Battlefield Bad Company 2 Battlefield News

Bad Company 2 – Client Patch R11: Release mit Screenshotfunktion

Auf dem Battlefield Blog hat Mikael Kalms gestern Abend wie versprochen bekannt gegeben, dass Battlefield Bad Company 2 zusätzlich zu allen bekannten Änderungen, eine weitere neue Funktion erhalten wird. Mit Hilfe der Taste „Drucken“ oder „Print“ ist es ab Client Patch R11 möglich Screenshots direkt aus dem Spiel heraus zu erstellen.

Zusatzprogramme wie z.B. Fraps sind damit nicht mehr nötig. Zu finden die erstellten Screenshots anschließend im Verzeichniss“/Eigene Dateien/BFBC2/Screenshots“

Der finale Clientpatch R11 kann ab sofort bei unserem Partner GIGAFRONT heruntergeladen werden:

Beachtet jedoch das die Updates der Gameserver erst morgen am, 21.09.2011 stattfinden werden. Daher solltet Ihr mit der Installation noch bis morgen abwarten, der Donwload des 2,4 GigaByte großen Paketes kann jedoch nicht schaden.

Vollständiger Changelog Client Patch R11:

  • Entfernung einiger Speicherlecks
  • Absturz behoben, der bei hohem FOV und Detailgrad oder der Nutzung mehrerer Monitoren auftrat
  • Chat Fenster verursacht keine Lags mehr
  • Transparenz und Anzeige-Dauer des Chat Fensters kann in der settings.ini angepasst werden
  • Clantag wird bei Autologin übernommen
  • Banner URLs können eine Länge von 252 Zeichen haben
  • SecuROM wrapper aus der Nicht-Steam Version entfernt
  • Diverse Performance-Verbesserungen
  • „Rubberbanding“ auf Servern > 24 Spieler verringert
  • Neu: Taste Druck/Print Screen erzeugt nun einen Screenshot, der unter Documents\BFBC2\Screenshots gespeichert wird.

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar...

Battlefield V Tipps

Werbung

Twitter Facebook