Battlefield 3 Battlefield News

Battlefield 3: Luftmacht Jet – Tipps und Tricks

Am gestrigen Abend haben wir auf diversen Gameservern gespielt und uns die Jets zu Battlefield 3 einmal genauer angeschaut. Dabei fiel uns mit Erschrecken auf, dass ein Pilot, der das erste mal im Cockpit sitzt, fast keine Chance hat. Dies liegt daran, dass fortgeschrittene Piloten, die schon länger am Horizont von Caspian Border kreisen, sich bereits schon Flares (Täuschkörper), wärmesuchende und ferngelenkte Raketen freigeschaltet haben und somit sehr mächtig sind.

Für Anfänger ist es daher sehr schwer gegen erfahrene Piloten, die teils schon in der Battlefield 3 Open Beta einen Joystick oder ein Gamepad nutzen, anzukommen.

Tipp 1: Um möglichst schnell viele Punkte im Jet zu sammeln, ist es sinvoll voll besetzte Helikpoter vom Himmel zu holen. Achtet jedoch darauf, dass ihr diese nicht nur flugunfähig macht, sondern komplett zerstört.

Tipp 2: Es reicht feindliche Flugfahrzeuge zu deaktivieren. Schon ab einem Schaden von 50% ist der feindliche Jet manövrierunfähig und kann nur mit viel Gegensteuern gelenkt werden. Deaktivierst du einen Jet, erhältst du 100 Punkte, die dich weiteren Freischaltungen näher bringen.

Tipp 3: Fliege nicht immer mit dem Nachbrenner. Du fliegst für manche Manöver einfach zu schnell und verpasst somit die Chance deinen Feind auszuschalten.

Tipp 4: Fliege stets hoch. Denn unter 32 Gegnern (64 slot Sever) auf dem Schlachtfeld, befindet sich immer der ein oder andere Spieler, der eine Flugabwehrrakete dabei hat, die dir solange folgt bis sie sich dich trifft. Es sei denn du hast Flares mit dabei.

Tipp 5: Während unseres “Jet Tests” am gestrigen Abend ist uns aufgefallen, das es auf Servern mit nur 48 Spielern wesentlich angenehmer ist zu fliegen. Erstens kommt man auch in einen Jet und zweitens fliegt einem nicht ständig die Flugabwehrrakete der Gegner hinterher.

UPDATE: Howto Jet fliegen in Battlefield 3:

Nachfolgend haben wir ein Jet Gameplay Video auf Youtube gefunden, in dem ein Pilot mit ferngelenkten Raketen ausgerüstet sämtliche Fahrzeuge aus der Luft zerstört. An seinen Maövern sieht man jedoch aber auch, dass er mit einem Gamepad oder Joystick fliegt.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=MaVoSlMQOPA

Startseite | Foren | Battlefield 3: Luftmacht Jet – Tipps und Tricks

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 3: Luftmacht Jet – Tipps und Tricks
Deine Information:




:good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-) 
mehr...
 
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #51859 Antworten | Zitat

    Nicolas Butka
    Gast

    Also Dominic, als erstes musst du versuchen die Jets zu makieren falls sie dir dann entwischen findest du sie gleich wieder. versuch auch immer vor den jet in den kurven zu zielen sonst triffst du ihn nicht (aber halt nicht nur in der kurven) !! und versuch immer kurze SALVEN !! abzufeuern nur wenn du ihn genau im visier hast kannst du lange abfeuern !. Wenn du ihn du willst dass er sir nicht mehr folgt musst du einfach vieleeeeeeee kurven fliegen und auch z.b wie o. firestorm einfach gefehrliche manöver zu fliegen um ihn abzuhängen !! :D

    Please wait...
    #51860 Antworten | Zitat

    Gamer
    Gast

    Hay ich hatte ähnliche probleme bei meinen ersten Jetversuchen aber achtet darauf, dass ihr das mg nicht vernachlässigt ich persönlich habe nie wärmesucher dabei sondern töte ausschlißlich jets mit dem mg und panzer mit meinen racketen. Und noch ein tipp erst jet töten dann heli (ac)dann panzer sonst töten euch die jets während ihr den heli tötet

    Please wait...
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Twitter Facebook