Twitter Google+
Battlefield 1

Das haben wir bisher an Neuerungen in der Battlefield 1 Trial gesehen

bf1_giants_shadow_teaser

Mit den gestern erschienenen Videos aus der Battlefield 1 Trial, mit der ihr seit gestern als EA Access Mitglied auf der Xbox One und Origin Access Mitglied auf dem PC10 Stunden Battlefield 1 spielen könnt, sind auch neue Details zu den neuen Gadgets, dem Panzer-Balancing und Waffen bekannt geworden.

Diese Details haben wir gefunden:

  • Ein Schutzschild für den Scharfschützen, das auf den Boden gestellt werden kann. Es verkleinert zwar den Bereich, in dem der Scharfschütze Gegner anvisieren kann, schützt ihn aber extrem vor Speerfeuer als auch vor gezielten Schüssen.
  • Der Mörser… Die wohl im Gefecht mit 64 Spielern nervigste Waffe, da sie sehr stark ist und einen ordentlichen Splash Damage austeilt. Ausgerüstet werden kann der Mörser mit HE Geschossen, die einen großen Schaden an gepanzerten Fahrzeugen machen und einem Mörser Geschoss, das vor allem Infanterie ordentlich zusetzt. Insgesamt hat der Mörser fünf Geschosse, die relativ schnell nachgeladen werden können. Anvisiert wird wie immer über die Minimap.

    pcxh04oecgmyo

  • Sniper Decoys – Bei diesen Decoys handelt es sich um Köpfe, die auf Stäben montiert sind und vortäuschen, dass beispielweise hinter einem Felsen ein Feind lauert und aktuell jemanden anvisiert, da auch das Reflektieren des Scopes vorgetäuscht wird. Wie bereits bekannt, werden Scharfschützen auf der Minimap sichtbar und gespottet, sobald sie schießen. Die Decoy eignen sich daher perfekt dafür feindliche Scharfschützen aus der Reserve zu locken.
  • Neue Eliteklasse – Es scheint eine bisher nicht angekündigte Eliteklasse zu geben. Diese soll ähnlich wieder der Wachsoldat / Sentry gepanzert sein, hat aber eine SMG mit zwei Magazinen. In jedem Fall sieht seine SMG richtig cool aus.

    rrbaoyxksphvi

  • Balacing Update für den Light Tank. Dieser ist nun nicht mehr so stark gepanzert und hält ungefähr nur noch die Hälfte an Schaden aus. Vermutlich wurden auch die anderen Panzer sinnvoll überarbeitet.

Einen Haufen neuer Waffen gibt es natürlich auch. Unter anderem die B.A.R. M1918 Browning Automatic Rifle für den Supporter, eine neue SMLE Rifle mit goldenen Verzierungen, die Hellriegel 1915 Factroy für den Assault, die eher vergleichbar mit einer PDW aus Battlefield 4 ist, die M1903 Bolt Action Rifle und die Martini-Henry Infantry Rifle. Nahezu jeder Schuss mit dieser Waffe ist tödlich.

Für Shotgun Fans gibt es auch etwas neues. Eine M97 Trench Gun Sweeper und eine 12g Automatic Extended Shootgun. Natürlich gibt es noch viele weitere Waffen, was aber den Rahmen hier sprengen würde.

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016. Vorbesteller der Early Enlister Deluxe Edition können bereits am 18. Oktober 2016 spielen. Battlefield 1 kann für PC, Playstation 4, und die Xbox One unter anderem bei Amazon.de oder für den PC bei Origin und Kinguin zum günstigsten Preis vorbestellt werden. Origin sowie EA Access Abonnenten können sogar bereits am 13. Oktober spielen.

 

Startseite | Foren | Das haben wir bisher an Neuerungen in der Battlefield 1 Trial gesehen

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  maxx vor 1 Monat, 3 Wochen.

2 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Das haben wir bisher an Neuerungen in der Battlefield 1 Trial gesehen
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #63385 Antwort

    xX-TONNE-Xx

    Super …. dann nehme ich wohl sehr stark an, dass es genau so ablaufen wird wie in der Beta …. unzählige Sniper auf der gesamten Karte und als ob das nicht schon reichen würde, auch noch schwer zu lokalisieren. Sniper werden dadurch wohl zur meist gespielten Klasse unter den Kill-Freaks werden. Das klingt immer bescheidener.

    #63444 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Ehrlich gesagt waren die Sniper mit das nervigste in der Beta als auch der Closed Alpha. Ich hoffe, dass hier allgemein an der Art und Weise etwas geändert worden ist. Bisher haben wir nur wenige Minuten in der Trial gespielt und uns auf andere Sachen konzentriert. Die Stats zur Beta waren damals aber schon hefig.

    bf1_beta_classes-640×326

    Soviele Sniper gab es noch nie. An erster Stelle war immer der Medic, Assault, Pio oder Support. Der Scharfschütze immer erst an dritter oder vierter Stelle..

    Anhänge:
    Du musst eingeloggt sein um die angehängten Dateien ansehen zu können.
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 5.0 von 5 basierend auf 1 Bewertungen