Antwort auf: Battlefield V: TTK Update und Battlefield V Hardcore Modus kommen Heute

Startseite | Foren | Battlefield V | BFV News | Battlefield V: TTK Update und Battlefield V Hardcore Modus kommen Heute | Antwort auf: Battlefield V: TTK Update und Battlefield V Hardcore Modus kommen Heute

#141241 Antwort

ThePassionateGamer
Teilnehmer
Offline
Themen: 2
Antworten: 49

…der Großteil aller Spieler eh nur mit 60-80% HP rumläuft, weil’se sich ihr Medikit direkt nach dem erster Treffer reindrücken und den Stoffbeutel direkt mitfressen. B-) Viele wissen bis heute leider nicht wozu die rot-transparente Anzeige in der Health-Bar steht.

Naja ich mache das auch oft genug so, dass ich nicht die „Selbstheilung“ abwarte. Die dauert teils auch einfach zu lange. Das Spiel ist relativ schnell lebig und wie Du schon sagst, man stirbt fix. Da auf die Selbstheilung zu warten, die gefühlt länger braucht als noch in BF1 kann schnell tödlich sein. Trifft mich ein Aufklärer, landet aber keinen Kopftreffer, nutze ich auch sofort die Bandagen um wieder über die „Schwelle“ zu kommen das ein weiterer Körpertreffer mich ausschalten würde. Klar bei einem „Kratzer“ 10-15% oder so, muss man sich nicht sofort heilen aber alles darüber hinaus kann einen eben die halbe Sekunde länger leben lassen die man braucht um weiter zu kommen. Wie oft hab ich Situationen wo ich mit 1-4 % HP davon komme…hätte ich mich da nicht geheilt wär’s das gewesen.

Battlefield V Tipps

Viele Waffen mit großem Kaliber können durch Barrikaden, Holzwände oder Holzböden schießen. Nutze die Möglichkeit, wenn ein Gegner sich meint verstecken zu müssen.

Werbung

Twitter Facebook