Twitter Google+
Battlefield 4

Battlefield 4: Neuer Patch, Neue Probleme (PC)

bf4-clientupdate

Gestern veröffentlichte DICE einen weiteren Battlefield 4 Patch für PC Spieler. Das Update, welches einige Fehler behebt, fügt aber auch einige Fehler hinzu, die einem die Lust am Spielen und die Frage aufkommen lassen, ob solche Fehler in der breit angekündigten “Wir machen Battlefield 4 nun heile”-Aktion nicht im Rahmen einer Qualitätskontrolle auffallen sollten.

Mit viel Kopfschütteln wagten wir uns nach dem gestrigen Update auf einen unserer Battlefield 4 Gameserver. Mit viel Vorfreude laßen wir den Changelog und verfassten während des Downloads auch die Meldung dazu, dass ein neuer Patch für PC Spieler erschienen ist.

Abgesehen von der Tatsache, dass wir mal wieder fünfmal verbinden mussten bis wir auf einen Server verbinden konnten, folgte nach wenigen Minuten die knallharte Ernüchterung – Die neuen Fehler nerven und DICE hat es wieder einmal verpatzt, Fehler im Rahmen einer Qualitätskontrolle zu finden. Dabei sind diese doch so offensichtlich oder wiederbelebt man bei DICE nicht?

Most Wanted Battlefield 4 Bugs nach dem gestrigen PC Patch 

Terain-Geflacker und Texturenschwund: Viele Spieler mit Nvidia SLI Systemen beschweren sich nach dem Patch über flackernde Terrain-Texturen. Einige davon sogar über das komplette Fehlen der Vegetation. Einen Fix dafür hat man bei DICE für diesen Fehler immerhin schon gefunden. Veröffentlicht wird der Fix jedoch erst mit dem kommenden Update, für das es noch keinen genauen Termin gibt. Mit dem Abschalten einer Grafikkarte lässt sich der Fehler wohl auch vorübergehend deaktivieren.

bf4-terrain-bug

Revive-Bug: Wer bereits gestern gespielt hat und einmal wiederbelebt worden ist, wird genau wissen was mit diesem Bug gemeint ist. Sobald man nämlich aktuell wiederbelebt wird und man akzeptiert hat weiterzuspielen, bleibt die Leiste, in der man dazu aufgefordert wird zu interagiere,n einfach auf dem Bildschirm angezeigt. Da die Anzeige so groß ist stört sie im weiteren Spielverlauf erheblich. Seitens DICE gibt es für diesen Fehler noch keine Lösung, aber man arbeitet dran. Der Fehler soll übrigens regelmäßig auftreten, wenn man den Revive sofort annimmt und war auch schon in der Open Beta ein Problem.

bf4-Revive-Bug

Ihr habt noch andere Bugs gefunden? Schreib sie in unsere Kommentare.

Startseite | Foren | Battlefield 4: Neuer Patch, Neue Probleme (PC)

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Marvin Schö vor 20 Stunden. 36 Minuten.

11 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4: Neuer Patch, Neue Probleme (PC)
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Betrachte 15 Beiträge - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #48121 Antwort

    Marvin Schö

    das mit den flackernden texturen ist viel heftiger als ihr es hier beschrieben habt. Es ist UNSPIELBAR – es bezieht sich nicht nur auf SLI systeme, auch auf alle dual GPU gKarten.
    Ich habe es versucht zu zocken, indem ich mit nur einem GPU-Kern gezockt habe, aber das ist einfach unspielbar….
    ich verstehe nicht, wie sowas passieren kann. Die ganze zeit nerven mich viele viele kleinigkeiten Fehler,….. trotzdem finde ich das Spiel so geil, das dies einfach diese fehlerchen überwiegt.
    Aber DAS HIER… geht GAR NICHT… unspielbar…. unfassbar…. traurig…. und sauer bin ich!

    #48122 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Moin Marvin,

    laut meinen Infos nutzen Dual CPU Karten auch die SLI Technologie um zu arbeiten. Kannst du einen Kern auf deiner Grafikkarte abschalten?

    #48123 Antwort

    qliqQLAQ
    Teilnehmer

    @Marvin
    So ganz kann es am Dual GPU nicht liegen. Habe es mit ‘ner HD6990 getestet – einwandfrei. Diese läuft nun mittlerweile im xfire mit einer 7970 DD-Edition. Auch einwandfrei.

    Nvidia oder AMD in deinem System?

    #48124 Antwort

    plasma1986

    viel schlimmer ist es zu wissen dass die Patchs die DICE released nicht getestet werden. Solangsam wird das Spiel mehr und mehr zum Flop.
    Das Battlelogforum ist sowas von überhäuft mit negativen Äußerungen. Das habe ich noch in keinem Spiel sonst erlebt.
    Anstatt es DICE besser macht wird alles nur noch schlimmer. SO hat es klingt aber vielleicht ist es besser dass DICE das Spiel mal vom Netz nimmt und
    1. den Netzcode neu aufsetzt
    2. Die Grafik auch übertragen werden kann den mit Flackern oder sogar fehlen kompleter Texturen ist das echt ein schlecht witz
    3. und von anderen Bugs will ich jetzt auch nicht länger eingehen sonst nimmt das hier ein Ausmaß an das zuviele Seiten füllt.

    Bin mal gespannt wie Sie dass wieder gut machen wollen.
    Vielleicht mit nem 40-fach Scope für die RPG
    oder nem 2-Bein fürs Messer……(NUR FÜR DICE MITARBEITER versteht sich)

    mfg Plasma

    #48125 Antwort

    68Fatjoe

    Bei mir lief es gestern einwandfrei

    #48126 Antwort

    Simpson2000

    bei mir läuft es seit dem release mehr schlecht als recht. Am Anfang unspielbar, dann naja und jetzt wieder unspielbar. Das war übrigens bei BF3 schon genau so und trotzdem kauf ich das Spiel direkt zum Release mit Premium zum Vollpreis. Ich glaub Computerspielen macht doch doof.

    #48127 Antwort

    Marvin Schö

    Es hängt definitiv damit zusammen. Ich kann nicht einen Kern “ausschalten” jedoch in der nvidia systemsteuerung angeben das nur der Einzel Display Modus laufen soll und nicht surround oder mehrere monitore.
    Schalte ich also einzeldisplqymodus an, geht zwar nur noch ein Monitor, jedoch habe ich im Spiel kein flackern mehr UND richtige Texturen. Jedoch…. Eben sicht& spür bar weniger Leistung! Und ich Seh nicht ein ne gtx690 mit halber Power zu benutzen….. So wie es alle anderen auch nicht einsehen ein 100€ Spiel zu besitzen, was nicht einfach so…. Ohne weiteres…. Läuft

    #48128 Antwort

    Torsten

    Moin

    Es ist echt traurig , ich für mich hab im tv einen Werbespot gesehen und mir dafür einen Pc zusammen gebaut.
    Kleine 1500€ um ein Spiel spielen zu können , wenn man KÖNNTE !
    Mit allen anderen bugs könnte ich gut um , im Berg stehen , auf den höchsten Berg spawen oder auch unverwundbar (auch nicht andere verletzen können) geht ALLES nur diesen quatsch …..
    Naja , ich hab mir nun einen 780ti bestellt und hoffe das dieser Bug dann Vergangenheit ist …

    Mit freundlichen Grüßen

    Torsten

    #48129 Antwort

    Michael

    Ich habe mir extra für BF4 eine gtx 780 glh gekauft um dann festzustellen das ich genauso große Framedrops habe wie mit meiner alten gtx 660 ti ^^. Das könnte ich evtl. noch verkraften, aber das seit dem letzten Update auf fast allen Maps Texturen fehlen die vor dem Update definitiv vorhanden waren…dazu fällt mir nichts mehr ein. Mit jedem Update einen Schritt nach vorn und gleichzeitig 2 wieder zurück.
    Über die ganzen gravierenden Bugs möchte ich mich an dieser Stelle gar nicht erst auslassen. Die wurden in den Vorherigen Beiträgen ausreichend beurteilt.
    Ich hoffe wirklich das Dice unter dem Druck von EA es irgendwann mal schafft ein halbwegs Spielbares Produkt zu präsentieren.

    Mit freundlichen Grüßen

    Michael

    #48130 Antwort

    GWAR

    Das spiel lief bei mir bis jetzt eigentlich nahezu einwandfrei (ja, wirklich!), mit dem letzten patch häufen sich jedoch die Abstürze; AMD FX 8350/Radeon HD 7970 (jemand mit ähnlicher hardware und selben Erfahrungen?)

    #48131 Antwort

    giacomo

    ich habe auch dieses problem, sli deaktiviert und nur mit eine karte, läuft einwandfrei, nur ich möchte nicht auf leistungs verzichten!!!

    #48132 Antwort

    Zalkortis

    Also ganz ehrlich, ich habs einen Monate ausgehalten nach realese u nd das spiel jetzt schon 5-6 wochen nicht mehr angepackt. Das ist eine bodenlose frechheit ein Spiel auf dem Niveau zu veröffentlichen. Mal sehen, vielleicht spiel ich nochmal nach Second Assault release. Aber als China Rising rauskam abstürze, abstürze abstürze. Da hatte ich dann erstmal keine Lust mehr. Und wenn ich das hier lese, dann vergeht mir die Lust gleich wieder. Aber was sollen wir uns beschweren, wir haben ja alle ein supergeiles Messer bekommen. LOOL

    #48133 Antwort

    Percy

    Sehr geehrtes Support-Team,
    ich habe massive schwirigkeiten das Spiel Battlefield 4 zu spielen. Es lässt sich ganz normal starten und läd ohne Problem, doch weder Texturen noch objekte werden im Spiel angezeigt. Ich sehe rein garnichts. Recherchen haben ergeben, dass das Spiel allerdings problemlos mit meiner Grafikkarte laufen müsste.

    Gibt es noch einen Trick?
    Screenshots:
    http://www.fotos-hochladen.net/view/screenshot2bat82eduhrsbl.jpg
    http://www.fotos-hochladen.net/view/screenshotbatthd5r8vmuc9.jpg

    Hier mein System:
    Prozessor Intel Core 7@2.20 GHz
    RAM: 8 GB
    64-Bit-Betriebssystem
    Grafikkarte: AMD Radeon HD 7730M

    Ich freue mich auf Ihre Hilfe!

    #48134 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Hat es denn vor dem gestrigen Patch mal geklappt? Bzw. konntest du auf deinem Laptop jemals Battlefield 4 spielen?

Betrachte 15 Beiträge - 1 bis 15 (von insgesamt 15)