Twitter Google+
Battlefield 4

DICE verrät warum BF4 Second Assault zuerst auf der Xbox One erscheint

bf4-second-assault2

Battlefield 4 Second Assault ist eine der ersten Premium Erweiterungen für Battlefield 4. Bereits bekannt ist, dass Second Assault vier der beliebtesten Karten aus Battlefield 3 beinhalten wird und für die Xbox One zuerst erscheinen wird. DICE gibt nun die Gründe für diese Entscheidung bekannt.

soderlund-battlefield-4 Für Battlefield 3 war Sony´s Playstation 3 das Maß der Dinge, wenn es um einen früheren Release der DLCs ging und nicht wie zu erwarten der PC als Lead Plattform. Mit Battlefield 4 ändert sich das Ganze nicht wesentlich, denn nach wie vor gibt es eine Plattform, die in Sachen DLCs den Vortritt bekommt und Erweiterungen früher spielen kann als andere.

EA Games Label Executive Vice President Patrick Soderlund gab nun in einem Interview gegenüber 4Gamer bekannt, warum DICE sich dazu entschieden hat diesmal die Spieler der Xbox One zu bevorzugt zu behadeln.

Manch einer mag denken, dass diese Entscheidung vorrangig durch Geld entschieden wurde. Doch dies scheint nicht so zu sein. Soderlund gibt an, dass  die Aufrechterhaltung der Zusammenarbeit mit Microsoft einer der Gründe sei. Des weiteren hat die Xbox Community Battlefield 3 stark unterstützt und man will die Dankbarkeit für diese Unterstützung zeigen.

“For the release of “Second Assault”, maintaining the cooperation with Microsoft is one of the reasons [it’s released there first], but it’s also partly because the multiplayer of BF3 has been strongly supported by the Xbox community, and we’re showing gratitude for that support.”

bf4-ps4-xboxoneSoderlund geht auch auf den Konkurrenzkampf zwischen Playstation 4 und Xbox One ein. Er vertritt die Meinung, dass nachdem die Konsolen veröffentlicht sind vor allem die Spieleindustire von der Veröffentlichung beider Systeme profitieren.

Für die Zukunft werden jedoch auch DLCs den Weg von Battlefield 4 prägen. Bereits schon vor dem Release kündigte DICE die Vorbesteller Erweiterung „China Rising“ sowie die Premium Erweiterung „Second Assault“ an. Die Ankündigung für Battlefield 4 Premium ist ebenfalls offiziell und es ist sicherlich nur noch eine Frage der Zeit bis DICE weitere Informationen zur DLC Strategie für Battlefield 4 bekannt gibt.

 

Startseite | Foren | DICE verrät warum BF4 Second Assault zuerst auf der Xbox One erscheint

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ManiacAndy vor 2 Monate.

3 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: DICE verrät warum BF4 Second Assault zuerst auf der Xbox One erscheint
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #46757 Antwort

    ManiacAndy

    Tolle Gründe. Demnach ist die „PC-Community“ nichts Wert…

    #46758 Antwort

    Lustig ! Wer es glaubt wird seelig 😀 Hier spielt nur Geld eine Rolle, wo spielt Geld keine Rolle. Wobei ich nicht weiß ob das die richtige Entscheidung war wenn keiner die Xbox One kauft ! Don Mattrick hat Microsoft ja schon mal rausgeschmissen wird aber wohl nichts an Ihrer Position ändern …… Jetzt ist Microsoft zurück gerudert und gebrauchte Spiele und Online Zwang sind vorerst aufgehoben aber sobald Sie Ihre Marktposition gestärkt haben führen Sie die Restriktionen wieder ein 😀

    #46759 Antwort

    qliqQLAQ
    Participant

    1.: Du meinst wohl, Microsoft hat Don Mattrick rausgeworfen – nicht andersrum 😀

    2.: Die Restrictions können NICHT ohne weiteres einfach wieder eingeführt werden. Nur, den Grund für den backstep von AlwaysOn und used-Games hat Microsoft schön verdreht:

    Verkauft wurde es als „wir lieben Gamer, und deshalb machen wir den Rückschritt“. Die Wahrheit ist allerdings, das speziell im Bereich „used Games“ Microsoft gegen die Wand fährt, hier in der EU.
    Denn ob Retail oder Digital: in der EU bist du alleiniger Lizenshalter deines gekauften Produkts. Und du kannst machen was du willst, damit. Deshalb musste Microsoft von deren dipshit-Konzept zurücktreten, weil es gegen das EU-Recht verstößt.

    Die Leute in den Staaten schnallen die Situation natürlich nicht, freuen sich nen Keks das Microsoft „auf sie hört“. Die Wahrheit ist aber, das sie es uns zu verdanken haben.
    Die AlwaysOn Sache hingegen wurde zurückgenommen, weil sie tatsächlich Schwachsinn war. Und Microsoft sich zumindest Das eingestanden hat.

    #46760 Antwort

    erni123

    Ja das alles schön und gut man kann warten aber ich versteh ned das für die ps3 erster china rising rauskamm und heute ist schon der 11.1.14 wann kommt den second assault für die ps3 raus !!!:D

    #46761 Antwort

    MasterTieger

    second assault kommt am 31.01.2014 für die PS3

    #46762 Antwort

    maxx
    Keymaster

    Woher hast du die Info? Im Playstation store steht nichts davon. Kannst du ein Bild davon machen ?

    #46763 Antwort

    Speco18

    Denifly du bist ein Trottel. Erst denken dann anderen lesen lassen ob es einen Sinn ergibt und DANN ERST Antwort senden.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Game Shopping Tipp

  • 300x250-civilisation6.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen