Battlefield V

Battlefield V: Nächste Roadmap und Firestorm Gameplay Trailer erscheinen nächste Woche

Wir hatten gestern bereits darüber berichtet, dass DICE am kommenden Donnerstag einen Firestorm Cinematic Trailer veröffentlichen wird.

Da Cinematic Trailer in der Regel dazu genutzt werden, um einen gewissen Hype und Marketingsturm zu generieren, folgt in der kommenden Woche noch ein echter Gameplay Trailer, bevor der Battle Royale Spielmodus für Battlefield V dann in der letzten Märzwoche veröffentlicht werden soll.

Des Weiteren soll in der kommenden Woche auch die nächste Battlefield V Roadmap veröffentlicht werden und somit endlich bekannt werden, wie DICE sich die Zukunft von Battlefield V vorstellt.

Vor allem dürften wir dann auch eine Antwort auf die oft gestellte Frage erhalten, wie viele Maps, Spielmodi und Fraktionen in naher Zukunft hinzukommen und ob DICE neben den eher unbekannten Schauplätzen, auch bekanntere Schauplätze integrieren wird.

Tides of War Kapitel 3 – Trial by Fire

Für das dritte Tides of War Kapitel „Trial by Fire“ ist aktuell neben dem Battle Royale Spielmodus eine neue Combined Arms Coop Mission sowie ein weiterer Multiplayer Spielmodus und die neue Map (Battle for Greece) angekündigt, deren Setting sich in Griechenland abspielen wird.

Neben der neuen Roadmap wird DICE im Rahmen eines offiziellen Blogposts auch weitere Informationen zum dritten Tides of War Kapitel bekanntgeben.

Bevor es mit dem dritten Kapitel losgeht, startet aber noch die letzte Tides of War Kapitel 2 – Blitzeinschlag Mission, bei der ihr die Ju 88C freischalten könnt.

Battlefield V jetzt kaufen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin MMOGA zum günstigsten Preis gekauft werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Nächste Roadmap und Firestorm Gameplay Trailer erscheinen nächste Woche

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ThePassionateGamer vor 6 Monate, 3 Wochen.

27 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Nächste Roadmap und Firestorm Gameplay Trailer erscheinen nächste Woche
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 28 Beiträgen - 1 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #154577 Antwort

    Sinnerflex
    • Die können sich das combined arms sonstwo hinstecken…die größte Ressourcen Verschwendung die es gibt. Braucht kein Mensch… :negative:
    Please wait...
    #154578 Antwort

    chepnut

    Combined- Arme ist ganz gut um schnell die Goldskins zu machen :clap:

    Wo findet man eigentlich die Roadmaps?

    Please wait...
    #154581 Antwort

    Hexfurion
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 1
    Antworten: 190

    Die wird nächste Woche bekanntgegeben

    Please wait...
    #154583 Antwort

    Darkkonator

    Bin  echt  gespannt  was  DICE  zu  bieten  hat… jetzt  müssen sie  ein Knüller  raushauen.

    Please wait...
    #154584 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 1266
    Antworten: 1855

    Wo findet man eigentlich die Roadmaps?

    Nächste Woche bei uns :)

    Please wait...
    #154602 Antwort

    Oreh_lefuet

    Battle Royal wer braucht das in Battlefield V, ich jedenfalls nicht!! Stattdessen sollte sich DICE lieber um die Massencheatings
    in Cheaterfield 5 kümmeren!!!!! Ich will wieder ein guten spielbares Battlefield……

    Please wait...
    #154603 Antwort

    Evolver1709
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 4

    Ja es wird immer schlimmer mit den Cheatern… Ich hatte mir BF V mal wieder Instilliert und wollte ne Runde TDM Zocken… Und direkt in der Ersten Runde Lese ich ***** Cheater … und und und… dann schaue ich auf die Punkte da war einer in meinem Team 55:0 und die Gegner Fallen direkt kurz nach dem Spawn Tot Um also was habe ich gemacht direkt das Spiel beendet und wieder Gelöscht… Und das wars es jetzt endgültig Mit Battlefield werde Kein weiteren Titel mehr von EA/DICE kaufen… obwohl es in adern Multiplayer´n nicht anders ausschaut….

    Please wait...
    #154605 Antwort

    BoS

    Deine Entscheidung kann ich leider nicht mittragen….. geh doch einfach auf einen anderen Server? Spiel deinstallieren wegen ein paar Cheatern?? Dann kann dir das Spiel an sich schon nicht gefallen haben.

    Ich bin jetzt irgendwo bei 200h Spielzeit und habe schon mehrfach erwähnt hier, dass ich genau 2 – 3 Cheater zu Gesicht bekommen habe. :unsure:

    Please wait...
    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #154606 Antwort

    punkt

    chepnut: aber für einige GoldSkins braucht man die Belohnung zb: mache 5 Headshots in Zielbereichen. Diese gehen doch nicht in Combinded Arms?

    hatte ich nämlich sonst auch schon bemerkt, das die „normalen“ Aufgaben, töte 5 Leute usw. in dem Modus gehen :D

    Please wait...
    #154607 Antwort

    punkt

    BoS: da stimme ich dir zu! Habe jetzt auch knapp 300h gespielt und so wirklich ist mir noch kein Cheater aufgefallen :o naja, vllt hatte ich bisher einfach nur Glück :D

    Please wait...
    #154611 Antwort

    Fox

    Den dämlichen Firestorm Mode können die behalten,es geht mir mittlerweile so auf die Nerven,wie von einen angeblich nur nebensächlichen Spielmodus so ein Ding gemacht wird,da kann DICE noch 100x erzählen die weitere Entwicklung von BFV würde nicht auf der Strecke bleiben.

    ÜBERALL und JEDEN Tag liest man was Spieler an BFV stört und was die sich WIRKLICH wünschen,anstatt darauf einzugehen,entwickelt man lieber ein Spielmodus der in Battlefield eigentlich so viel zu suchen hat,wie ein Eisbär in der Wüste und nur dazu dient um auf den Trendzug aufzuspringen,weil ein paar Kiddys derzeit voll auf Fortnite und so ein Müll abfahren.

    Über CA braucht man auch nicht mehr diskutieren,der Spielmodus kommt bekanntlich auch nicht sonderlich toll weg.

    Und nun Schlacht um Griechenland.
    Was man da alles machen könnte,griechische und italienische Armeen im Kampf gegeneinander,dazu die Deutschen,schöne Maps in Griechenland,als neue Operation die Luftlandeschlacht um Kreta.
    Stattdessen…
    EINE Map.

    Ich war von Anfang an nicht von der Entwicklung begeistert,habe aber immer beide Augen zugedrückt und gehofft das es schon noch wird,die typischen Probleme zum Release.
    Ein halbes Jahr später merkt man aber,da wird sich nicht mehr viel ändern.

    Battlefield V wird die Battlefront 2 enden.
    Bleibt noch am laufen,aber wird alle paar Monate nur noch minimal mit neuen Updates versorgt.

    Ich denke das Problem ist,DICE war mit Battlefield vom Erfolg über die letzten Jahre verwöhnt und verblendet und haben mit EA wohl gedacht allein der Markenname wird schon den großen Erfolg herbeiführen und wenn man hier und da das Spiel umkrempelt wird man auch noch neue Spieler finden (natürlich die Fortnite Kiddys und Co.).
    Das war nun aber wohl ein Schuss in den Ofen.

    Please wait...
    #154612 Antwort

    Bobby

    Aber natürlich hat BFV nur „ein paar“ Cheater.

    Darum wird sich seit Release auch zunehmend über ein eindeutiges Problem mit Cheater/Hacker beschwert,dazu unzählige Videos die das beweisen.

     

    Aber nein natürlich,die Spieler bilden sich das alles nur ein und es gibt kaum Cheater,weil Hans und Franz natürlich noch nie welche gesehen haben wollen.

    Vielleicht sind Hanz und Franz einfach nur blind und blöd und sehen das nicht ? Oder sie gehören selbst zu den Cheatern/Hackern und streiten es deswegen ab.

     

    Zu unzähligen Onlinespielen findet man mit der Zeit immer wieder Meldungen das unzählige Cheater gebannt wurden,nur bei BFV gibt es das natürlich nicht ;)

     

    Die ganzen Videos dazu im Netz sind natürlich auch alle gefälscht,weil die Leute einfach zu viel Langeweile und sonst nichts zu tun haben. :scratch:

    Please wait...
    #154613 Antwort

    BoS

    Dieselbe Befürchtung habe ich auch…………aber warten wir mal die Roadmap ab.

    Please wait...
    #154614 Antwort

    BoS

    Bobby: Dann bist du anscheinend auch so einer, der jeden anpöbelt der eine K/D von 20:1 hat. :scratch:

    Da bei uns fast jede Runde ca. so endet (15:1, 30:4, 25:2), darfst auch du uns natürlich gerne als Hacker bezeichnen. Den Chat aktivieren wir eh nur mehr im Notfall. ;-)

    *Chat ausblenden*

    Please wait...
    #154615 Antwort

    SilverBert

    Da bin ich ganz bei dir FOX! :good:

    Warum gibt es IMMER noch keine Mietserver? Battelfield war immer ein MP Spiel. Die Server „Freiheiten“ haben das die community beim Spiel gehalten.

    Please wait...
    1 Benutzer dankte dem Autor für diesen Beitrag.
    #154616 Antwort

    chepnut

    @ Punkt…..die zielbereichsaufgaben gehen dort nicht, aber das andere kann man dort schnell abhaken, zumal man dort auch nicht das Problem hat ein gutes Team zu verlassen weil man die Aufträge wechseln möchte.

    Ne gute kd macht ja auch noch keinen cheater aus, aber wenn man instant vom gleichen über die ganze mal geholt wird ist der mit Sicherheit nicht sauber. Hab mir aber auch mal angewöhnt verdächtige Spieler als Zuschauer zu begleiten, und wenn so einer dann permanent durch Mauern, Wände, etc… preaimt auf etwas von dem er eigentlich nichts wissen kann, hat der 100pro einen walhack. Das eigentlich traurige an der ganzen Geschichte ist das niemand was unternimmt. Selbst Spieler die offensichtlich betrogen haben und auch gewiss von mehreren gemeldet wurden, sind leider Wochen später immer noch aktiv. Wenn ich mir dann andere Publisher angucke, wie zb Epic die jetzt sogar easy anti cheat gekauft haben, und dann  noch heiß bab draufpacken, da sollte EA sich seinen Kunden gegenüber mal ein Beispiel dran nehmen. Und diese Aussagen von wegen dann Wechsel doch den Server kann ich nicht nachvollziehen, denke ich habe für ein „sauberes“ Spiel bezahlt, und damit ist ES wohl in der Pflicht, und es kann nicht sein, das ich meine Zeit mit Serversuche verbringe.

    Please wait...
    #154617 Antwort

    chepnut

    Sry, sollte hwid-ban heissen….mein blödes tablet :scratch:

    Please wait...
    #154618 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 254

    Anhand der KD einen Cheater ausmachen zu wollen ist ungefähr genau so sinnvoll wie beim Regen die Wäsche zum Trocknen raus zu hängen…

    JEder der so anfäng disqualifiziert sich selbst von jeder Diskussionsgrundlage. Eine echte Cheatererkennung ist in BFV dank fehlender Metadaten kaum möglich. Dazu muss man nämlich nach umgereimtheiten in vielen Datensätzen suchen.

    Beispiele:

    Selbe Headshotrate/Accuracy innerhalb der selben Waffengattung … Accuracy und HSR im Vergleich zueinander (zB Niedrige Accuracy und hohe HSR is verdächtig) … Wenn möglich darauf achten ob der „Skill“ nachlässt wenn man in den Spectatormodus wechselt und ihm zuschaut, viele cheats erkennen das und schalten sich ab.

    Alle Forderungen nach Beweisvideos sind ebenso schwachsinnig wie das Spectaten auf dem Server. Erstens sind Hacks nicht auf Videos zu sehen, es sei denn man will es so. Zweitens wird ein Hack, selbst wenn er aktiv ist, nicht in Spectator sichtbar sein weil mit der weile sogar Beschleunigung und Speed der Mauseingabe simuliert werden können.

    Erkennen kann man nur die billigen FreeHacks von Google, die aber auch Fairfight sofort erkennt. Die richtig guten erkennt man nur wenn der Bediener einen Fehler in der Einrichtung hat. Was glaubt ihr denn wieso in so manchen E-Sports Ligen sogar Profis über Jahre unentdeckt hacken können? Und da stehen sogar Aufpasser hinter denen und gucken auf den Bildschirm und es gibt Millionen Spectators.

    Aber manche hier, sind scheinbar so gut, das sie nur anhand der KD einen hacker ausmachen können ^^ Reife Leistung :D Als Techniker/Schiedsrichter bei DOTA, CSGo oder LoL Events könntet ihr mit der Expertise einen haufen Kohle verdienen ^^

    Please wait...
    #154619 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 254

    @Chepnut: Dir ist hoffentlich klar, das beim Spectator die Packet Priority auf sehr niedrig steht und fast jeder schnelle spieler auf dem Schirm des Spectators „prefired und durch Wände“ schießt :) Grad bei BF4 ist das sehr sehr extrem.

    Und ein HwID Ban (Denke du meinst hardware ban) wird es aus folgendem Grund niemals geben: EA ist ein Unternehmen mit vielen Familiengames und vielen Kunden die einen PC im Haushalt teilen. Was meinste was los wäre, wenn der 400€ Sims Account der Schwester nicht mehr geht, weil der Bruder bei Anthem was Free2Play ist, gecheated hat. Solche Bans sind in der EU glaub ich auch nicht legal. Eine Sperre oder Vertragsstrafe muss Accountbezogen und Personenbezogen sein. Darum ist auch Accountsharing laut AGB verboten, damit keiner behaupten kann jemand anderer wars :)

     

    Edit: MeintE Apex und nicht Anthem ^^

    Please wait...
    #154624 Antwort

    chepnut

    Wie auch immer, fände so einen hwid  ban trotzdem sinnvoll, einen cheater einfach nur zu sperren macht für mich wenig sinn, denn der nächsten account ist schnell gemacht. und letztendlich sollte sich jeder seines tuns bewusst sein und hält mit Konsequenzen rechnen müssen. Dient auch meiner Meinung nach mit zur Abschreckung. Ist es nicht auch sogar so das bei der hwid nur das betroffene Spiel gesperrt wird?

    Letztendlich geht’s mir ja auch nur darum das ea  gefühlt gar nichts macht. Von der kd Theorie bin ich ja selber kein Freund, war neben im rush auch 22-0, allerdings sind mir auch immer super medias hinterher gelaufen :good:

    Please wait...
    #154625 Antwort

    BoS

    Mindsplitting: Verdreh mir da bitte nicht die Worte im Mund, ich gebe dir natürlich zu 100% Recht mit deiner Aussage . Aber die auf Youtube geteilten Videos beziehen sich eben meist auf die Art von Hacker die das auch gerne zeigen wollen. Eben über K/D und Gegner wegfegen.

    Die viel gemeinere Variante ist natürlich der heimliche Typ, der immer schön unaufällig bleibt.

    Wer soll den diese Art von Hacker erkennen??

    Kann man somit eine Aussage treffen –> BF V viele Hacker –> Nein.

    Please wait...
    #154629 Antwort

    Mindsplitting
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 254

    @BoS: War doch gar nicht auf deinen Post bezogen, du hast das ja auch nicht behuaptet das die KD cheater entlarven würde ;)

    Please wait...
    #154654 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 1266
    Antworten: 1855

    BoS: da stimme ich dir zu! Habe jetzt auch knapp 300h gespielt und so wirklich ist mir noch kein Cheater aufgefallen :o naja, vllt hatte ich bisher einfach nur Glück :D

    Wir dann wohl auch  :good:
    Es ist vergleichbar leicht in Battlefield V zu hacken. Mich würde mal interessieren welche Spielmodi da am ehesten betroffen sind. Vermutlich Domination und TDM, oder?

     

    Please wait...
    #154674 Antwort

    chepnut

    Ich spiele hauptsächlich Grosse Operationen und m Moment Rush, da tauchen auch immer mal welche auf. Bei Trupp-Eroberung waren sie auch vertreten, wobei ich nichts desto trotz darauf warte das der Modus endlich wieder kommt. :good:

    Die YouTube Videos über die extremen cheater sind meist aus Eroberung oder Durchbruch. Das ist natürlich nich aussagekräftig aber ich denke, das geht quer durch alle Modi. Hab die Tage von einem gesehen, dasman wohl ganz einfach selber in der BfV.exe einen Wert ändern kann und somit alle Gegner wie bei Combined Arms angezeigt werden.

    Viel schlimmer als cheater find ich im Moment aber Leute die Stundenlang komplett inaktiv auf Servern rumschimmeln. Bei Modi mit wenig Spielern ist somit die Balnce komplett für’n Po. Da müsste mal ein Tim er her, kann ja auch keine Grosse Sache sein, hat’s ja schon gegeben.

    Please wait...
    #154678 Antwort

    BoS

    Chepnut: Jaaa richtig, die inaktiven Spieler stören mich in letzter Zeit sehr. Schon einige Partien erlebt wo teils über mehrere Runden die Spieler AFK waren. :aggro:

    Das ärgert mich viiiieellll mehr als die Cheater xxxxxx.

    Please wait...
    #154686 Antwort

    Ernst Holzer

    Neues Flugzeug lässt das Game crashen!

    Please wait...
    #154695 Antwort

    ThePassionateGamer
    Teilnehmer
    Offline
    Themen: 2
    Antworten: 126

    Also ich finde man kann im Spectator Modus schon ein wenig erkennen ob einer Wallhack anhat oder nicht. Selbst wenn der Spectator Modus wie Du behauptest nicht akurat das Spielgeschehen darstellt. Hast Du dafür für BF5 eine Quelle?

    Manche Sachen sieht man selbst wenn sie verzögert auftreten. Beispiel einer zielt auf einen Gegner der eindeutig für ihn nicht zu sehen ist und oder verfolgt selben sogar mit dem Zielkreuz. Das dann nicht nur auf nahe Entfernung wo man noch von gutem Gehör ausgehen könnte sondern durchaus auf Entfernungen wo man eben noch keine Schritte hören kann. Wie macht er das dann legal? Gegner gespottet? Vielleicht aber wenn er es immer wieder macht, ist es schon auffällig und so mancher Cheater macht sowas am laufenden Band. Auch schön zu sehen wenn die Dank der „Hervorhebung“ des Cheats auf Wände oder Hindernisse schießen die noch vor dem Gegner sind. Es gibt eine Reihe sehr auffällige Anhaltspunkte. Natürlich gibt es Cheats die so unauffällig sind, dass sie kaum entdeckt werden können und ja es mag auch welche geben die erkennen wenn der Spectator Modus läuft. Das heißt aber leider nicht das es dadurch weniger „mittelklasse“ Cheats gibt die man im Spectator immer noch erkennen kann. Denn viele der Videos auf YT zeigen eben auch die nicht so offensichtlichen Cheater. Denn nur die wenigsten stellen sich mit nem MG auf die Kirche bei Arras und schießen alles weg und selbst diese ultra offensichtlichen Cheater werden ja scheinbar kaum gebannt.

    Aimbots haben auch oftmals ein zu ruckartig springendes Fadenkreuz zur Folge. Das kann man auch gut sehen.

    Natürlich heißt nicht automatisch eine hohe K/D das ein Spieler cheatet. Das kann auch genausogut ein Spieler mit gutem Squad/Team sein in dem viel wiederbelebt wird oder einer der viel Fahrzeuge benutzt die dann ggf. auch (im Fall von Bodenfahrzeugen) noch von einem Squad-/Teammate repariert werden oder ein Flieger Squad wo Jagdflieger dem Bomber Geleitschutz geben und und und…Möglichkeiten legal zu einer hohen K/D zu kommen gibt es viele. Selbst ich wurde schon als Cheater beschimpft wenn ich gute Runden hatte. Man sollte da vorsichtig sein mit seinen Behauptungen und bei weitem nicht jeder der gefühlt cheatet tut das auch wirklich aber manche eben doch.

    Please wait...
Ansicht von 28 Beiträgen - 1 bis 28 (von insgesamt 28)

Battlefield V Tipps

Solltest du dich im Nebel einer Rauchgranate oder der Smoke Grenade Rifle aufhalten, wird deine Markierung auf der Minimap entfernt, sofern du gespotted wurdest.

Werbung

Twitter Facebook