Battlefield 4

Schlusspfiff: DICE beendet High Tickrate Gameserver Test

David Sirland, Battlefield 4 Producer, zwitscherte in der vergangenen Nacht, dass man den Test der High Tickrate Gameserver für Battlefield 4 nun beendet hat und die Ergebnisse sammeln wird. Die Ergebnisse sind Grundlage für das Hosting bei den Gameserveranbietern und schon bald wird es soweit sein – wir berichteten. Allerdings handelt es sich nur um einen „Beta“ Release.

 

Startseite | Foren | Schlusspfiff: DICE beendet High Tickrate Gameserver Test

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  R3SiD3Nt3 vor 3 Tagen, 16 Stunden.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Schlusspfiff: DICE beendet High Tickrate Gameserver Test
Deine Information:




:negative: 
:good: 
:scratch: 
:wacko: 
:heart: 
:yahoo: 
mehr...
 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #50486 Antwort

    R3SiD3Nt3
    Mitglied
    Offline
    Themen: 0
    Antworten: 155

    Ahh – auf Twitter postet er sowas – auf Reddit nicht *amkoppkratz .

    Nunja – es wird vorerst nur ein Betarelease, damit die RSP‘ mit ihrer CPU-Hardware austesten können wie viel Slots via 60Hz Tickrate möglich sind – 70 Slots bestimmt nicht ;-)

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Twitter Facebook