Battlefield 1

Nächtes Battlefield ausschließlich von DICE L.A. entwickelt samt Singlerplayer und Co-Op Modus?

Vor wenigen Stunden hat DICE seine Jobausschreibungen überarbeitet und sucht aktuell nach einem Multiplayer Level Designer als auch Singleplayer Level Designer im DICE Studio in Los Angeles. An und für sich ist dies nichts besonderes, schließlich benötigt man solche Fachkräfte für die Entwicklung neuer Spiele und Weiterentwicklung bereits bekannter Spiele im DICE Portofolio. Da im nächsten Jahr aber auch ein neues Battlefield im Haus steht, köchelt es in der Gerüchteküche langsam aber sicher immer heftiger und jeder noch so kleine Hinweis wird von der Community aufs Kleinste auseinander genommen.

Sicherlich kann das Personal für den anstehenden Star Wars Battlefront Support, der sicherlich auch wie zu Battlefield 4 von DICE in Schweden an DICE in Los Angeles abgegeben wird, eingestellt werden. Doch das würde nicht zu den weiteren Gerüchten passen, welche die Entwicklung des nächsten Battlefield ausschließlich in der Verantwortung von DICE in Los Angeles sehen und zu der Tatsache, dass DICE L.A. in seiner Stellenbeschreibung angibt, dass es sich um einen noch nicht angekündigten AAA-Titel handeln soll.

Daran, dass DICE L.A. in der Lage ist ein Blockbuster Spiel zu entwickeln, haben wir auf jeden Fall keine Zweifel und auch EA CEO Andrew Wilson zwitscherte erst vor kurzem, dass er keine Bedenken habe.

I have no doubt that DICE LA will be building their game at some point, because it’s a really, really passionate group of people.

EA CEO Andrew Wilson

Neben Wilson ist auch Patrick Söderlund, ehemaliger DICE Studio Chef und nun Executive Vice President aller EA Studios, sehr zufrieden mit der Arbeit des DICE Teams in Los Angeles.

They’ve really not only created good stuff, they have taken over Battlefield 4…and done a great job with BF4 since the launch of it. They’ve built great expansion packs, but more importantly they’ve created an identity for us in LA.

Patrick Söderlund - Executive Vice President, EA Studios

Das Thema „Nächtes Battlefield“ wird jedenfalls immer interessanter und wir rechnen fest damit, dass wir spätestens auf der Game Developer Converence 2016, die vom 14.-18. März 2016 in  San Francisco stattfindet, mit ersten Informationen, Bildern und eventuell einem Teaser Video rechnen können.

 

Startseite | Foren | Nächtes Battlefield ausschließlich von DICE L.A. entwickelt samt Singlerplayer und Co-Op Modus?

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  R3SiD3Nt3 vor 4 Monate.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Nächtes Battlefield ausschließlich von DICE L.A. entwickelt samt Singlerplayer und Co-Op Modus?
Deine Information:




:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
mehr...
 
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #117906 Antwort

    R3SiD3Nt3
    Mitglied
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 155

    Schöne News 😉

    Ahh – GDC vom 14.03.2016-18.03.2016 (rotes Kreuz im Kalender) – und die 3 Monate bis dahin sitzen wir mit links und einer Backe ab 😀 .

    #117907 Antwort

    maxx
    Keymaster
    Online
    Themen: 899
    Antworten: 1559

    Schön, dass sie dir gefällt 🙂 Danke nochmals für den Tipp. Wir haben noch etwas Extrawissen und Vermutungen rein gepackt 🙂

    #117908 Antwort

    Markus

    Finde den Artikel sehr überflüssig und unqualifiziert. Ich hoffe heute ausnahmsweise vom 12 jährigen Praktikanten, der nur die Weihnachtsvertretung übernommen hat!

    #117909 Antwort

    KittyCat

    Meow Meow Meow Meow!

    Ich hoffe das reicht dir als qualifizierte Antwort auf deinen überaus unüberflüssigen Beitrag.

    Viele Grüße

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
Twitter Facebook