Battlefield 1

Battlefield 1: Turning Tides kann wahrscheinlich ab Dienstag getestet werden

Im Dezember 2017 schickt uns DICE aufs Wasser, denn dann soll die Battlefield 1 Erweiterung Turning Tides erscheinen, die mindestens ein neues Schiff, neue Waffen, eine neue Fraktion sowie einen Kletterhaken bringt. Im Rahmen eines gestrigen Updates des Battlefield 1 Community Test Environments gab es erste Unruhen in der Community, denn die zwei der vier bestätigten neuen Maps wurden namentlich (mp_beachhead & mp_ridge) hinzugefügt. Abseits der Mapnamen Beachhead und Ridge ist bis jetzt aber nichts bekannt.

Der Grund warum diese Ordner bereits angelegt sind, aber keine Testserver online sind, liegt an den Konsolen. Mal wieder hat sich die Zertifizierung verzögert und DICE will die Turning Tides Inhalte zeitgleich mit dem PC und den Konsolen im Community Test Environment testen, um das Feedback gebündelt zu erhalten.

Aktuell gehen die Entwickler davon aus, dass die Zertifizierung bis zum kommenden Dienstag abgeschlossen ist und das Update dann die Inhalte liefern wird, um Turning Tides zu testen. Wir sind wirklich gespannt, was DICE sich einfallen lassen hat.

Startseite | Foren | Battlefield 1: Turning Tides kann wahrscheinlich ab Dienstag getestet werden

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 1 Monat, 1 Woche.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Turning Tides kann wahrscheinlich ab Dienstag getestet werden
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
Twitter Facebook