Battlefield 2042

Battlefield 2042: Neuer Leak zu Hazard Zone Maps, Raid-Modus und neuem Spezialisten

Ein neuer Leak hält potenzielle Details für den bisher noch nicht vorgestellten Battlefield 2042 Spielmodus “Hazard Zone” bereit. Unter den Informationen befinden sich Details zu Karten, einem Raid-Modus, Gameplay Informationen und einem neuen Spezialisten.

Die Informationen wurden dank des Heute morgen gestarteten Battlefield 2042 Beta Preloads bekannt, denn nun haben Dataminer wieder Zugriff auf viele neue Informationen, die durch Data Mining gewonnen werden können. Nachfolgend fassen wir zusammen, welche neuen Erkenntnisse es zum Hazard Zone Spielmodus gibt:

Maps
  • Hazard Zone wird nicht wie Firestorm eine eigene einzigartige Karte haben, sondern stattdessen auf bestehenden Battlefield 2042 Karten gespielt. Es wurden Beschreibungen für die Gefahrenzone entdeckt, die folgendes aussagten:
    • „Hazard Zone auf Discarded spielen“
    • „Hazard Zone auf Orbital spielen“
Map Größe

Außerdem soll Hazard Zone zwei verschiedene Kartengrößen haben:

  • Hazard Zone groß
  • Hazard Zone klein

Es ist aktuell noch unklar was die Größen bedeuten. Dies könnte zum Beispiel bedeuten, dass Spieler größere oder kleinere Karten auswählen können und dies mit dem Leistungsunterschied zwischen den alten und neuen Konsolen zu tun hat.

Hazard Zone Gameplay

Der Modus selbst wird in den Spieldateien als „Squad Driven Raid Mode“ bezeichnet. Wie bereits vermutet, könnte dies darauf hindeuten, dass sich Hazard Zone ähnlich wie Escape From Tarkov spielen lässt, wenn auch in vereinfachter Form, da anscheinend nur nach einem Gegenstand geraidet wird: Datenlaufwerke.

Neuer Spezialist – Hale

Unter den neuen Daten sind auch Informationen zu einem neuen Spezialisten zu finden, der den Namen “Hale” trägt. Genauere Informationen zu seinen Fähigkeiten und seiner Ausrüstung gibt es bislang aber nicht.

Gegen Ende Oktober werden erste offizielle Informationen zum Hazard Zone Spielmodus erwartet. Wer bis Ende Oktober nicht mehr warten kann, für den haben wir in unserer Zusammenfassung zu allen bisher bekannten Informationen zum Hazard Zone Spielmodus wohlmöglich einen guten Ausblick auf den Spielmodus.

Battlefield 2042 erscheint weltweit am 19. November für Xbox One, Xbox Series X|S, PlayStation 4, PlayStation 5 und PC über Origin, Steam und den Epic Games Store. Abonnenten von EA Play & EA Play Pro oder Vorbesteller der Gold oder Ultimate Edition können Battlefield 2042 bereits ab dem 12. November 2021 spielen. Mehr zu den unterschiedlichen Battlefield 2042 Editionen erfahrt ihr hier

Die besten Vorbesteller-Angebote: Battlefield 2042 kann bei Amazon.de für alle Plattformen vorbestellt werden. PC Spieler können Battlefield 2042 natürlich auch bei Steam oder Origin vorbestellen. 

Spieler auf der Xbox oder Playstation Plattform finden die besten Angebote auf Amazon.de oder dem Playstation bzw. Microsoft Store.

Startseite | Foren | Battlefield 2042: Neuer Leak zu Hazard Zone Maps, Raid-Modus und neuem Spezialisten

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 2042: Neuer Leak zu Hazard Zone Maps, Raid-Modus und neuem Spezialisten
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 0 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #320599 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1645
      Antworten: 2205

      Ein neuer Leak hält potenzielle Details für den bisher noch nicht vorgestellten Battlefield 2042 Spielmodus “Hazard Zone” bereit. Unter den Informatio …
      https://www.battlefield-inside.de/2021/10/battlefield-2042-neuer-leak-zu-hazard-zone-maps-raid-modus-und-neuem-spezialisten/

      0
      Be the first one to like this.
      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 0 Antwort-Themen