meine alte kaputte Maus wieder anschließen.  Ich denk langsam, ich komm  mit der Logitech g502 einfach gar nicht klar. Oder ich bin wirklich voll eingerostet.

    Die panzerstorm map ist für mich irgendwie  enttäuschend.

     

    #141297 Antwort

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 179

    Das Spiel spielt sich nun grauenvoll. Die Medicklasse kann man eigentlich aus dem Spiel nehmen. Bis auf Masochisten wird sich das niemand ernsthaft mehr antun. DICE ist von allen guten Geistern verlassen. Das Spiel war seit Jahren mal wieder ein gutes Battlefield und innerhalb weniger Wochen hat man es gekillt.  :negative:

    #141298 Antwort

    The-Evil-GER
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 48

    So habe heute Mal CQ und CQ Pur hintereinander gespielt. Was ich sagen kann ist, dass man es definitiv merkt. Hier zum Vergleich mit der neuen TTK war ich immer im oberen Viertel und hätte eine K/D von 1.5-2.0. Bei Pur hatte ich eine  K/D von 3.0 -4.0. und war immer ziemlich weit oben.  Die neue TTK macht mir auf jeden Fall sehr viel weniger Spass als die alte.

    Muss dazu sagen, dass ich nicht immer so gut unterwegs bin, aber bei der neuen TTK nervt mich das einem ständig der eine Schuss fehlt. Davor wusste ich genau wie viele Kugeln mein Kunde braucht, jetzt kommt es einem so vor als ob die Gegner Kugeln fressen.

    #141322 Antwort

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 96

    Was ist nur los mit Dice!?!?!?!?nichts dazugelernt……erkennt denn keiner was die für einen Mist bauen`?

    #141330 Antwort

    rv112
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 179

    Hier zwei gleiche Runden von heute. Eine vor dem Patch:

    und eine danach:

    1 user thanked author for this post.
    #141332 Antwort

    Minz

    Die Änderung an der TTK geht mir so gegen den Strich -,- und was mir noch übler aufstößt ist, dass die vorherige TTK nur auf Eroberung zum Einsatz kommt….Ich will keine Eroberung spielen sondern große Operationen o. Frontlines und somit werde ich eigentlich gezwungen mit der neuen TTK zu zocken….mir fehlen echt die Worte. Da sieht man wirklich wie ein Entwickler an der Community vorbeientwickelt. Ich hoffe nur das der ganze Shitstorm wie auf Reddit etc. hilft und die das wieder rückgängig machen.

    1 user thanked author for this post.
    #141333 Antwort

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 96

    Die Änderung an der TTK geht mir so gegen den Strich -,- und was mir noch übler aufstößt ist, dass die vorherige TTK nur auf Eroberung zum Einsatz kommt….Ich will keine Eroberung spielen sondern große Operationen o. Frontlines und somit werde ich eigentlich gezwungen mit der neuen TTK zu zocken….mir fehlen echt die Worte. Da sieht man wirklich wie ein Entwickler an der Community vorbeientwickelt. Ich hoffe nur das der ganze Shitstorm wie auf Reddit etc. hilft und die das wieder rückgängig machen.

    Also mir fällt da langsam nur noch eins ein!

    Was sind das bei DICE langsam für NOOBS!!!

    Entweder man hat Ahnung oder man lässt es.Immer dieses hin und her mit allem.

     

    #141336 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Online
    Themen: 0
    Antworten: 368

    Hab die neue TTK noch nicht getestet . Ich frage mich nur, wie kommt Dice darauf, dass die Community  das so will.

    Ich meine, wo sind denn die ganzen Leute die sich über die alte TTK beschwert haben? Auf redit in offiziellen bf Foren oder wo? Irgendwo müssen doch die Leute geheult haben.

    Habe eben gelesen, dass bf V sich nicht so gut verkauft,  bei Amazon  gab’s ne Aktion für bf1 Besitzer für 21€.

    Verstehe das nicht, bf V ist bzw. War doch um Längen besser als bf1.

    Oder es fehlen die ganzen alten Hasen, die seit bf1 bf die Rheie verlassen haben und nicht mehr zurück kommen und die ganzen casual Gamer seit bf1 keine Lust mehr auf ein bf haben.

    Und jetzt herrscht  Panik bei EA und Dice soll es casualiger machen mit der Hoffnung,  dass mehr Spieler kommen.

    Na, wenn der Schuss nicht nach hinten geht.

    Ich frag mich halt auf wen Dice da hört . Oder hören Sie überhaupt auf irgend jemanden.

    Ich hab das so vetstanden,  dass nach Community Aufschrei,  Dice verstanden hat, das die Spieler zufrieden  waren mit der TTK . Und nun ändern Sie es doch, muss  doch ein Grund haben. Ist dieser Teil der Community  lauter  oder führen  Sie Umfragen ?

    Verstehe das alles nicht. Das wird wieder ein hin und her gepatche sein.

    #141365 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 1043
    Antworten: 1672

    Ich war und bin ja ein Verfechter des schnelles Todes, was da aber angestellt wurde ist trotz der Aussagen von DICE echt etwas zu Arg. Es wurde nur minimal etwas geändert aber gefühlt stirbt keiner mehr und es vergeht Zeit in der man sich selber im Gedanken fragt, warum der Gegner nicht umkippt. Dann doch lieber das alte System….  :negative:

    1 user thanked author for this post.
    #141369 Antwort

    Darkkonator

    Erst jeden Spieler  Medikit  beim Spawn geben.. danach 1  Magazin mehr  geben..  und jetzt  die TTk  Erhöhen..  wollen sie mit  Absicht  das Game  wida  Noobfreundlich machen oder was  soll der Mist..  Hab sofort  gespührt  wie  die  SLRs  1 Kugel mehr  gebraucht haben.. vorallem bei den Waffen isses  fatal.. da muss jeder  Treffer  sitzen. Aber  wenn ich  jetzt mehr brauch für den Kill.. dann Gute Nacht. Die  Alpha  war  wirklich noch die Beste  Version..

    #141378 Antwort

    The-Evil-GER
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 48

    Ja so wie es aussieht will DICE mit dem Update mehr Casual Spieler zurückholen.

    #141396 Antwort

    ARK_0047
    Teilnehmer
    Online
    Themen: 0
    Antworten: 368

    Na wenn dieser Schuss nicht nach hinten los geht. Irgendwann sind die letzten treuen Fans weg und die casual Gamer spielen es 50-100 Std.  und sind dann zum nächsten Spiel. Und gerade bf  V mit  seiner Strategie braucht stabile Spielerzahlen.

    Es ist ja nicht nur die jetzige Änderung . Das Spiel ändert sich kontinuierlich in eine ganz anfere Richtung,  als es uns am Anfang vorgestellt  und verkauft wurde. Es sollte einlangsameres taktisches Teamspuel sein. Aber es wird alles abgeschwächt.

    Ich fühle mich langsam veräppelt . Was kommt als nächstes? Wieder Einführung von Spotting?

    Sind das jetzt die Panik Reakionen,  weil sich das Spiel nicht so mega krass verkauft.

    Vielleicht  hätte man damals den Spielern nicht so arrogant sagen sollen, wenn euch bf V nicht  gefällt, dann kauft es nicht.

    Auch wenn ich die damalige Reaktion um das Thema Frauen nicht verstanden habe bei der Community.  Was Antwort war trotzdem  blöd.

    2 users thanked author for this post.
    #141398 Antwort

    ThePassionateGamer
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 2
    Antworten: 50

    Hab die neue TTK noch nicht getestet . Ich frage mich nur, wie kommt Dice darauf, dass die Community das so will.

    Ich meine, wo sind denn die ganzen Leute die sich über die alte TTK beschwert haben? Auf redit in offiziellen bf Foren oder wo? Irgendwo müssen doch die Leute geheult haben.

    Ich hab das so vetstanden, dass nach Community Aufschrei, Dice verstanden hat, das die Spieler zufrieden waren mit der TTK . Und nun ändern Sie es doch, muss doch ein Grund haben. Ist dieser Teil der Community lauter oder führen Sie Umfragen ?

    Verstehe das alles nicht. Das wird wieder ein hin und her gepatche sein.

    Die haben das Anhand ihrer Telemetrie Daten „ermittelt“ und nehmen an das eine größere Spielerbasis frustriert ist mit BF5 und den schnellen Toden. Damit BF5 unerfahrenen (neuen Spielern) ebenso wie alten Hasen gefällt änderten sie die TTK.

    Die Stimmen die man hört und liest sagen ALLE TTK ist gut so wie sie ist. Nicht ändern! Warum sie dann nicht hingehen und einen „Beginner Modus“ einführen anstatt allen anderen vorzuschreiben dass sie bis auf Conquest eben nichts mehr mit der alten TTK spielen können, will ich gerade nicht so begreifen.

    Das geilste überhaupt ist, die haben keine Umfragen gestartet in irgendeiner Art um nach dem „Warum spielt ihr nicht wieder? Was hat euch dazu gebracht nicht mehr einzuloggen?“. Denn sind wir ehrlich die TTK wird es wohl kaum gewesen sein die die Leute abschreckt oder? Ich vermute stark die „Ein-Schuß-Tode“ und die immer noch viel zu zahlreichen Bugs und Bedienungs-Unzulänglichkeiten die BF5 hat wie das man Aufträge nicht im Spiel anpassen kann und Spezialisierungen nur zwischen den Runden usw. sind es die die Leute abschrecken.

     

    1 user thanked author for this post.
    #141405 Antwort

    Falc09

    Die TTK Änderung ist der letzte Mist. Bei Waffen mit nur mittlerer Magazingröße ist jetzt regelmäßig leer geschossen bevor der Gegner umfällt, wirklich ganz große Klasse! :wacko:

    #141408 Antwort

    Con-eR-

    Eine änderung an der TTK oder TTD fand ich nicht notwendig im gegentweil ich fand es so wie es war anspruchsvoller ich hoffe es bewegt sich nicht casual richtung wie Battlefield 1 :negative:

    #141457 Antwort

    Timbo

    Wie immer ein gutes BF kommt raus und Dice patched es kaputt!

    Also wirklich die TTK war perfekt!

    Gewehr 43 … FG 42 … SMLE …und so weiter sind einfach nur noch useless!!

    Klar eine Kugel mehr oder weniger….was soll das ausmachen? Na mit nem 10er magazin, bedeutet das, dass ich früher nachladen muss und somit meine Waffe wesentlich schlechter geworden ist.

    F*** you Dice…. diesmal habt ihr wirklich scheisse gebaut!

    Werde wohl nach BF 3+vietnam+4+Bad company+Hardline+1+V …nun doch auf das wesentlich hässlicher COD BL4 wechseln.

    #141502 Antwort

    nordlicht94
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 2

    Ich hoffe ja noch, dass sie jetzt nur mal testweise sowas versuchen und durch den Gegenwind zurück rudern.

    Bisher war an der TTK eigentlich alles richtig und solange man mal zusammen im Squad spielt mit Headset lief bei uns vom spielerischen her alles gut, einige kleine Waffenbalancings hätte es gerne geben dürfen,aber da ist natürlich immer ein wenig Eigennutz dabei  :pengpeng:   Was mich jetzt ernsthaft interessiert ist eigentlich ob sie damit Werbung machen ( Schaut ihr BF1 Spieler, wir machen alles schlechter ausser dem Scharfschützen) oder wird das wieder so ein Bockmist mit ständigen Patches und mal hier und da was verschlimmbessern bis keiner mehr weiß ob die Waffe/Panzer/Flieger /Klassen Equipment am nächsten Tag wieder schlechter oder besser wird ?

     

    Mir persönlich und einigen mit denen ich sonst spiele war das Spielgefühl definitiv lieber bevor der Patch kam und eigentlich haben sich die meisten nur Bugfixing und neuen Inhalt gewünscht, in erster Linie Bugfixing, warum auch immer man nun schon ins Gameplay eingreift versteh ich nicht so ganz.Wenn sich wieder mal Anfänger beschweren das sie keine Abschüsse kriegen weil man wie Rambo schön feuernd aus der Hüfte mit den MMGs rumrennt ( Sieht man auf Konsole öfter  :clap:   ) hoffe ich doch dass Dice nicht den Leuten die schon länger BF zocken das Spiel kaputt machen damit irgendwer der noch nie vorher gezockt hat auch mal Abschüsse sammelt. Hätte man tatsächlich sehr einfach lösen können indem man Server bis Level X bereitstellt wo nur Anfänger rauf können.

     

    Naja genug hate , ägere mich eigentlich nur deshalb weil BF V so eigentlich ein gutes Grundgerüst geboten hat, wo nur sehr viel Feintuning gefehlt hätte.

     

     

     

Ansicht von 23 Beiträgen - 1 bis 23 (von insgesamt 23)

Battlefield V Tipps

In Battlefield V kannst du Granaten durch einen Schuss detonieren lassen und Gegner somit mit einer früheren Explosion überraschen.

Werbung

Twitter Facebook