Battlefield 4

Battlefield 4: Neue Benutzeroberfläche soll kurz nach They Shall not Pass DLC erscheinen

Ursprünglich war die Veröffentlichung der neuen Battlefield 4 Benutzeroberfläche für den Dezember 2016 geplant, wurde aber dann auf unbekannte Zeit verschoben. Manch Einer ging sogar davon aus, dass DICE die Pläne verworfen hat. Gegen Ende Februar informierte EA alle Battlefield 4 Spieler via E-Mail darüber, dass das neue Battlefield 4 Userinterface, welches bereits für die Xbox One und PlayStation 4 verfügbar ist, im Frühjahr 2017 auch PC-Spielern zur Verfügung stehen wird.

Das neue Battlefield 4 Benutzerinterface, bereits bekannt aus Battlefield 1.

Dank der neuen Benutzeroberfläche sollen Battlefield 4 Spieler die Möglichkeit haben vor dem Beitritt in ein Spiel ein Squad zu erstellen, die Empfehlungsengine zu nutzen und auf eine einheitliche Oberfläche zuzugreifen, auf der man Battlefield 1 mit deinem Battlefield 4-Client starten kann und andersrum. Ein genaues Datum gab es aber auch in dieser E-Mail nicht.

Wie areajugones.sport.es nun von einer internen Quelle herausgefunden haben will, ist es bis zur neuen Battlefield 4 Benutzeroberfläche aber nicht mehr lange hin. Geplant ist laut der internen Quelle die Veröffentlichung des Updates für den 16. März 2017 und somit zwei Tage nach dem Premium Vorabrelease der Battlefield 1 Erweiterung „They Shall not Pass“.

Das Update in der kommenden Woche wird wie jedes Battlefield Update zwingend zum Spielen benötigt. Es wird also keiner auf das Update verzichten können. Das Battlelog soll aber weiterhin erreichbar sein. Ob Funktionen im Battlelog deaktiviert werden, wissen wir nicht.

Startseite | Foren | Battlefield 4: Neue Benutzeroberfläche soll kurz nach They Shall not Pass DLC erscheinen

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Philip vor 1 Monat, 2 Wochen.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4: Neue Benutzeroberfläche soll kurz nach They Shall not Pass DLC erscheinen
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #87034 Antwort

    Philip

    Oh no. Ich dachte die vergessen das. Schön das Battlelog bleibt. Aber kann man dann auch wie jetzt direkt auf den Server verbinden? Oder starte man nur noch das Spiel aus dem Battlelog?

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Twitter Facebook