Twitter Google+
Battlefield 3

EA PWNED: Interview zu Battlefield 3 End Game samt Dropship

Vier Tage werden noch vergehen bis Playstation 3 Spieler mit Premium Service Hand anan das letzte Battlefield 3 DLC „End Game“ anlegen können. EA PWNED  hat nun auf Youtube eine neue Folge veröffentlicht, die Lead Designer Niklas Fegraeus dazu befragt was in Battlefield 3 End Game auf die Spieler wartet. Bereits gestern wurde das vorletzte Premium Video veröffentlicht, welches die vier Maps Kiasar Railroad (Frühling), Nebandan Flats (Sommer), Operation Riverside (Herbst) und Sabalan Pipeline (Winter) zeigt.

Das vor wenigen Minuten veröffentlichte Interview zeigt passend zum Thema auch immer die richtigen Videosequenzen. Unter anderem wird im Interview erklärt wie das neue Dropshop funktioniert. Wie bereits vermutet, handelt es sich um eine  AC-130, die aber in End Game anders als in Armored Kill als mobiler Spawnpunkt in einem APC dient. Das APC wird dabei mit einem Fallschirm abgeworfen und segelt in Richtung Schlachtfeld. Gezeigt wird das Dropship übrigens ab der dritten Minute

Startseite | Foren | EA PWNED: Interview zu Battlefield 3 End Game samt Dropship

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Bot vor 2 Monate, 2 Wochen.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: EA PWNED: Interview zu Battlefield 3 End Game samt Dropship
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen