Twitter Google+
Battlefield eSport ESL

BF4 ESL One Gruppenphase: Gruppe A und Gruppe B ausgespielt

esl-one

Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche wurden die ersten Spiele der Gruppenphase der Battlefield 4 ESL One in der Summer Season ausgetragen. Die Teams der Gruppe A sowie der Gruppe B spielten um einen der begehrten Plätze für die ESL One Finals. In dieser Season winken den Teilnehmern nicht nur hohe Preisgelder. Die zwei besten Teams jeder Gruppe spielen nämlich im August auf den Finals, die diesmal auf der diesjährigen Gamescom austragen werden.

Die erste Gruppe A mit den Teams Epsilon eSports, Exertus, InFamous sowie noMercy leitete die Gruppenphase am Dienstag ein. Das sehr erfahrene Team Epsilon konnte sich ohne weitere Schwierigkeiten für das Finale mit zwei Siegen gegen noMercy und Exertus qualifizeren. Auch im Looser Bracket blieb das polnische Team noMercy chancenlos gegen InFamous, sodass sich InFamous und Exertus in der zweiten Runde im Looser Bracket um letzten Platz für die Finals in dieser Gruppe streiten durften. Letztendlich konnte sich Exertus mit einem knappen 2:1 Sieg durchsetzen, was einige Zuschauer überraschte. Fest steht, dass Epsilon eSports und Exertus auf die Finals fahren werden.

Am darauffolgenden Mittwoch spielte die Gruppe B mit den Teams Fnatic, MeetYourMakers, MhSV und ESC Icy Box. Wenig verwunderlich konnte sich Fnatic, die in dieser Season durchweg ein gutes Spiel hingelegt haben, mit zwei Siegen gegen ESC Icy Box und MeetYourMakers direkt auf die Finals katapultieren. Im Looser Bracket spielten dann die beiden deutschen Teams ESC Icy Box gegen den Newcomer MhSV, die in dieser Season bisher unter dem Namen Evonity Gaming bekannt waren, gegeneinander. Da ESC Icy Box in den letzen beiden Seasons in den Finals vertreten war, rechnete kaum einer mit einem Sieg des Teams MhSV. MhSV konnte sich jedoch gegen ESC durchsetzen. Im zweiten Match des Looser Brackets spielten MeetYourMakers und MhSV um den letzten Platz für die Finals in dieser Gruppe. Zwar konnte MhSV eine Map für sich entscheiden, doch machte MeetYourMakers letztendlich das Fass zu und qualifizierte sich am Schluss zusammen mit Fnatic, Exertus und Epsilon für das Finale.

bf4-esl-one-groupstage-summer-season Bisher konnte sich noch kein deutsches Team für die Battlefield 4 ESL One Finals qualilfizieren. Daher warten wir gespannt auf die kommende Woche, in der die beiden deutschen Teams myRevenge und Planetkey Dynamics ihre Spiele in der Gruppe C austragen werden.

 

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen