Battlefield 1

Battlefield 1: Autobalancer und fehlende Panzer im Visier der Entwickler

Battlefield 1 hat ein mehrere Probleme. Eines von diesen Problemen betrifft die Unterstützung für Server von Drittanbietern und somit externen RCON Tools und die damit aussließliche Verantwortung von DICE für faire Kampfbedingungen zu sorgen. Seit Battlefield 2 haben wir sogenannte RCON Tools für den problematischen Autobalancer gehabt, die mit allerhand „Magic“ dafür sorgten, dass ein Spiel anhand unterschiedlicher Kriterien ausbalanciert wurde. In Battlefield 1 klappt das aber nicht vernünftig. Nicht verwunderlich, denn es hat noch nie mit den von DICE bereitgestellten Mitteln funktioniert.

Auf Reddit wird das Thema aktuell diskutiert. Aus der Diskussion wurde bekannt, dass man bescheid weiß, aber davon absehen wird mit aller Gewalt, sprich aggressiv die Spieler hin und her zu switchen. Man darf gespannt sein, ob das Thema Autobalancing in Battlefield 1 ein „Happy End“ erfahren wird.

Für ein weiteres Balancing Problem sorgt derzeit ein Bug, der Panzer daran hindert, nachdem sie zerstört worden sind, wieder an den Spwanpunkt zu bringen. Es kann also derzeit immer mal wieder passieren, dass Panzer gar nicht oder nicht wieder spawnen. Die Gute Nachricht, man weiß seitens DICE, dass es einen solchen Bug gibt. Die schlechte Nachricht: Es gibt keine Angaben dazu, ob das für Februar geplante Update einen Fix mit an Bord hat.

 

Startseite | Foren | Battlefield 1: Autobalancer und fehlende Panzer im Visier der Entwickler

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 10 Monate, 2 Wochen.

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 1: Autobalancer und fehlende Panzer im Visier der Entwickler
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #78451 Antwort

    Robert

    Wie wäre es wenn Dice bzw. EA sich mal um die zu mietenden Server kümmern würden da zahlst ein Haufen Geld und nichts läuft

    #78488 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Online
    Themen: 610
    Antworten: 1344

    Vermutlich kommen im Februar mit dem Patch ja neue Funktionen. Passwort, Kick, Ban, VIP Listen, Banlisten sind wohl in der Mache.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
Twitter Facebook