Battlefield 1

Battlefield 1: Eigene Spiele Fog of War und Line of Sight dauerhaft verfügbar

Mit den eigenen Spielen gibt DICE Battlefield 1 immer wieder die Möglichkeit Battlefield 1 auf eine andere Art kennenzulernen. Aber sobald ein neuer eigener Spielmodus kommt, verschwindet der alte. Dieses Vorgehen stößt bei den Fans natürlich immer sauer auf und mit Back to Basics hat DICE erstmals aufgrund der Beliebtheit einen der eigenen Spiele auf Dauer verfügbar gemacht. Mit dem heutigen Tag folgen zwei weitere beliebte eigene Spielmodi und ihr könnt Fog of War sowie Line of Sight dauerhaft über das Menü „Eigene Spiele“ spielen.

In Fog of War, welches übrigens das erste eigene Spiel war, spielt ihr Team Deathmatch mit limitierter Sicht durch dauerhaften Nebel. Außerdem verzichtet ihr auf die Nametags der Soldaten und die Minimap. Als zusätzliche Schwierigkeit spielt ihr nur mit Melee Waffen und Pistolen.

In Line of Sight spielt ihr die Rush Version der Multiplayer Map Suez und könnt entweder als Scharfschütze oder Medic der Schlacht beitreten. Verwunderlich, dass dieses Preset den Spielern wirklich Spaß gemacht hat. Wir hatten in unserem Test damals keine große Freude.

Startseite | Foren | Battlefield 1: Eigene Spiele Fog of War und Line of Sight dauerhaft verfügbar

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 6 Monate.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Eigene Spiele Fog of War und Line of Sight dauerhaft verfügbar
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook