Battlefield 2021

Battlefield 6: Möglicherweise kein Release auf den Last-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One

Battlefield 6 soll eines der ersten Spiele sein, welches den vollen Leistungsumfang der aktuellen Konsolengeneration bzw. der Playstation 5 und Xbox Series X / S ausnutzen soll. Ebenso wird man für die extremsten Grafikeinstellungen einen potenten Gaming PC haben müssen, um mit einer annehmbaren Bild pro Sekunde Rate bzw. hohen FPS spielen zu können. Bei all den Gesprächen und Leaks aus den vergangenen Wochen und Monaten geriet das Thema, auf welcher Plattform das kommende Battlefield verfügbar sein wird, aber deutlich zu kurz und es ist nicht klar, ob Battlefield 6 auch auf den Last-Gen-Konsolen, sprich der Playstation 4 und Xbox One, erscheinen wird.

Leaker und Branchen Insider Tom Henderson hat das Thema kürzlich aufgegriffen und nochmal betont, dass er bisher nichts davon gehört hat, dass Battlefield 6 auch auf der Xbox One oder der Playstation 4 erscheinen wird. Laut Henderson sei ein Release auf den Last-Gen-Konsolen sehr unwahrscheinlich. Dies sei wohl auch der größte Grund dafür, dass EA und Microsoft Battlefield 6 zum Release direkt im Xbox Game Pass verfügbar machen.

Der Grund für eine solche Entscheidung könnte natürlich in der geringen Leistungsfähigkeit der alten Konsolen Generation liegen. Sicherlich gab es sowohl von Sony als auch von Microsoft Versionen der Konsolen mit mehr Leistung, allerdings wird diese wohl auch nicht ausreichen, um Battlefield 6 mit allen Features sowie 128 Spielern flüssig zu spielen. Denkbar wäre aus dieser Ausgangsposition wohl eher eine abgespeckte Version für Last-Gen-Konsolen mit weniger Spielern, kleineren Maps, ggf. weniger Features, geringeren FPS und dem Verzicht auf eine 4K Auflösung.

Da die aktuellen Konsolen allerdings sehr knapp verfügbar sind und längst nicht jeder Spieler, der eine der neuen Konsolen haben will, auch eine ergattern konnte, werden EA und DICE sicherlich alles mögliche dafür tun, um auch den Käuferkreis der alten Konsolen Generation mitzunehmen. Vermutlich aber nicht um jeden Preis und auch nur, wenn es technisch machbar ist.

Ob die Spieler eine solche Battlefield Version am Ende aber wirklich dauerhaft spielen wollen und ob die Pflege einer solchen Spielversion seitens DICE erstrebenswert ist, werden wir wohl bald im Rahmen der offiziellen Enthüllung erfahren.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield 6: Möglicherweise kein Release auf den Past-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One

  • Dieses Thema hat 11 Antworten und 3 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Wochen, 4 Tage von List.

11 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 6: Möglicherweise kein Release auf den Past-Gen-Konsolen Playstation 4 und Xbox One
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 11 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #279645 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1467
      Antworten: 2032

      Battlefield 6 soll eines der ersten Spiele sein, welches den vollen Leistungsumfang der aktuellen Konsolengeneration bzw. der Playstation 5 und Xbox S

      Artikel vollständig lesen...

    • #279667 Antworten | Zitat

      sabbelnder Gutmensch
      Teilnehmer
      Offline
      Themen: 0
      Antworten: 142

      Auf den Shitstorm freue ich mich schon … “was erdreisten sich diese geldgeilen EA-Fuzzi’s sich ein Spiel herauszubringen, und nicht mehr für meine 8 Jahre alten Konsole. Und wenn ja, dann mit Abstrichen … Mistgabeln und Fackeln raus … Boykott” :wacko:

      Schön wird es … ich strebe im Übrigen eine Klage an, weil BF6 nicht auf meinem Pentium 486 mit! Turbotaste spielbar sein wird :yahoo:

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #279676 Antworten | Zitat

      SiMo
      Gast

      Zum Release gibts dann mehr Kopien als Konsolen.

      Finanziell ein Wurst-Käs Szenario :good:

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #279677 Antworten | Zitat

      eszet89
      Gast

      Ich hoffe wirklich sie verzichten darauf, die past-Gen Konsolen zu versorgen und stecken alle Ressourcen in PC + Current Gen

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #279692 Antworten | Zitat

      sabbelnder Gutmensch
      Teilnehmer
      Offline
      Themen: 0
      Antworten: 142

      Ich auch. Eine Limitierung des Spiels auf die Past-Gen-Möglichkeiten, würde wieder viele Kompromisse und vor allem weniger Ressourcen – zwei Versionen wird es nicht geben, zumindest nicht im Core. Die Technik der PS4 reicht aber eben an vielen Stellen vorn und hinten mehr, was man ja an aktuellen Titeln wie z.B. Cyberpunk gesehen hat. Traut sich nur keinerzu sagen, weil es halt kaum Next-Gen zum kaufen gibt.

       

      Unterm Strich … wenn die das bei BF durchziehen, steht uns – zumindest grafisch ein großes Ding bevor. Wenn man wieder einen Kompromiss sucht, bekommen wir dann definitiv Schrott. Da kann sich EA dann noch so sehr anstrengen das Spiel besser zu machen (was sie ja auch erst noch beweisen müssen.

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #279760 Antworten | Zitat

      ARK_0047
      Teilnehmer
      Offline
      Themen: 0
      Antworten: 521

      Ich hoffe auch, das die alten Konsolen nicht mehr bedient werden. Auch wenn viele Besitzer das verärgern wird. Man muss aber irgendwann einen Cut machen,  sonst ist ein Bugfest vorprogrammiert.

      Die Ressourcen lieber ins Spiel rein stecken.

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #281439 Antworten | Zitat

      Ein_Typ
      Gast

      Wenn man ein Next Gen Game macht, das auch auf last gen läuft, ist es dann noch ein next gen game?

      Spaß beiseite.

      Irgendwann muss ein Cut her, man hat schon bei eingien Games gesehen wohin deR support von Las Gen führ. Instabile Frame, Grafik Downgrades für Nex Gen und PC und am Ende sind ALLE unglücklich weil zu viele Ressourcen und Features einer Technischen Generation zum Opfer fielen, die es am Ende ohnehin nicht genießen kann.

      Bis Herbst wird auch genug PS5 in umlauf geben. Ab einer gewissen Verfügbarkeit lohnt es sich für die eierlosen Scalper nicht mehr. Wer weiß, vielleicht geschieht mit dem 3070 und 3080 ja bis dahin auch noch ein Wunder (Platzen der Cryptoblase oder so).

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #281733 Antworten | Zitat

      C.K.
      Gast

      Last Gen, warum ist das überhaupt ein Thema? Konsolen sind abwärtskompatipel, hin und wieder, Spiele eben nicht, war nie anders.

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #281749 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1467
      Antworten: 2032

      Es ist ja schon so, dass viele Spieler, besonders PS4 Pro und Xbox One X Spieler der Meinung sind, dass ihre „neunen“ Konsolen das noch schaffen müssen.

      Fie Verfügbarkeit der Current Gen Konsolen dann das andere Thema.

      Es ist am Ende eines der ersten Spiele, welches aufzeigt, dass Last Gen Konsolen am Ende ist. Wer hört das schon gerne.

      PS: noch ist es ein Leak / Gerücht und es kann anders kommen.

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #281803 Antworten | Zitat

      camrule
      Gast

      egal für welche konsole und mit welchem bling bling, das game muss funktionieren in allen aspekten. sonst ist es auch wieder nur ein hübscher shooter mit vielen problemen.

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #281819 Antworten | Zitat

      maxx
      Verwalter
      Offline
      Themen: 1467
      Antworten: 2032

      @camrule Probleme wird es geben. Die gibt es überall. Leider schreit da weniger jemand. Call of Duty hatte in den letzten paar Monaten Eklats ohne Ende. Der letzte war die Sykov-Pistole vor einer Woche. Die waren total Overpowered.  Trotzdem feiert man 100 Millionen Spieler, die in Warzone Geld ohne Ende lassen.

      Es ist die Art und Weise wie man damit umgeht und wie sehr man sich darüber aufregt, oder eben nicht. Einen Sonderpatch gab es von Activision nicht. Es wurde das nächste Update abgewartet. DICE hat für Probleme gerne mal ein Sonderupdate rausgeschoben.

      Am Ende hast du aber Recht. Es muss funktionieren. Ich würde noch Spielspaß hinzufügen :good:

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

    • #283011 Antworten | Zitat

      List
      Gast

      Interessant!

      Please wait...

      Artikel vollständig lesen...

Ansicht von 11 Antwort-Themen
Twitter Facebook