Twitter Google+
Battlefield Hardline

Battlefield Hardline: Gameplay Video geleakt

BF-Hardline-Key-Art-teaser

Ein offenbar als für interne Zwecke entworfenes Video welches auf Youtube geladet ist, zeigt erstmals bewegte Bilder aus dem Multiplayer sowie Singleplayer des kommenden Spiels. Anders als in Battlefield 4 geht es in den Multiplayer Spielmodi von Hardline darum ein gewisses Zeil zu erreichen, wie etwa Geiseln zu befreien, Banktresore zu sprengen und vielem mehr.

Überrascht waren wir auch über den Einzelspieler Modus und die Elemente aus dem Multiplayer zu einer Zusammenhängenden Geschichte vereint werden. Nachfolgend könnt ihr euch das Video aber nochmal genauer ansehen und werdet feststellen, dass Battlefield Hardline mit dem herkömmlichen Battlefield nichts weiter gemeinsam hat außer dem “All out Warfare”.

Wir gehen aktuell nicht davon aus, dass das nachfolgende Video einen tatsächlichen Einblick auf das fertige Spiel gibt. Trotzdem zeigt es sicherlich die grobe Spielmechanik und die Richtung die mit Battlefield Hardline eingeschlagen wird.

Update: Da uns EA freundlich darum gebeten hat, haben wir uns dazu entschieden das gesamte Material an Screenshots sowie das Video von unserer Seite zu entfernen.

Uns ist bewusst, dass in dem Video über Omaha gesprochen wird. Dies war aber nur ein vorläufiger Name. Uns würde es aber sehr interessieren wie ihr dieses völlig andere Spiel unter dem Battlefield Namen findet. Gebt ihr dem ganzen eine Chance und werdet dir Beta spielen, sofern es eine geben wird?

Quelle: Youtube

10 Kommentare

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    • Korrekt. 100% Asset Recycling, Video wie BF, Waffen, allgm. Setting. Und nun waren schon immer alle BF Fans doch SWAT Fans. ich lach mich als R6 Gamer sehr kaputt, sorry. Bin gespannt wie das Game mit den Banküberfällen und Co zurechtkommt. ich erwarte nichts.

  • Es ist ein für interne Zwecke entworfenes Video…daher kann man über das fertige Spiel kaum urteilen. Also vorher mal die Birne einschalten wenn man ein Kommentar schreibt.

    • Dito. Auch wenn kein Battlefield drin ist, macht das Spiel sicherlich Laune. Allerdings kann ich mir keine 64 Spieler im Zusammenhang mit diesem Setting und Spiel vorstellen. Ich musste direkt als ich den Trailer gesehen habe an Payday denken bzw. ein Open World Spiel. Mal sehen wir das im Multiplayer so umgesetzt wird.

  • Scheint eine Menge Levolution Effekte zu haben … wenn ich an die immer noch vorhanden Framedropps auf Shanghai Domination denke bekomme ich eine Gänsehaut. Egal wer das Spiel entwickelt ich rechne mit einen neuen Bugfield das erst nach nen halben Jahr nach release anständig läuft.

  • Das sieht garnet schlecht aus, wieso nennen die es aber net einfach Hardline.
    WIeso Battlefield? Nix Battlefield…