Battlefield 1

DICE zu Nachtmaps in Battlefield 1

Seit Battlefield 4 ist das Thema Nachtmaps in den Herzen der Community stark eingebrannt. Auch Star Wars: Battlefront hat den Wunsch der Battlefield Community Nachtmaps für Battlefield 1 zu sehen nicht abgeschwächt, sondern im Gegenteil noch verstärkt, denn Battlefront hat bereits von Haus aus Nachtmaps geliefert, die dann zufällig ausgewählt worden sind.

Nun äußert sich DICE dazu wie es um Nachtmaps in Battlefield 1 steht. Als Vorteil nennt DICE, dass man dank einer wesentlich besseren und dynamischeren Beleuchtung es im ersten Schritt relativ leicht hat und die Sonne quasi durch den Mond ersetzt. Am Ende wird dies aber nicht reichen, denn es wird weiterhin helle und dunkle Bereiche geben, die entsprechend umgestaltet werden müssen. In dem Fall müssen also Lampen platziert, die Shader modifiziert und all dies verändert werden, was entweder zu zu viel Licht oder zu wenig Licht führt.

Zusätzlich hat man Bedenken, dass ein Setting im ersten Weltkrieg ohne Taschenlampen, Thermalvisiere und Nachtsichtgeräte das Balancing nachhaltig und besonders negativ beeinflusst.

Trotz allem ist man, sofern freie Ressourcen verfügbar sind, dafür offen entsprechende Prototypen bestehender Maps im Rahmen des Battlefield 1 Community Test Environments zu testen. Vorerst ist man aber mit den Inhalten für die kommenden DLCs beschäftigt.

Startseite | Foren | DICE zu Nachtmaps in Battlefield 1

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sgdsdg vor 3 Monate, 2 Wochen.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: DICE zu Nachtmaps in Battlefield 1
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #81384 Antwort

    sgdsdg

    Schneemaps fände ich cooler 🙂

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Twitter Facebook