Twitter Google+
Battlefield 1

Battlefield 1: Traileranalyse, Klassen und Maps

bf1_eaplay_teaser4

Gestern konnten wir uns auf dem EA Play Event den nun zweiten Battlefield 1 Trailer mit Begeisterung ansehen. Neben dem Trailer wurden von DICE als auch Electronic Arts diverse neue Informationen zu den Spielinhalten, aber auch der kommenden Beta bekanntgegeben. Alle uns vorliegenden Informationen findet ihr nachfolgend in einer Zusammenfassung.

Allgemein

  • Es wird zufälliges, dynamisches Wetter mit Regen, Sonnenschein und Sturm geben.
  • Beim Absturz eines Zeppelins bleibt bis auf die Stahlträger nichts erhalten. Diese können aber als Deckung genutzt werden.
  • Es gibt Einstiegsanimationen für Fahrzeuge.
  • Das Schadenssystem der Fahrzeuge wurde ausgebaut. Es kann nun auch auf Ketten und Kanonen geschossen werden, um das Fahrzeug zu zerstören.
  • Behemoth-Einheiten, wie Zeppelin, Panzerzug und Schlachtschiff, können vom Spieler gesteuert werden.
  • Die Bewegungsmechanik wurde insofern angepasst, dass Spieler sich nun auch an Kanten hochziehen können.
  • Laut EA wird die Veränderung der Landschaft auf Grund der Zerstörungsphysik vom Spieler bestimmt.
  • Time To Kill Rate wirkt auf Grund der hohen Trefferanzahl sehr hoch.
  • Spieler mit wenig Lebenspunkten haben eine schlechtere Sicht, können sich aber nach einer bestimmten Zeit automatisch heilen.
  • Einige bekannte Bugs, wie zum Beispiel der Versuch über ein Hindernis zu springen, waren zu sehen (Alpha). 
  • Die Beta ist für den späten Sommer 2016 geplant.

Maps

  • The St. Quentin Scar/Die Narbe von St. Quentin: Auf dieser Map erwarten euch viele Grabenkämpfe bevor ihr ein kleines Dorf stürmen könnt.
  • Amiens: Deutsche und britische Soldaten kämpfen in einer Stadt in Nordfrankreich gegeneinander.
  • Monte Grappa: Der Kampf spielt sich über den Venetischen Alpen ab, weshalb vor allem Luftkämpfe gefragt sind. Gekämpft wird um eine Festung.
  • Empires Edge/Am Rande des Reiches: Es wird um die adriatische Küste sowie ein umliegendes Fischerdorf gekämpft.

Klassen

  • Pilot und Panzerfahrer: Obwohl alle Klassen Fahrzeuge nutzen können, gibt es trotzdem eine spezielle Klasse als Pilot und Panzerfahrer. Diese sollen gegenüber den anderen Klassen Vorteile bieten, die bisher noch nicht bekannt sind, sind aber dafür nur leicht bewaffnet.  
  • Support: Der Support kann alle Spieler mit Munition versorgen und kann mit seinem LMG auf kurze und mittlere Distanzen sehr nützlich sein.
  • Medic: Der Medic heilt und belebt nicht nur seine Mitspieler wieder. Er kann in Battlefield 1 ebenfalls Fahrzeuge reparieren.
  • Sniper: Der Sniper soll, wie bisher auch, Gegner auf große Distanzen eliminieren.
  • Assault: Der Assault ist vor allem im Nahkampf stark. Seine Aufgabe ist es Fahrzeuge zu zerstören.

Battlefield 1 soll am 21. Oktober 2016 und für Vorbesteller der Early Enlister Deluxe Edition am 18. Oktober 2016 erscheinen. Battlefield 1 kann für PC, Playstation 4, und die Xbox One bei Amazon.de oder für den PC bei Origin und Kinguin zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

 

Startseite | Foren | Battlefield 1: Traileranalyse, Klassen und Maps

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bot vor 2 Monate, 1 Woche.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Traileranalyse, Klassen und Maps
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • 300x250-civilisation6.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen