Battlefield V

Battlefield V: Private Matches verschoben, aber nicht gestrichen!

Die Roadmap hat versprochen, dass die Privat Matches für Battlefield V im September 2019 in einer Basis Version verfügbar sein sollten. Dass daraus nicht werden konnte, war spätestens zu Beginn des Septembers durch das Verhalten von DICE zu erahnen. Von offizieller Seite gibt es nun endlich Klarheit und DICE gibt an, dass die Private Matches wirklich verschoben werden, aber fester Bestandteil der Planungen für das 5 Kapitel von Tides of War sind, welches gegen Ende Oktober / Anfang November zu erwarten sein wird.

Laut Community Manager PartWelsh heißt es auf Reddit, dass man das Feature etwas zurückstellen musste, um die wesentlichen Dinge und Probleme zu lösen, die letztlich auch mit Privaten Matches den Spielspaß ruiniert hätten. In einem der kommenden offiziellen Blog Beiträge will DICE den kompletten Funktionsumfang beschreiben, der mit dem initialen Release zu erwarten ist.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Private Matches verschoben, aber nicht gestrichen!

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Private Matches verschoben, aber nicht gestrichen!
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #172753 Antworten | Zitat | Melden

    Hetzer63
    Gast

    :negative:

    Please wait...
    #172762 Antworten | Zitat | Melden

    maxx
    Verwalter
    Offline
    Themen: 1390
    Antworten: 1950

    Immerhin ist es nicht ganz gestrichen. Ich sehe mal voller Vorfreude auf das nächste BF mit Privat Matches zum Release :)

    Please wait...
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Twitter Facebook