Twitter Google+
Battlefield 5

Schlachtfeld Twitter: DICE gegen Infinity Ward / Battlefield gegen Call of Duty

bf5_art_teaser

Kaum hat Activision seinen brandneuen Scripted Trailer mit toller Grafik und Cutscenes veröffentlicht, folgen auch gleich die anderen da aus Schweden, die so ein Spiel wie Battlefield machen und zerreißen sich die Mäuler. Wirklich unschön, da man bisher noch so überhaupt nichts hat, was man dagegen halten kann, außer einen Hype Train. An der Stelle wollen wir uns bei Danny für sein amüsantes Video bedanken.

Jetzt aber zum eigentlichen Teil dieser Meldung und die ist wirklich nicht nett gegenüber allen Call of Duty Entwicklern und Fans. Schließlich hat man doch quasi direkt zwei Spiele, die man in einem Trailer untergebracht hat. Wie dem auch sei, bei DICE ist man sich sehr siegessicher was die Krone um den Shooter 2016 betrifft. So lassen die Entwickler auf Twitter zum Besten, dass das Video an jeder noch so kleinen Stelle geschnitten ist, mit Beleuchtung zugeflastert ist und man mit den Depth of Field-Effekten sowie Kameraeinstellungen mächtig übertrieben hat. Des Weiteren sagen die Battlefield Macher, dass der Trailer von den bekannten Render Sequenzen der Kampagne lebt und diese nicht die wahre Ingame Grafik zeigen wird und die wahre Grafik wohl eher aus 2010 (voll Old School) sei.

Bei soviel Gelächter hoffen wir nur, dass DICE sich mit dem was Freitag vorgestellt wird nicht verstecken braucht. Vorsorglich haben die Entwickler den Eintrag anscheinend auch wieder entfernt. Die Bilder bleiben aber noch 🙂

battlefield-vs-cod-Infinite (5) battlefield-vs-cod-Infinite (4) battlefield-vs-cod-Infinite (3) battlefield-vs-cod-Infinite (2) battlefield-vs-cod-Infinite (1)

 

4 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

  • Wenn man ehrlich, neutral, objektiv und technisch-versiert ist, dann wird man schnell erkennen, dass die Tweets der Wahrheit entsprechen unabhängig davon wie Battlefield 5 sein wird. Sie haben Recht, wenn sie sagen, dass Kameraeinstellung und Grafik von Call of Duty Infinite Warfare auf einem minderwertigen Stand sind. Nicht zu vergessen, dass die Szenen zum Großteil oder zu 100% aus CG bestehen.

    Manchmal ist der Zustand nicht „sei“ sondern „ist“.

    • Hi Bleed,

      es ist so, ja. Aber ist es die Aufgabe von DICE öffentlich zu trollen? Nein und, dass man mit DICE solche Mittel nutzen muss ist etwas schwach. Fair wäre ebenso den Trailer zu veröffentlichen und wie versprochen das Internet zum beben bringen. In jeder Brache gibt es einen Ehrenkodex und wer weiß wer bei DICE eventuell auch mal bei Activion oder Infinity Ward gearbeitet hat. Man merkt halt immer wieder die schwedische Überheblichkeit. Die hatte man auch zu Battlefield 4 gehabt.

      Letztendlich wurden die Tweets alle gelöscht und ich bin mir sicher, dass Regeln gibt in den Arbeitsverträgen, kein schlechtes Licht in der Öffentlichkeit auf das gesamte Studio zu werfen. Übertreibt man es mit solchen Aktionen, heißt es schnell „Die überheblichen Flamer von DICE“. Egal ob DICE L.A, DICE Schweden…

      Mit den Behauptungen haben alle die dies behaupten aber vollkommen recht.

      • In meinem Kommentar habe ich lediglich erwähnt, dass die Tweets der Wahrheit entsprechen und nicht, dass ich das Verhalten von DICE Sweden auf Twitter befürworte.

        Ich stimme deinem Kommentar zu, trotzdem es ist nun mal passiert, die Tweets wurden abgetippt und im nachhinein gelöscht, wie du schon sagtest. Aber genau das ist ja der Punkt in dem wir sehen, dass einige Mitarbeiter bei DICE Sweden erkannt haben, dass Call of Duty Infinite Warfare ein totaler Ausfall ist. Und ja, das kann Battlefield 5 auch passieren 🙁

        Bei einer Sache muss ich dir allerdings widersprechen:
        Ich sehe die Überheblichkeit von DICE Sweden anders als du, soweit ich weiß wurde Battlefield 5 schon vor CoD IW als „will melt the internet“ dargestellt. Meine Vermutung ist, auch wenn diese utopisch sein mag :D, dass die wirklich „irgendwas“ bombastisches in der Tasche haben. Meistens ein minimaler Hinweis auf extreme Grafik (deswegen auch die Kritik an CoD IW Trailer). Vielleicht wird deswegen alles so streng geheim gehalten, dass nicht mal du einen vernünftigen Leak findest :/. Oder doch alles heiße Luft?

        Hoffen wir das es kein Totalausfall bei Battlefield 5 wird und genau das geboten wird worauf 90% der aktiven Battlefield-Spieler warten. Wenn nicht geliefert wird, gibt es keine gewisse Zukunft für Battlefield.

        PS: Könnte Call of Duty 4 (2016) der Plan B sein? 🙁

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • 300x250-civilisation6.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 4.8 von 5 basierend auf 8 Bewertungen