Twitter Google+

BF3: Mehr Grafikpower dank Nvidia´s neuem Graikkartentreiber

Startseite | Foren | Battlefield 3 | BF3 News | BF3: Mehr Grafikpower dank Nvidia´s neuem Graikkartentreiber

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  AustriaHardCore vor 2 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #54377 Antwort

    Bot
    Keymaster

    Mehr Leistung fürs gleiche Geld ist immer gut und dank des neuen Grafkkartentreibers mit der Versionsnummer 310.54 Beta von NVIDIA ist das mal wieder für Battlefield 3 Spieler der Fall. Das noch nicht verifizierte Softwarepaket soll Battlefield 3 Spielern im besten Fall rund 10% mehr Leistung bringen. Getestet wurden dabei verschiedene Full und Half-HD Auflösungen, die heutzutage eigentlich Standard bei Spiele PCs sind.

    Aber nicht nur Battlefield 3 schneidet mit dem neuen Treiber gut ab. Auch Spiele wie Medal of Honor:

    #54378 Antwort

    AustriaHardCore

    Ich empfehle den Treiber vorerst NICHT zu installieren! Seit dem Update stürzt BF3 bei mir regelmäßig ab und wenn man Google ein bisschen bemüht, wird man da mehrere Meldungen dazu finden.

    #54379 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Danke für dein Feedback. Welches Betriebssystem hast du? Ich habe mit Windows 8 Pro. keine Probleme.

    #54380 Antwort

    AustriaHardCore

    Ich benutze Win7 64Bit mit einer EVGA GTX460. Ich habe die offizielle Version von Nvidia jetzt deinstalliert und ein Custom Build von Tweakforce installiert (gleicher Treiber, nur etwas modifiziert), damit hatte ich bis jetzt noch keine Abstürze nach gut 2 Stunden Spielzeit und habe damit etwa ~5 FPS mehr. Zuvor stürzte das Spiel pro Stunde etwa 2 mal ab. Aber wie überall: Beta-Treiber und Custom-Treiber sind immer mit Vorsicht zu genießen, wer sich mit sowas nicht auskennt sollte die Finger davon lassen.
    Ein paar Problemberichte mit diesem Treiber findet man zB auch im Battlelog-Forum: http://battlelog.battlefield.com/bf3/de/forum/threadview/2832654348315335843/1/

    #54381 Antwort

    h34xy

    Hi ich habe bf3 auf der Ps3 und möchte zu Weihnachten auf den Pc umsteigen. Mein jetztiger pc hat die folgenden daten:
    Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5 CPU 750@ 2.67 GHz
    Installierter Arbeitsspeicher(RAM): 4,00 GB (2,99 verwendbar)
    Systemtyp: 32 Bit- Betriebssystem
    Bräuchte ich neue Teile für meinen Computer, damit Bf3 möglichst gut läuft?
    Geld, mit dem ich mir etwas kaufen könnte: 550 Euro.(kann ach etwas überschritten werden)
    Hoffe auf eine Antwort
    zhx im vorraus 🙂

    #54382 Antwort

    h34xy

    Das heißt, das der Pc am besten alle spiele die es im moment (und die die kommen werde) aushält 😉

    #54383 Antwort

    TheGangsta

    4 gb ram ist etwas wenig. Wichtiger: welche grafikkarte?
    Und für 550 € hab ich kürzlich was interessantes gefunden:
    http://www.one.de/shop/product_info.php?cPath=128_238&products_id=6218

    #54384 Antwort

    TheGangsta

    Und er wird eh alle spiele vertragen nur eben nicht in besonders toller grafik

    #54385 Antwort

    h34xy

    ich möchte garkeinen neuen pc, ich kenne mich mit den bauten des pcs nicht so aus, deshalb frage ich, wie die Pc Daten möglichst aussehen sollten. Wenn dann auch noch ein link drin ist, welcher mit ne neue grafikkarte oder neuen speicher etc. zeigt, die den ansprüchen gnügt währe ich sehr dankbar 😀
    trozdem thx 🙂

    #54386 Antwort

    h34xy

    achja, ich weiss, das mein pc das meiste rennen sollte, jedoch wird er jetzt an einen RIESIGEN Monitor angeschlossen. 🙂
    somit will ich einfach, das der Pc fast alle spiele (auch Bf 3) auf der höchsten Stufe vertragen kann. 😀

    #54387 Antwort

    TheGangsta

    Also für bf3 in höchster Grafik wirst du mehr ram brauchen (dafür ein 64 bit betriebssystem) eine bessere Grafikkarte (ich sag mal AMD HD-78.. oder 79..-Serie) und vielleicht ne neue cpu. Und wenn du pech hast Packt das Netzteil die neuen Komponenten nicht und du kannst dir ein neues kaufen. Fazit: kauf dir n neuen pc oder finde dich damit ab, dass deiner die beste Grafik nicht packt.

    #54388 Antwort

    JJ

    Hi, vielleicht Hilft dir der folgende Link etwas.
    http://www.systemrequirementslab.com/cyri

    Da kannst du auch grob erkennen, ob deine PC-Leistung für verschieden Spiele ausreicht.

    #54389 Antwort

    AustriaHardCore

    Kleiner Nachtrag: Der Tweakforce-Treiber stürzt auch ab, aber nicht so häufig wie der „originale“ Treiber. Hatte heute den ersten Absturz damit.

    #54390 Antwort

    TheGangsta

    Wenn du mit deiner hardware unzufrieden bist, check mal diesen Link:
    http://www.one.de/shop/product_info.php?products_id=6565
    vl hilft das weiter (verdammt ich mach hier voll Werbung für die Seite, sorry).

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
Antwort auf: BF3: Mehr Grafikpower dank Nvidia´s neuem Graikkartentreiber
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Gerade online

There are 400 users online - 0 registered, 400 guests.