Battlefield 2042: Neue Gerüchte um verschobenen Release – Release wirklich erst 2022?

Startseite | Foren | Battlefield 2042 | BF2042 News | Battlefield 2042: Neue Gerüchte um verschobenen Release – Release wirklich erst 2022?

  • Dieses Thema hat 7 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Tag, 8 Stunden von Hoss Cartwright.
Ansicht von 7 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #319831 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1615
      Antworten: 2166

      Wir hatten im August bereits darüber berichtet, dass DICE wohl interne Probleme hat und vieles, vor allem aber die Kommunikation, daher zum erliegen g …
      https://www.battlefield-inside.de/2021/09/battlefield-2042-neue-geruechte-um-verschobenen-release-release-wirklich-erst-2022/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...
    • #319834 Antworten | Zitat

      XBoXXeR89
      Gast

      Was EA da aktuell treibt ist doch die größte sch@#$e überhaupt! Die sollen einfach mal das Maul aufmachen und klipp und klar sagen was da Sache ist. Dieses Totschweigen schadet mehr als einfach mal klar Stellung zu beziehen.
      Vor einigen Monaten zog man das Studio von nem Rennspiel zur Unterstützung ab. Da hieß es man ist sehr gut im Zeitplan. Dann war kurzzeitig ein beta Termin bekannt, der aber gleich wieder gelöscht wurde, da der Zeitplan scheinbar doch hinterher hinkt. Der TechTest gab dann Gewissheit, da stimmt irgendwas überhaupt nicht (auch wenn es scheinbar nur für PS5 galt). Seitdem gibt es keine Infos zu den aktuellen Zustand.
      Die Befürchtung vieler, wieso es nicht auf der Gamescom vertreten war, scheint sich zu bewahrheiten! Wir haben jetzt Mitte September. Im genau einen Monat soll es für Vorbesteller losgehen… davor sollte es noch eine beta geben… wann bitte soll die beta noch kommen? Die werden sicherlich nicht 3-4 Tage vorher sagen “ ach übrigens, ihr könnt am Freitag die beta laden“ die werden sich für die Ankündigung auch 2 Wochen Zeit nehmen.
      Der Ursprüngliche Termin vom 04.09. Wurde nicht gehalten, seitens EA auch keine Stellungnahme. Der leak von Media World zum 06.09. Stellte sich auch als unwahr heraus.
      Und Mister Handerson unser topp leaker, sprach vom 22.09., was ja in genau einer Woche wäre…. aber wer daran noch glaubt ist zu naiv.

      Es gibt Leute, die haben sich den 15.10. Fett im Kalender markiert und extra Urlaub eingetragen. Wäre also echt geil mal das verkackte schweigen zu brechen, und die Karten auf den Tisch zu legen.

      10
      10 people like this.
      Please wait...
    • #319850 Antworten | Zitat

      Circuit
      Gast

      Spätestens jetzt sollte DICE doch mal was sagen. Die können doch nicht sowas stehen lassen, wenn es nicht der Tatsache entspricht. Oder halt einfach Stumpf die Release Termine bei Orgin, PSN und so ändern.

      2
      2 people like this.
      Please wait...
    • #319851 Antworten | Zitat

      SiMo
      Gast

      hehe, wer hätte es gedacht

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...
    • #319856 Antworten | Zitat

      Reaper
      Gast

      ich glaub das war auch bei Battlefield 3 so jedenfalls waren so 3 Wochen vor Release die Beta.Nur weil es eventuelle Schwierigkeiten mit der Portierung bei der PS5 gibt, wird der Release für PC und Xbox nicht verschoben.Das wäre ein PR-Desaster ohnegleichen, denn die Haupklientiel spielt auf PC.

      2
      2 people like this.
      Please wait...
    • #319914 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1615
      Antworten: 2166

      Bestätigt: Release von Battlefield 2042 wird auf November 2021 verschoben

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...
    • #320020 Antworten | Zitat

      Kippstar
      Gast

      Die Affen tun es schon wieder, wenn sie denken das DICE sich damit wieder wichtiger macht als sie sind haben die sich getäuscht. Das gegenteil ist diesmal der Fall. Die tun ja so mit der Verschiebung als ob sie ein Fehlerfreies Spiel auf den Markt bringen werden wenn sie es um einen Monat verschieben. Selbst nach erscheinen wird es mindestens noch ein jahr dauern bis es wirklich spielbar ist. Selbst Battlefield V ist nach 2 Jahren teilweise kaum spielbar. Und ihre scheiss geheimniskrämerei geht mir so auf die Eier. Ich bleibe bei Cod. Nicht das beste Spiel aber da läuft die Kommunikation. Scheiß auf die Frostbite Engine. Zum dem versteht auch keine Sau warum Battlefield immer teurer wird. Ich sag es euch jetzt schon, die Aufregung kommt zum Release, weil nämlich nix laufen wird. Wer kann bestellt es noch nicht vor oder gibt es zurück wer schon vorbestellt hat.

      1
      1 person likes this.
      Please wait...
    • #320032 Antworten | Zitat

      Hoss Cartwright
      Gast

      Soooo… Vorbestellung zurückgezogen. Das war jetzt irgendwie das berühmte eine Mal zu viel, Dice. Ich glaube nicht daran, dass es besser laufen wird als mit BF V oder BF 4.. und ich werde kein halbfertiges Spiel mehr kaufen, das zudem völlig überteuert wäre. Ende, Schluss, aus. :aggro:

      2
      2 people like this.
      Please wait...
Ansicht von 7 Antwort-Themen
Antwort auf: Battlefield 2042: Neue Gerüchte um verschobenen Release – Release wirklich erst 2022?
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...