Battlefield V

Battlefield V: Weitere Multiplayer Map soll diese Woche enthüllt werden

Tag um Tag, Stunde um Stunde rückt der Releasetermin von Battlefield V näher. Inzwischen ist auch viel zu Battlefield V bekannt. Wie sich das Spiel aber anfühlt und wie es am Ende wird wissen wir trotz zwei Closed Alpha Phasen, der E3 2018, der Gamescom 2018 und schlussendlich der Open Beta aber nicht, denn keine der Versionen hat wirklich das Battlefield V präsentiert, bei dem DICE sich nicht vorbehalten hat das Spiel nochmal auf den Kopf zu stellen. Lediglich die grobe Richtung, die DICE mit Battlefield V einschlagen wird, ist bekannt.

Ähnlich verhält sich das auch mit den Maps. Neben Narvik und Rotterdam würden wir derzeit nicht sagen, dass uns eine Map bekannt vorkommt. Zwar gab es zu Hamada ein paar Angaben bzgl. der umfangreichen Größe der Wüsten Map und einen Vergleich mit anderen Karten sowie eine Map Overview der Map Arras. Aber wirklich viel ist das auch nicht. So wie es scheint, wird sich daran bereits diese Woche etwas ändern, denn der Lead Multiplayer Designer Valerian twittert fleißig über die Details zu neuen Maps.

Der Battlefield V Multiplayer Producer geht nochmal ein Stück weiter und bestätigt die Enthüllung einer neuen Map im Rahmen des nächsten Battlefield V Dev Talks für die Woche.

Laut den aktuellen Spekulationen soll es sich bei der Enthüllung um die Map „Devastation“ handeln. Devastation ist eine weitere auf Infanterie Kämpfe ausgelegte Multiplayer Map mit Panzern und leichten Fahrzeugen und soll an die Map „Berlin“ aus Battlefield 1942 erinnern. Die Größe dieser Map wird im Durchschnitt liegen und etwa die Größe von Rotterdam haben und eine niederländische Stadt nach der Bombardierung darstellen.

Das Einsatzgebiet wird zwar auch in Rotterdam liegen, das Gefecht aber an einem anderen Ort bzw. rund um die St. Lawrence Kirche stattfinden. DICE hat also nicht nur die Häuser auf der bekannten Map in Schutt und Asche gelegt, sondern etwas neues geschaffen.

Battlefield V wird am 15. November 2018 für Besitzer der Deluxe Edition veröffentlicht. Spieler der Standard Edition erhalten Zugriff ab dem 20. November 2018. Über Origin Access und EA Access wird das Spiel ab dem 09. November 2018 zur Verfügung stehen und wie gewohnt für 10 Stunden limitiert spielbar sein. Spieler mit Origin Access Premier können ebenfalls ab dem 09. November 2018 beginnen zu spielen und haben keine zeitliche Begrenzung.

Jetzt vorbestellen: Battlefield V kann für PC, Playstation 4 und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei OriginKinguin & MMOGA zum günstigsten Preis vorbestellt werden.

Startseite | Foren | Battlefield V: Weitere Multiplayer Map soll diese Woche enthüllt werden

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 1 Monat.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield V: Weitere Multiplayer Map soll diese Woche enthüllt werden
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook