Battlefield 2018 Battlefield Bad Company 3

Nächstes Battlefield nun doch ein Battlefield Bad Company 3?

Nach den Leaks rund um Battlefield 4 und auch den wenn auch sehr späten Leaks zu Battlefield 1 ist man bei DICE noch vorsichtiger. Sobald aber Menschen als Komponente ins Spiel kommen, passieren Fehler. Bisher haben wir davon zwar nichts gesehen, aber was nicht ist kann ja noch werden.

Battlefield 2018 soll angeblich ein Battlefield Bad Company 3 werden
Battlefield 2018 soll angeblich ein Battlefield Bad Company 3 werden

Wirklich handfeste Beweise auf das neue Battlefield gibt es also auch diesmal nicht. Vielmehr ist es mal wieder ein Gerücht bzw. eine Aussage auf Twitter, die zu diesem Zeitpunkt wieder gelöscht wurde. Diesmal ist es aber kein Yotuber, kein Analyst oder Wahrsager, der uns glaubhaft machen will, welches das nächste Battlefield sein soll, sondern ein Angestellter von DICE selbst, sofern man seinem Profil auf Twitter glauben darf.

Laut ihm soll das Battlefield für das Jahr 2018 ganz klar ein Battlefield Bad Company 3 werden. Ob es sich bei Abbas Alrubaie wirklich um einen Mitarbeiter von DICE handelt, ist fraglich. Gehört und gesehen haben wir von ihm bisher jedenfalls wenig bis gar nichts. Allerdings folgen ihm mehrere bekannte Entwickler des Studios als auch der Battlefield Twitterkanal selbst. Apropos Twitter. Der offizielle russische Battlefield Twitter Kanal hat ebenfalls damit begonnen Berichte und Videos zu Bad Company 2 zu teilen.

Wirklich ausgeschlossen war ein weiterer Teil der Battlefield Bad Company Reihe nie. Die bisherigen Gerüchte um die Fortsetzung der beliebten Bad Company Reihe sahen aber vor, dass BFBC3 erst 2019 erscheinen könnte und von DICE L.A entwickelt wird. Das kommende Battlefield 2018 wird aber, wie bereits offiziell bestätigt, im Oktober 2018 erscheinen und von DICE in Schweden entwickelt.

Wie immer gilt es auch bei diesem Leak, dass die Informationen mit Vorsicht zu genießen sind. Man darf stark davon ausgehen, dass es bis zur finalen Ankündigung nicht mehr lange dauern wird. Die Frage ist nur, ob EA noch bis zur E3 2018 im Juni wartet oder wir erste Bilder und Videos bereits im Vorfeld sehen werden. Denn der Video-Producer Randy Evans hat bereits auf Twitter verlauten lassen, dass ein „Battlefield 2018 Reveal Trailer“ auf dem Weg ist.

Alle weiteren Gerüchte rund um das Thema Battlefield 2018 findet ihr hier.

Welches Setting sollte das nächste Battlefield deiner Meinung nach haben?

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Startseite | Foren | Nächstes Battlefield nun doch ein Battlefield Bad Company 3?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  OVARY vor 2 Monate, 2 Wochen.

6 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Nächstes Battlefield nun doch ein Battlefield Bad Company 3?
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #114523 Antwort

    Medaia

    Wird eh schlecht , siehe BF1 :DD

    #114524 Antwort

    Hexfurion

    Bf1 ist super!!!

    #114539 Antwort

    Stephan

    BF1 war und ist immer noch super, es kaum 1. Weltkriegs Shooter und ich feiere es. Vom Prinzip her ist es mir egal welches Setting solange es sich gut spielen lässt, aber WWII wäre für mich nicht so optimal weil ich davon schon zu genüge gezockt habe….

    #114548 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Offline
    Themen: 828
    Antworten: 1491

    Wir in der Redaktion haben in Battlefield 1 die wenigsten Spielstunden gesammelt. Es packt uns einfach nicht. Schlecht ist es aber nicht. Technisch war es wohl das beste Battlefield seit langem.

    #114576 Antwort

    Schakal

    Sehe ich genau so Maxx. Finde persönlich auch ein aktuelles oder ein kalter Krieg Setting besser. Da man hier mehr Möglichkeiten (Helikopter, Waffenaufsätze, Lenkwaffen etc.) zur Verfügung hat. Die Rückkehr eines Commanders a la BF 2 wäre auch schön. In BF 4 war er leider nicht gut durchdacht. Aber ein Anfang. Ich vertraue einfach mal in DICE ;) <3

    #114654 Antwort

    OVARY

    Grundsätzlich ist mir das Setting solange egal, bis EA/Dice es endlich schafft mit einem wirklich effektiven Anticheatprogramm der Cheater Herr zu werden. Denn das, was bisher geboten wurde, ist weder nachvollziehbar, noch wirklich wirksam.
    Ansonsten ziehe ich den 2. WK den anderen Settings vor. Aber wie gesagt. Egal was kommt. Ich kaufe es nicht.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Twitter Facebook