Battlefield eSport ESL

Battlefield 4 ESL One: Spring Season 2015 angekündigt

Lange hatte sich die ESL vor einer Ankündigung bezüglich der Turnierorganisation für 2015 gedrückt. Lediglich ein paar wenige Gerüchte kursierten unter den verschiedenen Teams, deren Betreuern sowie deren Clans. Gestern brachte die ESL jedoch Licht in das dunkle eSport Geschehen und klärte die Spieler sowie die eifrigen Zuschauer über die zukünftige Vorgehensweise auf.  Es ist spannend zu sehen, was sich die ESL insgesamt für Neuerungen einfallen lassen hat und wie das schlussendlich bei den Spielern ankommen wird. Fangen wir am besten mit dem Ablauf der Turniere für 2015 an.

Eines vorweg: Der von den meisten Spielern erhoffte Modus Obliteration Competitive wird vorerst keine Anwendung finden. Jedoch besteht Hoffnung, da bisher nur Details zur Spring Season bekanntgegeben wurden.

battlefield-esl-banner

Man muss klarstellen, dass es in diesem Jahr nur drei anstatt wie im letzten Jahr vier Seasons geben wird. So finden wir also dieses Jahr eine Spring-, eine Summer- und eine Fallseason wieder. Jede dieser Seasons beinhaltet ein Preisgeld von 35.000 €, das dann wiederum am Finale an die verschiedenen Teams und ihre jeweilige Endplatzierung verteilt wird. Der eifrige Leser bemerkt, dass ein etwas höheres Preisgeld als letztes Jahr ausgezahlt wird. Es ist anzunehmen, dass die ESL so einen wirtschaftlichen Anreiz für die Teams kreieren möchte, um die doch sehr bescheidene Anzahl an Teams zu vergrößern. Auf die Frage, ob die einfache Rechnung mehr Geld gleich mehr Teams am Ende aufgehen wird, werden wir dann zu Ende der drei Seasons mit Sicherheit eine Antwort liefern können.

Neben einer ökonomischen Neuerung hat sich die ESL auch Gedanken zu den öffentlichen Qualifizierungsmöglichkeiten gemacht. Somit gibt es wieder wie letztes Jahr ganze sechs Teams, die direkt für die wöchentlichen Cups qualifiziert sind. Anzunehmen ist hierbei, dass aller Voraussicht nach die Mehrheit der Teams aus der Fallseason 2014 diese Plätze belegen werden. Des Weiteren gibt es ebenfalls wieder die Möglichkeit sich über die neue BF4 Major Ladder 5on5 Domination Europe (ehemals A-Series) zu qualifizieren. Dabei müssen sich die interessierten Teams auf den oberen vier Rängen platzieren, um einen der begehrten Plätze auf die wöchentlichen Cups abgreifen zu können.

Nachdem wir nun wissen, wer überhaupt an den wöchentlichen Cups teilnehmen darf, stellt sich noch die Frage, wie man die Gruppenphase und schließlich das Finale erreichen kann. Im Gegensatz zu letztem Jahr werden anstatt vier wiederum fünf wöchentliche Cups ausgespielt, bevor es zur Gruppenphase kommt. So können sich Teams durch die erhöhte Anzahl an Cups auch den einen oder anderen Fehltritt erlauben. Somit haben auch jüngere Teams die Chance sich besser in das Turniersystem einzufinden und außerdem konnte die ESL so ihre einzelnen Seasons in die Länge strecken, da es dieses Jahr wie bereits erwähnt nur drei dieser Art geben wird. Es ist ebenso anzumerken, dass sich ein Cup nun mehr auf einen einzigen Tag und nicht mehr auf zwei Tage ausdehnen wird, weswegen wir voraussichtlich einen früheren Startzeitpunkt erwarten können.

Wie letztes Jahr werden nach diesen fünf Cups die besten 12 Teams in die Gruppenphase einziehen. Dort kämpfen sie dann um einen der begehrten Finalplätze. Diese 12 Teams werden in der Gruppenphase in die drei Gruppen A,B und C unterteilt. Aus allen dieser drei Gruppen können sich jeweils zwei Teams für das Finale qualifizieren. Unsere Hobbymathematiker werden bemerken, dass dort noch zwei Teams fehlen. Diese zwei leerstehende Plätze werden einerseits wie im letztes Jahr mit einem australischen Team und andererseits mit einem Team aus Nordamerika besetzt. Es wird interessant zu sehen sein, wie sich diese Teams dieses Jahr gegen die europäischen, vielleicht erfahreneren, Teams durchsetzen werden.

Die letze Frage, die man sich nun stellen kann, ist, wann diese Season denn eigentlich gestartet wird. Bereits in eineinhalb Wochen, genauer gesagt am 3.Februar 2015, startet die ESL den ersten Cup dieser Art im neuen Jahr. Wir werden natürlich von den Spielen sowie von dem spannenden Geschehen auf- und abseits des Schlachtfeldes berichten, um euch auf dem Laufenden zu halten.

Termine der Battlefield 4 ESL One Spring Season:

  • Spring Season Cup 1 – 03. Februar 2015
  • Spring Season Cup 2 – 10. Februar 2015
  • Spring Season Cup 3 – 17. Februar 2015
  • Spring Season Cup 4 – 24. Februar 2015
  • Spring Season Cup 5 – 26. Februar 2015
  • Spring Season Group A – 03. & 04. März 2015
  • Spring Season Group B – 17. & 18. März 2015
  • Spring Season Group C – 24. & 25. März 2015

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Amazon.de Kauftipps

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Verbinden
Twitter Facebook