Battlefield 1

Neuer Nvidia Treiber 378.49 löst weitere Probleme in Battlefield 1

Spieler mit einer Nvidia Grafikkarte haben seit dem Release von Battlefield 1 das Nachsehen und plagen sich mit Stabilitäts- und Anzeigeproblemen rum. Nvidia hat einen weiteren neuen Treiber veröffentlicht, der auf die Versionsnummer 378.49 hört und zwei Fixes für Battlefield 1 mit dabei hat. Die Verbesserungen betreffen diesmal Besitzer der neuen Grafikkarten Serie bzw. der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 auf Windows 7 und Windows 10. Wirklich an Absturzursachen ändert der Treiber aber nichts. Einen neuen potentiellen Battlefield 1 Crash Workaround findet ihr hier.

  • [GeForce GTX 1070][Battlefield 1] Rain puddles appear dark.
  • [GeForce GTX 1080] Battlefield 1 hangs when campaign loaded with Fast Sync enabled from the NVIDIA Control Panel.
  • [Battlefield 1]: Texture flickering occurs in the game with SLI enabled.

Den Treiber findet ihr wie immer auf der Nvidia Webseite.

Startseite | Foren | Neuer Nvidia Treiber 378.49 löst weitere Probleme in Battlefield 1

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 1 Jahr, 5 Monate.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Neuer Nvidia Treiber 378.49 löst weitere Probleme in Battlefield 1
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook