Twitter Google+
Battlefield 1

Mehr Battlefield 1 Gameserver in verschiedenen Regionen

battlefield_1_server_rental_teaser

Im offiziellen Battlefield 1 Forum hat Battlefield 1 Producer Alexander Hassoon angekündigt, dass bald einige Spieler aus verschiedenen Regionen besser Battlefield 1 spielen können. Konkret geplant wurde seitens DICE, dass man Anfang 2017 in Süd-Afrika, dem mittleren Osten und Hong Kong entsprechende offizielle Battlefield 1 Gameserver zur Verfügung stellen wird. Sollten Spieler aus diesen Regionen allerdings eigene Server mieten, so müssen wir diese an dieser Stelle enttäuschen. Aufgrund der Kapazitäten wird es in diesen Regionen zunächst keine Gameserver zu mieten geben. Ob es irgendwann auch Server in Deutschland geben, wird ist bisher noch nicht bekannt.

cylbs_oxgaio41d

Startseite | Foren | Mehr Battlefield 1 Gameserver in verschiedenen Regionen

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  RudiZZz vor 2 Tagen, 11 Stunden.

5 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Mehr Battlefield 1 Gameserver in verschiedenen Regionen
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #70630 Antwort

    R3SiD3Nt3

    Hmmm *grins .-

    EA/DICE und deren Servergedönse via BF1 – ein Witz vor dem Herren (sorry für die harten Worte).

    Man kann über das EA/DICE-Servergestammel nur noch lachen bzw. grinst sich ’nen Ast ab – zumal das Game weltweit verkauft wird, aber die Serverkonzentration auf wenige Gebiete beschränkt ist.

    Zitat der News –> **Sollten Spieler aus diesen Regionen allerdings eigene Server mieten, so müssen wir diese an dieser Stelle enttäuschen. Aufgrund der Kapazitäten wird es in diesen Regionen zunächst keine Gameserver zu mieten geben.**

    Man spart offensichtlich bzw. hat defakto nicht genügend Ressourcen und somit bestätigt sich wieder einmal meine Auffassung, daß das Servermietprogramm für BF1 nicht geplant war – nur aufgrund des Communitiydrucks (wir erinnern uns an all die Leaks) macht man nun das Server-Rental-Programm.

    Wenn ich mich an das Statement von EA/DICE recht erinnere – man ist in EU mit Pings von bis zu 45-50ms zufrieden – BF1-Server in Deutschland wird es somit meiner aktuellen Meinung nach nicht geben.

    Aber Hauptsache die xte Revision der Battlepacks ist released *lach .

    #70659 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Das Hosting in den Ländern ist teuer. i3d hat da wenig Ressourcen. Das wird der Grund sein warum es dort auch kein RSP Programm gibt. Zu gute halten muss man, dass man diese Regionen erstmals versorgt. Zu Battlefield 4 hat das wegen den Kosten sonst keiner gemacht.

    #70700 Antwort

    xX-TONNE-Xx

    Ich finde das alles ist einen riesen großer Witz.
    Nur weil EA/DICE alles unter eigener Regie behalten wollen muss die Community darunter leiden.
    Für mich macht das spielen von BF1 keinen Sinn mehr, da ich auf dem Land wohne und ne 3000er Leitung habe.
    Bei den Servern habe ich einen durchschnittlichen Ping von 80 und höher, rund 10-15% Paketverlust und bei mir kommt ne Server-Tickrate von max 32-35Hz an. So macht das spielen keinen Spaß, da spiel ich lieber BF4 weiter, da sind die Server wenigstens spielbar.

    #70727 Antwort

    Manuel

    Ich habe das gleiche Problem wie Tonne. Ich habe zwar eine 6000 DSL Leitung aber 60Hz sind bei dem Upload einfach unspielbar. Gerade wenn ich Spootify zum spielen noch an habe um Musik zu hören ist das ein einziges gelagge. Warum gibt es denn bitte keine 30Hz Server oder CQ Small? Mit 32 Spielern ging in BF4 auch 60Hz gut klar.

    #70734 Antwort

    RudiZZz

    Ich habe eine 16k Leitung und keine Probleme. Gott sei dank. Das Internet in Deutschland noch so schwach ausgebaut ist ein Unding. Selbst in Afrika haben die besseres Internet. Ich war Beruflich da und in der Steppe auf Safari habe ich LTE gehabt. (T-Mobile)

    In den großen Städten sind 100 – 1000 Mbit normal.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 1.5 von 5 basierend auf 2 Bewertungen