Twitter Google+
Battlefield 4

Battlefield 4 soll 2015 noch drei Patches erhalten

battlefield4_news_teaser_2

Mit der Ankündigung, dass Battlefield 4 trotz Battlefield Harldine noch Support erhalten soll und kontinuierlich verbessert wird, hat DICE sich nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt. Kostenlose Waffen, Maps und Spielmodi sind bereits oder werden in der kommenden Zeit noch erscheinen. Aber auch verbessert wird eine ganze Menge. Für das laufende Jahr hat DICE daher noch große Pläne und wird noch drei weitere Patches in diesem Jahr veröffentlichen. Einer der Patches ist natürlich der Sommerpatch, der am 01. September 2015 erscheinen wird. Ein weiterer Patch wird im Herbst zu erwarten sein und ein Holiday Patch ist auch angekündigt.

Während zum Herbstpatch bereits bekannt ist, dass dieser einige Verbesserungen rund um Teamplay, Gameplay und Balancing, primär auf Fahrzeuge bezogen, mit an Board haben wird, ist zum Holiday Patch noch garnichts bekannt. Vermutet wird, dass dieser weiteren kostenlosen Content liefert. Genau weiß man dies allerdings nicht.

 

6 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

  • Das piepen war auch eine gute idee auch der rev Timer nur tatsache ist es wurde rein gepatch für Leute die nicht lang genug aufladen xD aber egal soll ja auch so einfach wie möglich sein heut zu Tage;)

    • Ein Aufladebalken wäre echt ne super Idee.
      Dann würden manche Spieler das vielleicht mal raffen.
      Aber man sollte auch den Spielern dankbar sein, die nur 20% Aufladen. Häufig wird man ja garnicht wieder belebt…..