Neue Waffen in den BF3 Erweiterungen Aftermath und Endgame

Startseite | Foren | Battlefield 3 | BF3 News | Neue Waffen in den BF3 Erweiterungen Aftermath und Endgame

Dieses Thema enthält 19 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  TheGangsta vor 1 Jahr, 7 Monate.

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
  • Autor
    Beiträge
  • #53984 Antwort

    Bot
    Keymaster
    Offline
    Themen: 2105
    Antworten: 0

    Bislang war es wage und seit Wochen gab es auch keine Informationen mehr zu weiteren Waffen in den kommenden Battlefield 3 Erweiterungen. Im Juli verkündete der offizielle Battlefield Twitterkanal, dass es bis Aftermath keine neue Waffen geben würde, aber bestätigte nicht, ob es überhaupt neue Waffen geben wird.

    Ein aktiver Nutzer unserer Community hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass auf der Battlelog Premium Seite kürzlich die Daten zu den Erweiterungen Aftermath und Endgame geändert worden sind und in beiden DLCs neuen Waffen mit

    Artikel vollständig lesen...

    #53985 Antwort

    TheGangsta

    Wow gutes Auge, aktiver Nutzer unserer Community 😀
    Darf man sich auch bestimmte neue Waffen wünschen? (sozusagen als weihnachtsgeschenk, aftermath kommt ja im dezember ;D)

    #53986 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 691
    Antworten: 1398

    Das wäre ja mal was mit dem wünschen und da wäre auch schon gleich die nächste Idee für den nächsten Artikel. Aber ich glaube es wird oft zu lesen sein „Ich will die AK74“ BF3 hat schon soviele Waffen, ich wüsste nicht was mit da fehlen soll. Ich bin sowie eher der M16A3 und AEK Spieler 🙂

    #53987 Antwort

    Hukalam

    Na das mit den Waffen finde ich geuil und zu den waffen die fehlen würden könnte ich ne ganze liste aufführen auf jeden fall de xm8 serie

    #53988 Antwort

    h34xy

    „… und werden mit im Veränderungen im Terrain umherschlagen. Dies können zum Beispiel Risse sein, welche durch die Erbeben auftun.“ heißt das das während des spiels risse entstehen oder das sie nur in der map eingebaut sind?
    wenn das erste der Fall ist, wird Aftermath wirklich der beste Dlc von allen, denn genau das habe ich mir schon die ganze zeit in Aftermath gewünscht.
    Ich sag da nur: HOFFEN

    #53989 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 691
    Antworten: 1398

    Ich glaube das dies mit der Frostbite 2 Engine möglich ist. Auf Caspian Border fällt schließlich auch der Turm am Rundenende um 😉 Mal abwarten wann es dazu mehr Informationen gibt.

    #53990 Antwort

    TheGangsta

    Mir fehlt ehrlich gesagt noch ein Kompromiss zwischen 7.62mm- und 5.56mm-munition bei sturmgewehren. Sagen wir mal Barrett REC7 oder ACR 6.8.
    Oder ein .50 cal sniper rifle, das muss dann natürlich auch Nachteile mit sich bringen (-Barrett M99 oder Steyr HS.50, bei beiden muss nach jedem Schuss manuell eine Patrone geladen werden)

    #53991 Antwort

    SteveHenrix

    Lieber Weihnachtsmann…
    Assault: G36, AK-47(meintest du die maxx?)
    Engineer: AUG A1 Para, AK-9
    Support:MG4
    Recon:PSG1, Steyr HS .50, Barret M99
    PDW:Tec-9
    Pistolen:USP Compact

    #53992 Antwort

    TheGangsta

    Das wird ein frohes Fest 😀
    Als mg würde ich mir noch das MG3 wünschen (Ist mir mit deinem Vorschlag zum MG4 so eingefallen)

    #53993 Antwort

    SteveHenrix

    MG3: 1200(1000 in BFBC2) Kugeln Kaliber 7,62 x 51 mm NATO pro minute. 7,62 hat in BF3 34 Schaden die Kugel.
    Das währe EIN WENIG zu stark. 😉

    #53994 Antwort

    TheGangsta

    aah, das geht schon mit dem entsprechendem (riesigem) Rückstoß

    #53995 Antwort

    SteveHenrix

    Im Nahkampf ist der Rückstoß egal.

    #53996 Antwort

    TheGangsta

    Stimmt. Aber du musst auch bedenken, dass mgs in Engen Räumen sowieso durch mangelnde Mobilität beeinträchtigt sind, vor allem die größeren Modelle (-pkp, m240, m60)

    #53997 Antwort

    Gaza78

    Soweit ich weiss wurden doch mal Erdbeben während des Spiel angekündigt. (Vor Release) Leider ist ja nur die gescriptete Version im Singleplayer vorhanden.

    Würde mich über HighTec-Waffen freuen zBsp. die XM-25 oder die Corner shot auch eine Armbrust mit speziellen Pfeilen ala Rambo fänd ich cool.

    #53998 Antwort

    SteveHenrix

    Armbrust ist ne coole Idee. XM25 ist zu kompliziert, aber man könnte natürlich die komplette XM8 Reihe einbauen.
    Meinst mit corner shot den Launcher oder den Pistolenhalter?

    #53999 Antwort

    SteveHenrix

    Du bist mit MG genauso schnell wie mit einem Sturmgewehr. Das M240b ist mit 650 rpm und 34 dmg, im Nahkampf oder mit Zweibein, schon der Overkill.
    Das MG3 währe mit 680 dps (auf unter 8m) sind einfach zu stark.
    Man könnte vieleicht das MG 74 nehmen, das hat nur 850 rpm, also ca.483 dps. Das geht mit ordentlich Rückstoß und schnell steigender Streuung in Ordnung, glaub ich.

    #54000 Antwort

    h34xy

    am rundenände?
    ich dachte das passiert, wenn man an 2 haltern des turmes (die auf einer seite liegen) c4 dran macht und das hochjagt
    habe glaube schon ein video drüger gesehen.

    #54001 Antwort

    Gaza78

    den Pistolenhalter wusste nur nich wie das Ding heisst. Wird zumindest von Corner Shot produziert.

    #54002 Antwort

    TWOMBIE
    Mitglied
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 14

    Mir fehlen auf jeden Fall das G36 (Assault) und das gute alte, aber immer noch viel genutzte M14, in dem Fall für den Recon. Das MG4 wäre wünschenswert, jedoch regen sich schon einige in den Foren über die vielen deutschen Waffen auf, wobei man sagen muss, dass die deutschen Rüstungsbetriebe [(Schusswaffen) (wie z.B. Heckler&Koch)] neben Colt und den anderen amerikanischen Herstellern nun mal
    zu den marktführenden Unternehmen zählen.
    An Fahrzeugen währen natürlich GTK Boxer und der von Mowag produzierte EAGLE IV nett zu haben, bzw. sollte der modernste Panzer der Welt, der Leopard 2A7+ nicht fehlen!

    #54003 Antwort

    Julian

    Naja was mir persönlich fehlt ist das MG3 und das G36L das wäre schon ziemlich stark wenn sie das reinbringen könnten.
    Oder den Leopard Panzer 2 A5 😀 obwohl der dann bestimmt OP wäre..

Ansicht von 20 Beiträgen - 1 bis 20 (von insgesamt 20)
Antwort auf: Neue Waffen in den BF3 Erweiterungen Aftermath und Endgame
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Gerade online

There are 297 users online - 0 registered, 297 guests.

Twitter Facebook