Twitter Google+
Battlefield 4

Battlefield 4: Korea als mögliches Schlachtfeld?

Battlefield-4-teaser-korea

Die tschechische Eurogamer Redaktion hat ebenfalls wie wir darüber berichtet, dass Battlefield 4 am 26. März 2013 eventuell bereits enthüllt werden könnte. Wie wir bereits berichtet haben, gibt es bereits einige Pläne für Presse-Events und wie es scheint, fanden bereits einige statt.

Denn der Redakteur des Eurogamer-Artikels scheint bereits einige Informationen über Battlefield 4 zu haben. In den Kommentaren des Artikels schreibt ein Spieler nämlich, dass „ein koreanisches Spielsetting toll wäre“. Als Antwort erhielt er vom Redakteur, „dass er nah dran sei“.

Bereits bekannt ist, dass Battlefield 4 wieder ein Moden-Day Szenario haben wird wie in Battlefield 3. Ein Spiel-Setting in Korea oder Vietnam liegt in der Gunst der Spieler sehr weit oben. Aus martktechnischer Sicht waren Battlefield Titel in Fernost immer ein voller Erfolg.

Startseite | Foren | Battlefield 4: Korea als mögliches Schlachtfeld?

Dieses Thema enthält -3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bfmylive vor 2 Monate, 1 Woche.

1 Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben
Antwort auf: Battlefield 4: Korea als mögliches Schlachtfeld?
Deine Information:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width=""> <div class="" title="">

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #46092 Antwort

    bfmylive
    Mitglied

    Wie wär´s mal mit Berlin?
    oder generell Deutschland?! 🙂

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Community Teamspeak 3

teamspeak_small_80px Besuche uns auf unserem Teamspeak 3 Server. Zu den Server Informationen

Game Shopping Tipp

  • 300x250-civilisation6.jpg
  • 300x250-bf1ADWORDS-EN.jpg
  • Titanfall_300x250.jpg

Bewerte diesen Beitrag

Ø 0 von 5 basierend auf 0 Bewertungen